So einfach wirst du zum neuen youtube-Superstar

PewDiePie’s Tuber Simulator von Outerminds ist ein schönes Retrospielchen, das sich ganz mit dem Internetstar PewDiePie befasst. Erstellt einen eigenen kleinen Tuberkanal in PewDiePies Tuber-Simulator. Und wer weiß, vielleicht werdet ihr der nächste große youtube-Star. Die App ist kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben.

PewDiePie's Tuber Simulator
Mit der echten (!) Stimme von PewdiePie

Und so funktioniert PewDiePie’s Tuber Simulator: In der App könnt ihr echte Videos drehen. Und wer sich dabei nicht ganz so doof anstellt, wird viele Follower und Views erreichen. Abos sind auch wichtig, denn wenn ihr viele abschließt, könnt ihr euer Studio ordentlich aufmotzen. Denn ihr wollt doch sicherlich individuell sein und euch von der Masse abheben. Gestaltet demnach euer Studio nach euren Wünschen. Und ja, ihr könnt euch auch ein eigenes Haustier zulegen, damit es nicht langweilig beim Dreh wird. Hier gibt es die Android-Version der App.

PewDiePie’s Tuber Simulator kostenlos laden

crddnn3wcaarng2-jpg-1200x1200_2016-09-30_09-59-35Sobald ihr mit eurem Studio fertig seid, solltet ihr das Ergebnis der Öffentlichkeit präsentieren. Denn was wäre ein youtube-Star ohne Fans und Aufmerksamkeit? Nichts. Natürlich müsst in der App ihr auch Missionen abschließen, um schnell Zahlungsmittel zu gewinnen. In der App gibt es mit Puggle auch ein kleines Mini-Game – das macht Spaß. Denn es ist ein kleines Flipperspielchen, bei dem ihr geschickt sein müsst. Hier gibt es die iOS-Version der App.

Seid also gespannt und gönnt euch den Spaß. Auch falls ihr PewDiePie noch nicht kennt, werdet ihr sofort verstehen, wieso diese App einen Hype auslösen wird.  Und bevor sich jemand wundert: die Grafik ist gewollt!

Millionen sind weltweit Fan von PewDiePie – wer ihn noch nicht kennt, kann sich hier ja einmal seinen youtube-Channel ansehen. Und ihr werdet verstehen, wieso dieser Webproduzent so beliebt ist.

Schaut euch hier den offiziellen Trailer zur App an

Mit der echten Stimme von PewDiePie

1Das Ziel des Spiels ist eigentlich einfach, aber vermutlich unmöglich zu schaffen. Aber wer es versuchen will, ein noch größerer youtube-star als PewDiePie zu werden, hätte hier alle Chancen dazu.  Ich habe schon einmal über den erfolgreichen Schweden geschrieben. Wer mehr über ihn erfahren will, ist hier goldrichtig.

 

Fazit: Für Fans gibt es an dieser App kein Vorbeikommen. Ich weiß auch nicht, wieso man diese App nicht mögen sollte. Sie ist unterhaltsam und man bekommt ein Gefühl dafür, wie es wäre, wenn man wirklich selbst der größte Internetstar wäre.

Mehr als 2100 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android bekommt ihr hier.

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy?

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy? bekommt ihr hier. Ihr wisst gar nicht, um welches Spiel es sich dabei handelt? Kein Problem. Lest einfach weiter und ihr wisst, warum das ganze Netz nach den Lösungen zu dieser App sucht. Opa, wo ist das Handy? von Lotum ist kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben. Und es hat am Wochenende ein Update erhalten, sodass die Bugs der Vergangenheit angehören sollten. Holt euch hier die Lösungen der Level 1 bis 32. 

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy?
Opa braucht eure Hilfe

Und so funktioniert das Spiel: Opa, wo ist das Handy? ist eine Mischung aus Hidden Object, Escape und Adventure-Game. Es ist ein tolles Denkspiel, bei dem ihr immer nur ein Handy suchen müsst. Dieses kann sich hinter einem Dinosaurier verstecken. Oder unter dem Teppich gekehrt worden sein. Manchmal sitzt auch die Enkelin darauf und ihr müsst sie beispielsweise von der Couch weglocken, um an das Handy zu gelangen. Hier erhaltet ihr die Android-Version.

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy?

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy?
Nicht das Feuerwehrauto braucht Räder, sondern der Sessel

Habt ihr es gefunden, klickt einfach darauf und ihr kommt ein Level weiter. Solltet ihr einmal nicht weiterkommen, nutzt die Hilfe. Dazu müsst ihr euch zwar ein 30 Sekunden langes Werbevideo ansehen. Aber das ist allemal besser, als Münzen oder echtes Geld ausgeben zu müssen. Die Hilfe, die ihr dann bekommt, ist aber ein weiteres Rätsel. Somit werdet ihr eine Menge denken müssen, um weiterzukommen. Hier gibt es die iOS-Version des Spiels.

Die Steuerung ist einfach. Denn um bsp. den Kaugummi aus der Schublade zu holen, müsst ihr nur auf beide Sachen klicken. Achtet am unteren Bildrand auf die zwei Punkte, denn jedes Puzzle ist zwei Seiten lang bzw. besteht aus zwei Bildern.

Hier gibt es die ersten Lösungen. Aber leider sind die Level unterschiedlich angeordnet, sodass iOS-Spieler mit einem anderen Level beginnen als Android-Spieler. Aber ihr solltet die Lösungen anhand der Antwort erkennen und dem jeweiligen Level zuordnen können.

Die Enkelin hat das Handy öfter als man denkt

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy?
Wieder einmal hatte es die Enkelin versteckt

Die ersten Aufgaben sind noch einfach, denn zu Beginn liegt das Handy nur unter dem Sofa (Level 1). Im 2. Level müsst ihr das Licht ausschalten und dann nach dem Handy greifen. Das 3. Level löst ihr, indem ihr das Känguru einfach auf die andere Seite wischt. Im 4. Level müsst ihr der Enkelin die Fernbedienung in die Hand drücken. Dann lässt sie das Handy los und ihr könnt es nehmen.

Level 5 ist süß. Holt aus der Schublade ein Kaugummi, gebt es der Enkelin. Die isst es sofort, macht Blasen und schwebt in die Luft. Zum Vorschein kommt, richtig, das Handy. Klickt aber nicht zu früh, denn ansonsten platzt die Blase. Achtet auch auf den Vogel, der die Blasen zerplatzen lassen will. Ihr dürft also auch nicht zu langsam sein. Das sechste Level löst ihr wie folgt: Fernbedienung aus dem Schrank nehmen, den TV anschalten und warten, bis das Handy auf dem TV erscheint. Dann solltet ihr es euch nehmen.

Legt zwischendurch Sachen ab

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy?
Die zwei Hauptcharaktere des Spiels

Level 7 geht dann so weiter. Im Kühlschrank liegen viele Leckereien. Gebt dem Lama alles (bis auf die Pizza) bis es platzt. Und schon erscheint das Handy.Wenn das Dino auf dem Klo sitzt, gebt ihm zwei Rollen Klopapier. Und dann erkennt ihr das Handy (Level 8).

Weiter geht es im neunten Level. Nehmt die Möhren aus dem Kühlschrank, legt sie auf den Teppich und öffnet die Tür. Im zehnten Level könnt ihr den Fakir ärgern. Nehmt ihm zuerst den Basketball weg und gebt ihm dafür die Kugel.

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy? – Lösungen 11 – 20

Level 11: Tür und Schrank öffnen, Reifen nehmen, an den Sessel machen und das Mädchen damit wegfahren lassen.  Level 12: Licht einschalten, den Sekt aus dem Kühlschrank dem Mädchen geben und dann das eigene Handy schütteln. Level 13: Brecheisen aus dem Schrank nehmen und den kleinen Schrank damit öffnen; mit Klebeband dann die Katzenklappe zukleben und die Katze antippen. Level 14: Seil aus dem Schrank an dem Haken befestigen und dann die Möhre ans Seil binden.

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy?
Der Fakir hat es in sich

Das 15. Level löst ihr wie folgt: Gebt der Katze das Chili aus der Pflanze. Um Level 17 zu erreichen, müsst ihr erst die 16. Aufgabe lösen. Und zwar so: Rosen im Waschbecken mit dem Schwamm säubern. Nehmt anschließend die Kugel mit dem Hammer rechts unter dem Teppich. Das 17. Level löst ihr wie folgt: Das eigene Handy laut machen, damit es durch den Bass runter fällt. Weiter geht es mit Level 18: Bohnen aus der Pflanze ins Loch werfen und dann die Leiter an die Pflanze stellen.  Weiter geht es mit Level 19: Alles außer die Pizza aus dem Kühlschrank ins Klo werfen und dann die Spülung betätigen. Das 20. Level löst ihr wie folgt: Bananenschale und Kissen links hinlegen, damit der Dino ausrutscht.

Alle Lösungen von Level 21 bis Level 30

Level 21:  Ohrenschützer dem Dino geben und dann die Laustärke an eurem Handy erhöhen. Level 22: Käse auf den Teppich legen und die Flöte der Oma geben. Weiter geht es mit dem 23. Level: Stellt zuerst den Stuhl vor die Tür und dann den Staubsauger vor die Stereoanlage. Die Antwort des 24. Levels lautet: Tippt die Uhr an, bis die Sonne untergeht, dann kommt die Oma mit dem Handy vorbei.

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy?
Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy?

Level 25: Pizzastücke suchen und in den Ofen stecken und die fertige Pizza dem Mädchen geben. Weiter geht es mit Level 26: Sammelt die Knochen und klebt sie an das Skelett. Dazu mit der Gießkanne die Blume gießen, dann den Hocker unter die Lampe stellen und das Futter in den Napf geben. Level 27: Legt das Hähnchen in den Ofen. Wenn es brennt, tippt auf das Feuerwehrauto. Und so löst ihr Level 28: Nehmt den Lampenschirm und setzt ihn dem Mädchen auf den Kopf. Weiter mit dem 29. Level: Nehmt den Teppich und legt ihn über den Katzenkäfig. Dann nehmt die Hupe und die Reifen vom Auto. Öffnet dann die Tür, denn dann kommt der Hund mit dem Handy.

Das 30. Level ist besonders

Das vorerst letzte Level (Stand: 26. September)  wird mit der Hilfe eines Freundes gelost. Auf beiden Startbildschirmen des eigenen Smartphones erscheint ein vierstelliges Passwort, das ihr eingeben müsst. Es nützt nichts, wenn ich euch sage, dass ich die 7669 hatte, denn es werden vermutlich immer unterschiedliche Zahlen generiert.

Weiter geht es mit dem 31. Level. Nehmt aus dem kleinen Schrank den Teddy und das Klebeband. Klebt die Tür vom großen Schrank zu und macht das Licht aus. Den Vorhang solltet ihr zuziehen. Gebt den Teddy dann der Enkelin. Schaltet dann das Licht an und wieder aus, bis das Kind schläft. Erst dann (!) erhaltet ihr das Handy.

Level 32: Nehmt aus dem Kühlschrank die Sektflasche. Auf der Couch liegt ein rotes Kissen – darunter liegt ein Seil. Geht weiter, stellt euch vor den Kapitän, nehmt das Seil, bindet es an den Haken und bindet dann die Sektflasche an das Seil. Tippt auf die Flasche, und ihr werdet das Handy entdecken.

>>> Schaut zwischendurch immer wieder vorbei, denn ich werde regelmäßig die neuen Lösungen hinzufügen. Ich muss erst selbst weiterspielen.

Das sind die Features des Spiels

  • Kostenlos spielen
  • Einfache Steuerung
  • Hoher Suchtfaktor
  • Entspannende Musik
  • Regelmäßige Updates

Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy? geht bald weiter

Vom deutschen Entwickler Lotum stammen übrigens so tolle Spiele wie 4 Bilder 1 Wort, Icomania, True or False, Puzzle des Tages oder auch Wordblitz for Friends – alle Games bekommt ihr hier.

Fazit: Alle Lösungen zu Opa wo ist das Handy? werden regelmäßig fortgeführt, aber das schrieb ich bereits. Und: Es ist einfach ein tolles Spiel. Keine Ahnung, wieso noch niemand zuvor auf eine so simple aber geniale Spiel-App gekommen ist. Demnach: Laden!

Ähnliche Spiele bekommt ihr hier.

Mehr als 2000 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android erhaltet ihr hier.

Cartoon Quiz Errate die Zeichentrickfiguren

Cartoon-Fans können jetzt spielerisch zeigen, was sie drauf haben und ob sie sich in der großen Comic-Welt wirklich so gut auskennen, wie sie immer behaupten. Cartoon Quiz Errate die Zeichentrickfiguren von Alexandru Halmagean beinhaltet mehr als 200 Cartoons, die erraten werden müssen. Die App gibt’s für alle Systeme kostenlos!

Cartoon Quiz Errate die Zeichentrickfiguren
Wer kennt diesen Vogel?

Und darum geht’s in Cartoon Quiz: Ganz im Stile von „4 Bilder 1 Wort“ und „Städte Quiz“ muss man in diesem Rätsel einen Cartoon erkennen – oder meinetwegen auch erraten. Das Spiel verfügt über acht Level-Pakete, die jeweils aus 25 Bilderrätsel verfügen. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Cartoon Quiz Errate die Zeichentrickfiguren  kostenlos spielen

screen568x568Jedes dieser Levelpakete kann man aus der App heraus kostenlos downloaden. Zur Verfügung stehen einige Buchstaben, die aber nicht alle für die Lösung gebraucht werden. Die ersten Cartoons sind noch relativ einfach. Selbstverständlich beginnt das Spiel mit Scooby Doo und Batman, die man kennt. Aber Johnny Bravo oder Pongo? Da bin ich mir nicht ganz sicher. Wer mal nicht weiter weiß, kann sich einen einzelnen Buchstaben kaufen. Fünf gibt es kostenlos oder er kann die Bombe platzen lassen. Hier gibt es die iOS-Version der App.

Natürlich verschwinden durch diese Bombe gleich mehrere falsche Buchstaben. Wer mag, kann sich mit Facebook oder Twitter verbinden und seinen Hoghscore seinen Freunden mitteilen. Diese App gibt es für Android nicht, aber im Google Play-Store gibt es viele ähnliche Spiele – wer jetzt Lust bekommen hat, kann sich hier eines aussuchen. Mittlerweile gibt es auch eine Android-Version, sodass jeder in den Genuss des Spiels kommen kann.

Fazit: Alexandru Halmagean hat’s echt drauf und auch diese App wird sicherlich genauso erfolgreich wie seine bisherigen Spiele („Wordmania“, „Städte-Quiz“ usw.). Wer sich in der Comicwelt auskennt, wird eine Menge Spaß haben. Alle anderen könnten über die eine oder andere Lösung verrückt werden. Das Spiel erfordert mindestens iOS 6.0 und belegt rund 18 MB Speicherplatz.

Weitere Quiz-Spiele findet ihr hier!

Mehr als 2100 weiterer Spiele-Apps könnt ihr hier kostenlos spielen. Es gibt Wimmelbild-Spiele, Denk- oder Puzzle-Games, Actionskracher und echte Klassiker wie Tetris, Angry Bird oder Candy Crush Soda Saga.

Das All-in-One Fashion-Magazin fürs Smartphone

Selfie’s App von der FUNKE Zeitschriften Service GmbH ist ein gut gemeinter Versuch, eine App mit einem aktuellen Thema auf den Markt zu werfen. Hinterfragt nicht das ’s, denn falsch bleibt einfach falsch. Ich habe mir die App dennoch einmal genauer angesehen, obwohl es sich hierbei um keine Spiele-App handelt. 

Selfie's AppUnd das erwartet euch bei Selfie’s App: Vorweg muss ich sagen, dass es zur App auch ein Magazin gibt, das man im Handel kaufen kann. Das habe ich noch nicht getan, weil mir die erste Kritiken nicht gefallen haben. Die Macher hoffen aber offenbar, dass ein Mix aus gedruckten Artikel, Instagram-Pic, gescannten Zusatzinhalten und Online-Shopping möglichst „spielerisch und unterhaltsam“ erreicht wird. So soll Print „neu erlebbar“ werden. (Hier gibt es die iOS-App).

Selfie’s App kostenlos laden

Selfie's App
Hier gibt es einen Einblick ins Magazin
In der App dreht sich alles um Fashion, Beauty und Lifestyle. Eigentlich würde ich beim Namen erst einmal auf eine Foto-App oder Fotozeitschrift tippen. Aber weit gefehlt. Mode ist das Thema. Fashion-Magazin & Mode-Shopping in einer App – kann das gutgehen? Ich glaube nicht. (Hier gibt es die Android-Version der App).

Schaut euch hier den (schönen) Trailer an

instagram

So sieht es aus: Fashion-Blogger stellen auf unterschiedlichen Kanälen ihre Highlights zusammen. Welche Jeans wird gerade in NYC getragen? Die kommenden IT-Taschen etc.  – alles finden die Fashionistas heraus und stellen diese auf Instagram, Facebook & Co. vor. Oder eben auch in dem Magazin Selfie’s.

13906822_162635037496820_8780941389364922352_nOb Selfie’s ein Erfolg wird? Ich glaube nicht. Denn man muss mit seinem Smartphone Inhalte scannen, die dann digital gelesen werden. Im optimalen Fall kauft die Userin sich das, was sie sich gerade angeschaut hat. Ein Beispiel: Die Valentino-Ledertasche mit Nieten für 1480 Euro. Die wird sich sicherlich jede Userin aus der App heraus bestellen.

Wer sich auf die Facebook-Seite verirrt, sollte sich einmal die Kommentare durchlesen. Wundert euch nicht, denn die meisten Postings sind auf Englisch. Wieso das so ist: ?

Das sind die Features von Selfie’s App

  • Unzählige Beauty-Tutorials
  • Mode von allen großen Designern
  • Beauty-Produkte
  • All-in-One Fashion-Magazin für dein Smartphone
  • 360° Influencer-Magazine

Fazit: Muss man eigentlich nicht laden. Schade eigentlich. Ich bin von der Idee noch nicht ganz überzeugt. Der Name Selfie’s App wird es im Selfie-Google-Dschungel auch schwer haben. Aber das soll nicht meine Sorge sein.

Wer spielen will, findet hier mobile Games für iOS und Android.

Das Spiel erinnert an Scharade und Heads Up

Face Up  The Selfie Game heißt Ubisofts Social-Quizspiel, das ab heute in den Stores erhältlich ist. Das mobile Spiel verwandelt Selfies von Freunden oder Familienmitglieder in ein witziges Spiel, bei dem Gesichtsausdrücke und Gefühle dargestellt und erraten werden müssen.

Face Up – The Selfie GameUnd das erwartet euch in Face Up  The Selfie Game: Das Spiel bietet allen die Möglichkeit, lustige Selbstporträts (Selfies eben!) von sich anzufertigen und die witzigen Shoots seiner Freunde zu erraten. Dabei müssen Gefühlslagen, Themen oder hunderte Charaktere identifiziert werden, um sich Punkte zu verdienen. Klingt nicht nur witzig und charmant, es ist es auch. Hier gibt es die Android-Version der App.

Face Up  The Selfie Game kostenlos spielen

Face Up – The Selfie GameBevor ihr mit dem Spiel startet, müsst ihr den Datenschutzbestimmungen zustimmen. Das könnt ihr aber mit einem Klick und schon kann es losgehen. Fangt an, Begriffe zu erraten, die eure Freunde darstellen. Es gibt ein kleines Tutorial. So müsst ihr als erstes erraten, was Alice wohl gerade macht oder welche Laune sie hat. Ich dachte, sie würde tanzen, denn das Ubisoft-Testimonial hat Kopfhörer um, aber das war falsch. Als nächste ist mal selbst an der Reihe. Wählt ein Gefühl aus und macht ein Selfie. Tagträumend? Paranoid? Schwarzer Freitag? Sobald ihr das Foto gemacht habt, könnt ihr das Foto an euren Mitspieler weiterreichen. Es erscheinen genau die drei genannten Launen oder Begriffe wie eben genannt und euer Mitspieler muss jetzt erraten, was ihr darstellen wolltet.

Das Spiel erinnert an Sharade

Face Up The Selfie GameEin OH YEAH erscheint. Demnach war es richtig. Und so geht es hin und her. Man braucht eigentlich nur ein iPhone/Smartphone, um es auch mit Freunden spielen zu können. Vielleicht eine nette Abwechslung bei einer langweiligen Party, die nicht in Gang kommen will. Ähnlich wie bei Scharade oder Heads Up können ihr euch ganz einfach umgestalten. Das einzige, was ihr dazu benötigt, ist eure Kamera. Im Laufe des Spiels werden neue Emojis, Sticker und Ausdrücke freigeschaltet.

Face Up The Selfie Game könnte packender sein

Ihr könnt entscheiden, was ihr darstellen wollt. Eine festliche Stimmung? Oder ist euch lieber nach schuldig zumute? Gestört gibt es auch noch. Natürlich gibt es noch viel mehr Kategorien bzw. Themenwelten, aber Ubisoft ist nicht doof. Und will, dass ihr weitere sogenannter Big Fun-Pakete freischaltet. Und zwar in Form von Echtgeld-Zukäufen. Das Paket Tiere oder Sport, die jeweils 25 Begriffe beinhalten, kosten 0,99 Euro. Liebe, Kino, Musik, Jobs und Sport gibt es auch noch. Wer also mag, kann sich für ca. zehn Euro das komplette Spiel kaufen.

Schaut euch hier den offiziellen Trailer an

Face Up The Selfie Game ist eigentlich ein netter Versuch, mit Selfies zu spielen, aber so ganz gelungen finde ich die App nicht. Auch nicht die Tatsache, dass man seine Selfies direkt über Facebook & Co. posten kann, um seine Freunde auf eine Spielrunde einzuladen. Ich befürchte eher, dass FB mit derartigen Selfies vollgespamt wird.

Heads Up
Heads Up finde ich besser. Sorry

Wer den Überblick über die mobilen Games von Ubisoft verloren hat, bekommt hier eine gute Übersicht.

Fazit: Ich brauche diese App leider nicht, auch wenn ich eigentlich Ubisoft-Fan bin. Aber Spieler, die kreativ sind und sich Begriffe oder Gefühlslagen merken können, wären auch ohne dieser App in der Lage, Scharade o.ä. zu spielen. Meiner Meinung nach ist es nur ein Versuch, am Selfie-Markt erfolgreich zu sein.

Weitere (und bessere) Apps für iOS und Android bekommt ihr hier.

Flash hält in diesem Wimmelbildspiel seine Klappe

Zoomania Crime Files ist nicht ganz neu. Aber wer den mobilen Spaß zum Erfolgs-Kinofilm noch nicht kennt, kann ihn gerne einmal ausprobieren. Disney lieferte bekanntlich mit dem Animationsfilm Zoomania einen Actionkrimi im Zeichentrickformat ab. Das Game Zoomania Crime Files: Geheime Akten ist das offizielle Spiel zum Film.

Zoomania Crime FilesUnd das erwartet euch in Zoomania Crime Files: Wer den Film gesehen hat und mochte, wird sicherlich auch das Spiel mögen. Zudem schauen im Spiel noch weitere bekannte Gesichter aus dem Film vorbei. Und keine Sorge, das Faultier Flash muss zum Glück nicht selbst reden, es geht also im Spiel schnell voran. In dem Game wird man zum Detektiv und ermittelt an Tatorten und sucht nach versteckten Objekten zusammen mit seinen tierischen Freunden. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Zoomania Crime Files kostenlos spielen

Zoomania Crime FilesDie Tatorte bei Zoomania Crime Files sind statische Bilderszenen, durch welche irgendein chaotischer Wind gegangen zu sein scheint. Manchmal sieht es einfach nur aus wie Müllkippe. Dort liegt eine Sanduhr neben Ballons, dort liegen Bücher neben Federn. Nun heißt es die gesuchten Objekte zu finden, wozu man sie einfach antippt. Es tickt die Uhr, es verwirrt die schirre Zahl der Objekte. Hier gibt es die iOS-Version des Spiels.

Wimmelt euch durch das Spiel

Am Ende eines jeden Suchbildes wird addiert und man erhält Sterne und Belohnungen. Insgesamt ist die Spielmechanik mit reichlich Währungen und Timern recht kompliziert gemacht, sodass man nicht so merkt, wofür man eigentlich Geld ausgibt. Aber ich rate sowieso immer davon ab, für Booster & Co. echtes Geld auszugeben. Übt euch lieber in Geduld, denn irgendwann geht es schon weiter.

Gebt kein echtes Geld aus

unnamedWas ihr aber braucht, ist Energie. Sie wird benötigt, um die Suchbilder zu lösen. Sterne werden benötigt, um sogenannte Beweisanalysen durchführen zu können. Und die dauern dann auch noch. Kaufen kann man Scheine. 40 Stück für zwei Euro. 40 Scheine bringen 10000 Münzen. Für 100 Scheine kann man aber auch 60 Energie kaufen. Booster gibt es dann auch noch, welche man auch durchs angucken von Werbeclips erhalten kann. Sie kosten andernfalls Münzen. Was kompliziert klingt, ist eigentlich gelernt, denn bei fast jedem anderen Spiel sieht es ähnlich aus.

Das sind die Features des Spiels

  • Optionale In-App-Käufe
  • Einfache Steuerung
  • Alle Charaktere aus dem Kinofilm
  • Schaltet besondere Orte frei
Zoomania Crime Files
Das ist das neue Disney-Spiel

Fazit: Zoomania Crime Files ist kein schlechtes Spiel. Gut gefallen haben mir die Texte. Man muss im Spiel viel lesen, aber das ist meistens lustig. Demnach: laden und Spaß haben.

Weitere Disney-Spiele wie Disney Magical Dice, Disney Crossy Road oder Disneys zauberhafte Geschichten bekommt ihr hier.

Mehr als 2100 weiterer Spiele-Apps bekommt ihr hier.

Elsa und Olaf wollen wieder mit euch spielen

Die Eiskönigin: Icy Shot von Disney wird alle Fans von Elsa & Co. begeistern. In diesem kniffligen Spielchen ist es eure Aufgabe, geschickt bestimmte Gegenstände wegzuklicken.  Brecht auf zu einem neuen Abenteuer in der Welt der Eiskönigin und erlebt eine Eis erschütternde Sammlung neuer Puzzles. Noch ist nur die Android-Version verfügbar.

Die Eiskönigin: Icy Shot
Die Eiskönigin: Icy Shot – ein toller Spaß

Und das erwartet euch in Die Eiskönigin: Icy Shot: Natürlich geht ihr auch in dem neuen Spiel zusammen mit Königin Elsa, Anna, Olaf und ein paar verspielten Schneechen auf eine aufregende Reise. Beschießt Schneebälle mit Eismagie.  Holt euch einzigartige Booster und entdeckt hinter jeder Schneewehe neue Überraschungen. Hier könnt ihr das Spiel für Android herunterladen.

Die Eiskönigin: Icy Shot kostenlos spielen

Die Eiskönigin: Icy Shot
Ganz cool ist, dass man in jedem Level mit seinem Lieblingsboni beginnen kann. Aber geht nicht zu verschwenderisch mit diesen um. Denn falls ihr keine mehr habt, könnte ihr gezwungen werden, echtes Geld für neue in die Hand zu nehmen. Und ich finde, dass man das Spiel auch gerne komplett kostenlos spielen sollte. Sobald die iOS-Version erscheint, könnt ihr sie hier herunterladen.

icyEine Anmerkung: Wer häufig spielt, wird sich im Games-Markt auskennen. Und vielleicht kommt euch das Spielprinzip oder auch die Idee bekannt vor. Dann habt ihr recht. Denn es gibt bereits seit Jahren das sehr erfolgreiche Spiel Peggle. Disney hat – genau wie bei Disney Crossy Road – auch mit diesem Spiel einfach nur einen Klon herausgebracht und ihn mit Disney-Charakteren versehen. Vielleicht wäre es schöner, eine neue Spielidee zu entwickeln.

Wer immer auf dem Laufenden bleiben will, hier geht es zu Disneys Facebook-Seite.

Das sind die Features des Spiels

  • Über  100 Levels im Königreich Arendelle
  • Coole Booster wie der Riesenschneeball und der brennenden Schneeball
  • Booster-Explosion und Sonnen-Explosion
  • Sammelt Bonuspunkte
  • Spielt mit euren Freunden
  • Einfache Steuerung
  • Kostenlos spielen
  • Bekannte Spielidee (siehe Peggle)
  • Schöne Grafiken
  • Alle bekannten Frozen-Charaktere treten auf

Weitere Disney-Spiele wie Disney Magical Dice, Disney Crossy Road oder Disneys zauberhafte Geschichten bekommt ihr hier.

Mehr als 2000 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android erhaltet ihr hier.

Kein anderes Match 3-Spiel hat mehr Levels

Gummy Drop von Big Fish Games ist ein weiterer Beweis, dass die Truppe nicht nur gute Wimmelbild-Spiele fabrizieren kann. Gummy Drop ist ein toller Mix aus Match 3-Puzzle und Strategiespiel sollte jeder auf seinem Smartphone/iPhone haben, der Wert auf gute Spiele legt. Update des Artikels (29. September): Mittlerweile hat das Spiel 7200 Levels

Gummy Drop
Gummy Drop ist ein tolles Spielehighlight

In Gummy Drop reist ihr um die Welt – die erste Station ist Australien – und bildet dabei Reihen aus drei oder mehr Gummidrops, um auf diese Weise Ressourcen zu sammeln, mit deren Hilfe berühmte Sehenswürdigkeiten des Landes wieder erbaut werden müssen (↑hier gibt es die iOS-Version des Spiels).

Gummy Drop kostenlos spielen

In jedem Level gibt es bestimmte Aufgaben, die mit einer bestimmten Anzahl von Zügen zu erfüllen sind – nur so können die bekannten Gebäude wieder in ihrem früheren Glanz erstrahlen – im Übrigen lernt ihr in der App noch etwas hinzu, denn es gibt nützliche Hinweise zu den einzelnen Bauten. Für jedes abgeschlossene Level erhält man eine Prämie.

Gummy Drop
Gummy Drop zeigt euch die ganze Welt – spielerisch und auf Deutsch

Es kann auch vorkommen, dass für eines der Gebäude weitere Elemente oder Materialien notwendig sind, die durch das Wiederholen eines bereits abgeschlossenen Levels erspielt werden können. Falls man einmal stecken bleiben sollte, gibt es großzügige Boosts, die bei der Bewältigung eines Levels helfen. Darüber hinaus gibt es noch das Glücksrad, auch Spin genannt, bei dem Boni, wie zusätzliche Züge oder Extraleben gewonnen werden können (↑ hier gibt es die Android-Version des Spiels).

Kein Match 3-Spiel hat so viele Levels

Gummy Drop
Gummy Drop erhält regelmäßig Updates

Wie heutzutage üblich, könnt ihr euch über Facebook registrieren. Und nicht nur mit eurem Highscore prahlen, sondern auch eure Freunde um Hilfe bitten. Niedlich ist, dass dann nicht „Du hast Person XY überholt“, sondern „Du hast Person XY geschafft“. Wording ist eben alles.

Wer ein besonders treuer Spieler ist, sollte täglich eine Runde mitspielen. Denn dann erhaltet ihr Lotterietickets, die ihr gegen tolle Geschenke eintauschen könnt – wie beispielsweise Rohstoffe oder Münzen.

Schaut euch hier den Trailer an

Das Spiel, das eine Altersfreigabe ab 6 Jahren vorgibt, ist bereits seit langem als Browserspiel auf dem Markt. Und wer das bereits kennt, wird sich über die mobile Version freuen, denn sie kommt der PC-Version sehr nahe.

Fazit: Das ist mal ein Match 3-Spiel nach meinem Geschmack. Holt euch diesen tollen Spaß direkt auf euer Smartphone. Ich kann den Download nur empfehlen. Freut euch auf ein Spiel, das so anders als andere ist.

Weitere Spiele-Apps findet ihr hier!

Falls ihr wissen wollt, was Big Fish Games sonst so für Spiele macht, klick hier!

Angeln muss man bei diesem Game nicht können

Jumping Fish von Ketchapp ist ein cooles Geschicklichkeitsspiel, das richtig süchtig macht. Vorausgesetzt, man hat gute Nerven, denn bei dem Spiel kommen euch viele Hindernisse entgegen, denen es gilt auszuweichen. Jumping Fish ist kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben.

Jumping FishUnd so funktioniert das Spiel: Bei diesem Game hat Ketchapp auch auf ein Tutorial verzichtet, sodass man selbst herausfinden muss, wie das Spiel funktioniert. Ihr seid ein Fisch im großen Meer, der immer wieder springen oder in die Tiefen abtauchen muss, um Gegenständen oder größeren Fischen auszuweichen (↑iOS-Spieler erhalten hier das Spiel).

Jumping Fish kostenlos spielen

Jumping FishIhr startet mit einem niedlichen Goldfisch und wer sich bei diesem Spiel geschickt anstellt, kann schnell zwischen anderen Meeeresbewohnern wählen. Wie jedes andere Ketchapp-Spiel macht auch dieses wieder einmal extrem süchtig. Auch wenn zu Beginn der Frustfaktor sicherlich hoch ist, weil man sehr schnell auch an dieser App verzweifeln kann (↑hier können Android-User das Spiel herunterladen).

Auf die Geschwindigkeit kommt es an

Um einen guten Highscore zu erzielen, müsst ihr blitzschnell reagieren und vor allen Dingen vorausschauend spielen. Für jedes überquerte Hindernis bekommt ihr einen Punkt. Wer gegen ein Hindernis stößt, darf wieder von vorne beginnen.

Sobald ihr Sterne seht, solltet ihr diese einfangen, denn mit ihnen könnt ihr euch neue Fische kaufen oder andere Bonusgegenstände. Die Sterne kann man auch erhalten, wenn man sich kurze Werbevideos ansieht. Wie jedes andere Spiel ist auch dieses Freemium-Game nicht werbelos. Aber denkt daran, dass das Spiel ansonsten mindestens 0,99 Euro kosten würde.

Fazit: Wer Spaß an echten Süchtigmachern hat, braucht diese App. Grafisch ist dieses Spiel wie immer minimalistisch, aber der Sound ist gut. Die App ist rund 62 MB groß und in vielen Sprachen erhältlich – aber ein Fisch spricht gar nicht so viel.

Weitere Ketchapp-Spiele – und davon gibt es mittlerweile eine Menge – bekommt ihr hier!

Mehr als 2000 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android bekommt ihr hier.

Ein wirkliches spannendes Wimmelbildspielchen

Nightmares from the Deep: Davy Jones von G5 ist ein wirklich gelungenes Wimmelbildspiel, das es endlich auch für Android gibt. Hier erwarten euch fantastische Filmsequenzen in Spielfilmqualität und viele Suchbilder – wer dieses Genre mag, sollte sich unbedingt Nightmares from the Deep: Davy Jones herunterladen. Kostenlos!

2Im Spiel ist es eure Aufgabe, der Museumswärterin Sara Blake dabei zu helfen, ihre Tochter Cory zu retten. Das gelingt euch nur, indem ihr das Geheimnis eines Geisterschiffs und der Insel der Piraten lüftet. Während ihrer Recherchen konnte Sara genug Beweise sammeln, um die tatsächliche Existenz einer legendären Sagengestalt zu beweisen.

Nightmares from the Deep: Davy Jones kostenlos

3Während einer Pressekonferenz, in der sie enthüllen will, das sowohl Davy Jones als auch sein riesiger Schatz real sind, wird sie plötzlich von stürmischen Ereignissen unterbrochen: Der untote, teuflische Pirat ist persönlich gekommen, um Sara und ihre Tochter zu entführen. Was so spannend klingt, entpuppt sich am Ende als wirklich spannendes Spiel (↑hier gibt es die Android-Version des Spiels).

4Die Features des Spiels Nightmares from the Deep: Davy Jones lassen sich sehen, denn die kostenlose Version hat eine Menge zu bieten: 68 unterschiedliche Orte, die es  zu erkunden gilt, 29 fesselnde Minispiele und insgesamt 32 Erfolge, die ihr freischalten könnt (↑hier bekommt ihr die iOS-Version des Spiels).

Das Spiel ist grafisch genial. Es hat nur einen kleinen Haken, den ihr von diesen Spielen bereits kennt: Wimmelbild-Profis werden die kostenlose Version schnell durchgespielt haben. Und wenn sie den ganzen Spaß haben wollen, werden sie zur Kasse gebeten. Mit rund fünf Euro ist das kein günstiges Spiel.  Aber wer sich stundenlang damit unterhalten kann, investiert vielleicht ein bisschen Geld. Ich rate aber wieder einmal davon ab, denn es gibt noch viele weitere Wimmelbildspiele, die ihr kostenlos spielen könnt (hier gibt es einen Überblick).

Fazit: Nightmares from the Deep: Davy Jones könnt ihr bedenkenlos herunterladen und euch an der Grafik erfreuen. Ich  mag das Spiel.

Weitere Wimmelbild-Spiele bekommt ihr hier!

Ihr habt Lust auf weitere G5-Spiele? Kein Problem – hier gibt es weitere.

Wer mit dem Genre nichts anfangen kann, hat hier mehr als 1500 weiterer Spiele-Apps zur Auswahl.