5 Tipps zum neuen Idle Game My Perfect Hotel von Saygames

My Perfect Hotel von SayGames (den Machern solcher Erfolgsspiele wie Sandballs oder Draw One Part) ist ein neues Spielchen, in dem ihr ein Hotel leiten müsst. Dass sie Spiele können, haben die Macher mehrfach bewiesen – ebenso auch, dass sie sehr auf Werbeeinnahmen aus sind, denn die meisten Spiele sind einfach nur Werbesendungen. Ob das in diesem Idle Game auch so ist, erfahrt ihr hier. Das mobile Game steht aber erst einmal jedem kostenlos in den Stores zur Verfügung.

Und so spielt ihr das Idle Game My Perfect Hotel: Ihr beginnt als einfacher Hotelpage, der natürlich den Traum hat, selbst einmal der Besitzer eines schönen Hotels zu werden. Aber bevor es so weit ist, müssen Zimmer von ihm gereinigt und mit verschiedenen Gästen an der Rezeption interagiert werden.

So werdet ihr in My Perfect Hotel zum perfekten Manager

Ihr bewegt euren Pagen, indem einfach Kreise mit eurem Finger auf dem Display ausführt. Geht an die Rezeption, tippt auf das Fragezeichen und euer erster Gast wird sich in ein freies Zimmer legen. Ist die Nacht vorbei, müsst ihr es saubermachen, die Gardinen öffnen, das Bett machen usw.

My perfect hotel von SayGames
My perfect hotel von SayGames

Ihr müsst schnell ein zweites Zimmer freischalten, denn die Gäste werden schnell Schlange stehen. Sobald ein Zimmer zu reinigen ist, erscheint vor dem Raum ein blaues Schild. Geht direkt dorthin, denn das bedeutet, dass der Gast bereits ausgecheckt und Geld hinterlassen hat.

Am Anfang des Spiels wird alles manuell erledigt. Im weiteren Verlauf des Spiels habt ihr jedoch mehr und mehr Möglichkeiten, das Spiel zu automatisieren.

5 Tipps zum Spiel

  • Ihr braucht für eure Gäste auch einen Parkplatz – diesen könnt ihr ab dem 4. Level freischalten
  • Manchmal liegt Geld einfach neben der Rezeption – sammelt auch das ein
  • Die ersten Upgrades, die ihr kaufen könntt, sind Upgrades für das Raumniveau; damit verdient ihr das Dreifache – nach ein paar Zimmer-Upgrades habt ihr dann die Möglichkeit, eine Reinigungskraft einzustellen
  • Wenn ihr mehr Zimmer freischaltet und mehr Zimmer aufrüstet, schaltet ihr auch weitere Hotelpagen frei, die automatisch Gäste einchecken können
  • Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Menge Münzen auf einmal zu verdienen. Der Geldsack taucht immer wieder auf und bringt euch eine große Geldsumme ein, die umso größer ist, je mehr Räume ihr erweitert

Achtet auch auf Toilettenpapier in diesem Idle Game

Auch die Badezimmer können aufgeschlossen werden. Die Badezimmer sind völlig nutzlos, bis ihr Toilettenpapier hineinlegt. Wenn ihr das erste Bad aufschließt, wird auch ein Lagerraum freigeschaltet, in dem ihr das Toilettenpapier finden werdet. Ein Tipp: Sorgt dafür, dass immer genügend Toilettenpapier vorhanden ist. Verbessert zudem regelmäßig die Zimmer und die Ausstattung des Hotels.

My perfect hotel von SayGames schickt euch auch an den Strand
My perfect hotel von SayGames schickt euch auch an den Strand

Ihr braucht viel Geld und wenn ihr eure Sache gut macht, werden euch die Hotelgäste Trinkgeld geben. Sobald ihr Geld auf dem Konto habt, solltet ihr es ausgeben, weiteres Personal einstellen, um die steigende Nachfrage zu bewältigen.

Während eure Gäste vielleicht tief und fest schlafen, hat ein getriebener Hotelmagnat nicht die Absicht, eine Pause einzulegen. Bevor ihr die Fünf-Sterne-Perfektion erreicht, müsst ihr mehrere Hotels erforschen und ausbauen.

Jedes mit Dutzenden von verschiedenen einzigartigen Upgrades. Eröffnet Unterkünfte in malerischen Bergregionen, tief im Frieden eines Waldes und an der Küste.

Um auf eurem Weg zum echten Hotelmagnaten voranzukommen, müsst ihr zunächst an jedem Ort eure Fähigkeiten als Manager unter Beweis stellen. Sobald du befördert wurdest, kannst du ein neues, größeres Anwesen erwerben. Jedes Hotel hat seine eigene Ästhetik und sein eigenes Ambiente.

So sieht ein Zimmer aus, das schon mehrfach hochgelevelt wurde
So sieht ein Zimmer aus, das schon mehrfach hochgelevelt wurde

Ein weiterer Bonus, den ihr freischalten könnt, ist der VIP, der durch das Hotel wandert und überall eine lange Spur von Geld hinterlässt. Genau wie der Geldsack kann auch der VIP mit einem Werbevideo freigeschaltet werden. Apropos Werbung:

My Perfect Hotel hat leider auch Werbung mitten im Spiel

Leider ist es auch in diesem Spiel so, dass SayGames nicht auf Werbung verzichtet – selbst im Flugmodus gibt es viele Einblendungen. Das ist sehr ärgerlich, zumal die Werbung auch mitten im Spiel erscheint.

Wenn man 10 Euro für „No ads forever“ bezahlt, verschwinden ausschließlich die Pop-up-Werbungen, die einmal die Minute von allein auftauchen. Für Boost etc. soll man nach dem Bezahlen trotzdem noch Werbung schauen.

Hier gibt es die Links zum Gratisspiel

Das sind die Features des Spiels My Perfect Hotel

  • Schöne Grafiken
  • Einfache Steuerung
  • Netter Sound
  • Sehr viel Werbung
  • Viele Hotels, Zimmer und verschiedene Regionen
  • Ihr verdient auch offline Geld
  • Optionale In-App-Käufe
  • Hier geht es zur offiziellen Seite

Fazit: My Perfect Hotel hätte viel weniger Werbung verdient, denn im Prinzip ist es ein süßes Klickerspielchen.

Weitere Spiele von SayGames erhaltet ihr hier – mit dabei sind u. a.