Darum finde ich Will It Shred todlangweilig

Auf welche Ideen man so kommen kann? Keine Ahnung, was die Jungs und Mädels von BoomBit eingeworfen haben als sie sich das Spiel Will It Shred ausgedacht haben. Wie der Spieletitel bereits verrät, ist es in diesem mobilen Game eure Aufgabe, verschiedene Dinge zu schreddern. Die kostenlose Spiele-App ist für iOS und Android erhältlich,

Und so funktioniert Will It Shred: Es gibt kein wirkliches Tutorial, denn eure einzige Aufgabe in dem Spiel ist es, verschiedene Gegenstände durch einen Klick in den Schredder zu werfen. Den Rest macht der Schredder von alleine.

Will It Shred kostenlos spielen

Ihr beginnt mit einer Tasse, einem Unterteller, einem Betonklotz und einem Holzbrett. Ihr verdient für jeden erfolgreichen Schreddervorgang Münzen. Mit diesen könnt ihr dann weitere Gegenstände kaufen.

Das müsst ihr sogar tun, denn ansonsten ginge das Spiel nicht weiter. Das Spiel wird, ich muss es leider sagen, schon nach wenigen Sekunden langweilig. Nicht nur, weil sich die Gegenstände immer wieder wiederholen. Sondern weil ihr nichts machen müsst. Außer: Gegenstand in den Schredder werfen, Münzen einkassieren, einen neuen Gegenstand kaufen.

Das wiederholt sich und bietet wenig Abwechslung. In dem Game geht es meiner Meinung nach vielmehr darum, oft auf die Werbung zu klicken. Ihr erhaltet nach jedem kompletten Schreddervorgang ca. 8.000 – 1000 und könnte diese Punktzahl verfünffachen. Indem ihr auf die Werbung klickt.

Wenn ihr jetzt denkt, oh, ich erhalte aber immer nur 500 Punkte, dann schaut oben auf dem Strahl, der anzeigt, wie viel ihr noch zerlegen müsst, bis das Levelpakelt beendet ist. Dann erhaltet ihr die größere Belohnung.

Wenn ihr wollt, könnt ihr auf Werbung klicken, um einen Gratisgegenstand zu erhalten. Nötig ist dies aber nicht.

Das sind die Features des Spiels

  • Gute Grafik
  • Einfaches Spielprinzip und kinderleichte Bedienung
  • Ziemlich viel Werbung
  • Optionale In-App-Käufe
  • Wenig Abwechslung

Weitere BoomBit-Spiele wie Darts Club, Tiny Gladiators oder Stack and Ride erhaltet ihr hier.

Fazit: Will It Shred muss man wirklich nicht lange auf seinem Smartphone installiert haben. Ich zeige es nachher einmal meinem kritischen Sohn (11), der es dann vermutlich sofort deinstallieren wird.