Like a Pizza stillt nicht meinen Spielehunger

Like a Pizza von MondayOff ist ein noch relativ neues Arcadespiel, in dem ihr als Pizzaboten unterwegs seid. Das Spiel ist nett und kurzweilig unterhaltsam. Es hat nur, wie so viele andere Games dieser Art, eine Macke. Und das ist die Werbung, die eindeutig zu oft erscheint. Wer das ausblenden kann, wird bei dem mobilen Game gut unterhalten.

Und so funktioniert Like a Pizza: Als Erstes könnt ihr eurem Laden einen Namen geben. Meine Pizzeria wird CrispyMahjon heißen. Wundert euch nicht, aber es gibt kein Tutorial, das euch das Gameplay erklärt. Aber eigentlich ist die Aufgabe in dieser Simulation einfach, denn ihr seht einen Pizzaboten, der sich Pizzen holt und diese an einer markierten Stelle ablegen muss.

Like a Pizza – die Charaktere haben immens großen Hunger

Dabei kassiert er Geld, mit dem in die Pizzeria investiert werden kann. Ihr müsst relativ schnell und vor allem viele, weitere Tische aufbauen. Denn mehr Tische bedeuten mehr Besucher. Und mehr Besucher versprechen mehr Einnahmen. Logisch.

Like a Pizza gibt es für iOS und Android kostenlos
Like a Pizza gibt es für iOS und Android kostenlos

Ihr könnt einem Gast so viele Pizzen, wie ihr wollt, auf den Tisch legen. Er wird sie so oder so alle verschlingen. Ist er zufrieden, fallen Geldscheine auf den Boden, die ihr einsammeln müsst. Hier erhalten iOS-GamerInnen das Spiel.

Ihr braucht auch weitere Mitarbeiter, denn die Nebenräume werden auch nach und nach gefüllt. Somit wird das Spiel schnell unübersichtlich und teilweise hektisch. Aber das scheint die mehr als eine Million GamerInnen so hinzunehmen – mich stört es ein wenig.

Like a Pizza: Meine Pizzeria wird schnell größer und die Arbeiter schneller
Meine Pizzeria wird schnell größer und die Arbeiter schneller

Wer wissen will, wie man weitere Kollegen erhält, die auch schneller arbeiten können, wenn man einen Booster aktiviert: Am einfachsten ist es, wenn ihr euch Werbung anschaut. Und das ist auch die bereits eingangs erwähnte größte Macke des Spiels.

Die Werbung nervt extrem in Like a Pizza

Nicht nur, dass nach nahezu jeder Aktion eine Werbeeinblendung erscheint, ist diese auch noch fehlerhaft. Zumindest bei mir (ich spiele Like a Pizza mit einem iPhone 13). Denn die Werbung erscheint – aber ohne Ton. Ist sie beendet und ich spiele weiter, erklingt der Werbespruch.

Ich bin wirklich interessiert und will weiterspielen, aber selbst mitten im Spiel erscheint Werbung. Somit haben die Macher des Games mich bereits nach wenigen Minuten verloren. Schade eigentlich.

Like a Pizza ist nur eines von vielen Pizza-Games, die es auf dem Markt gibt. Ihr habt Lust auf weitere? Dann seid ihr hier richtig.