Block ist seit sechs Jahren ein Dauerbrenner

BitMango hat seinem Spiel Block hat ein Update gegönnt, obwohl es bereits Jahre alt ist. Selbst nach fünf Jahren habe ich den Spaß an diesem Game nicht verloren. Ihr könnt euch denken, dass ich euch jetzt nicht von der Installation abrate. Ganz im Gegenteil.

Worum es in Block geht? Na, ihr müsst weiterhin unterschiedliche Blöcke so miteinander verbinden, dass das Spielfeld ausgefüllt ist. Block ist für iOS und Android kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben (Update vom 23. Mai 2020).

Alles, was ihr bei Block machen müsst, die vorgegebenen Blöcke richtig zusammenzulegen. Die Farben der unterschiedlichen Blöcke spielen dabei natürlich keine Rolle.

Block kostenlos spielen

Beachtet, dass die einzelnen Blöcke nicht gedreht werden können, auch wenn sie durch eine 180-Grad-Drehung gut in die passende Lücke passen könnten.

Die App aus dem Hause BitMango (hier gibt es weitere Games) überzeugt mit mehr als 1000 unterschiedlicher Level und das Gute ist, dass es keinen Zeitdruck gibt. Ihr könnt so lange puzzlen, bis euch schwindelig wird.

Die Steuerung ist kinderleicht, denn um einen Block zu verschieben und in eine entsprechende Lücke zu platzieren, müsst ihr diese nur anklicken.

Solltet ihr euch einmal vertan haben, nehmt den Block einfach wieder heraus. Zu Beginn kann es sein, dass alle Blöcke wie aneinander kleben.

Ihr könnt sie euch aber auch so hinlegen, dass ihr einen besseren Überblick über ihre Beschaffenheit erhaltet – das gibt natürlich keinen Punktabzug oder sonstige Bestrafungen. Hier erhalten iOS-Spieler das Game.

Seit sechs Jahren ist Block total beliebt und verliert nicht an Charme

Dass das Spiel Block komplett auf Englisch ist, erwähne ich nur nebenbei, denn es bleibt dennoch ein leicht verständliches Puzzlespiel, das jeder von euch meistern können sollte.

Und dass es auch Werbeeinblendungen gibt, werdet ihr auch schnell merken, denn diese befinden sich am oberen und unteren Rand – ignoriert sie einfach. Android-Gamer erhalten das Spiel hier.

Diese Features erwarten euch in dem Spiel: Es gibt unzählige kostenlose Levels, die Regeln sind einfach und die Animation sehr schön. Ihr werdet nicht unter Stress gesetzt und könnt es stundenlang spielen. Natürlich gibt es Werbeeinblendungen, aber das kann man alles aushalten. Weitere Puzzles für iOS und Android findet ihr hier!

Alle fünf Minuten erhaltet ihr übrigens einen Gratis-Tipp alle 5 Minuten (nur, falls „keine Hinweise“ eingestellt ist!)

Fazit: Kostenlos, unterhaltsam, abwechslungsreich und kniffelig – mir fällt kein Grund ein, wieso ihr Block nicht zumindest einmal ausprobieren solltet.  Es gibt auch eine Kinder-Edition, die man für 0,89 Euro freischalten lassen könnte, aber glaubt mir, gerade kleine Spieler kommen mit Block wunderbar klar. Spart also das Geld! Wer mit dem Genre nichts anfangen kann: Hier gibt es auch Action-Shooter und mehr!