The Walking Dead Survivors

10 Tipps zum Spiel The Walking Dead Survivors

Die App The Walking Dead Survivors von Galaxy Play ist das offizielle Game zur Serie und noch relativ auf dem Spielemarkt. Das Strategiespiel bietet euch mehr als 80 Charaktere aus der Serie. Die Macher haben dem Spiel jetzt ein Update gegönnt und beispielsweise das Chat-System optimiert. Falls ihr Lust auf ein gutes Strategiespiel habt, seid ihr hier richtig. Ich verrate euch zudem 10 Tipps zum Game, das bereits mehrere Millionen GamerInnen weltweit spielen. E hat aktuell auch ein Update erhalten: Das Chat-System wurde verbessert (Stand: 1. Juli 2021).

Und das erwartet euch in The Walking Dead Survivors: Kreuzt in diesem Game euren Weg mit all den ikonischen Helden aus den Comics, die ihr vielleicht kennt. Trefft auf Rick, Michonne, Negan, Ezekiel oder Glenn. Kämpft gegen Horden von Streunern und gegen die Lebenden. Besucht die beliebten Orte der Fans, während ihr das riesige Universum von The Walking Dead erkundet. Aber immer schön der Reihe nach.

The Walking Dead Survivors gibt es für iOS und Android kostenlos

Stimmt nach der Installation zunächst den Datenschutzbestimmungen zu und aktiviert das Häkchen bei YES, denn ihr dürft nur spielen, wenn ihr 18 Jahre alt seid (hinterfragt wird das aber nicht). Dann erscheinen auch schon Maya und ein Streuner. Das Tutorial/Intro ist auf Englisch, aber die Texte sind auf Deutsch. Diese sind noch teilweise fehlerhaft, aber das soll zu diesem Zeitpunkt keine Rolle spielen. Dass sie aber sehr klein sind, wird vermutlich bei keinem Update verbessert werden. Gut für alle, die gute Augen haben, denn um die „zu erledigende Aufgaben“ lesen zu können, muss ich schon sehr genau hinsehen (trotz Brille).

The Walking Dead Survivors
The Walking Dead Survivors erfreut jetzt schon Millonen GamerInnen

Vayne erscheint als nächstes und er ist in Sorge „weil wir alle sterben werden“. Entscheidet euch jetzt und haltet die Position und kämpft. Glenn erkennt, dass man nur gewinnen wird, wenn man aus einer höheren Perspektive auf die Gegner schaut. Schlauer Kerl. Ein Hinweis: Das Spiel kann nur im Hochformat gespielt werden und ihr schaut in Vogelperspektive auf das Geschehen.

Setzt Glenn auf Verteidigunstürme, um Maya retten zu können. Fernkampf-Überlebende schießen übrigens von der Spitze der Türme. Zieht einen Charakter darüber und probiert es gleich mal aus. Maya ist übrigens ein Ass, um aus der Ferne zu schießen. Sollten viele Streuner vor euch stehen: Nutzt eine Bombe, aber nutzt sie sorgfältig, weil ihr nicht viele habt.

Wenn ihr gewinnt, erhaltet ihr immer eine Übersicht, welcher Charakter den meisten Schaden angerichtet hat. Bei mir was es Glenn, der 21 Gegner kaltmachen konnte. Kapitel 1: Die Überlebenden kann beginnen, wenn ihr die ersten 2-3 Minuten überstanden und verstanden habt.

Die Überlebenden im Spiel sind in die Rollen „Kampf“ und „Entwicklung“ unterteilt und können mit unterschiedlichen Zielen beauftragt werden, um eure Verteidigung zu stärken, damit ihr Angriffen von Walkern und anderen Spielern standhalten könnt.

Baut eine Siedlung, verbessert eure Verteidigung und verteidigt eure Mauern, sammelt Vorräte, rekrutiert andere Überlebende, bildet eine Armee aus, bildet Allianzen und baut euren Ruf als Anführer aus. Kämpft gegen andere Spieler und vor allem… ÜBERLEB!!

Sendet Überlebende aus, um gefährliche Regionen zu erkunden und nach Dingen zu suchen, die die Überlebenschancen eurer Gruppe verbessern könnten. Euer Ziel im Spiel: Baut eine sichere und einfallsreiche Stadt – baut gleichzeitig eure Armee auf, indem ihr Aufgaben zuweist, strategische Schlachtpläne erstellt, eure Stützpunkte aufbaut und erweitert, um neue Gebiete zu erkunden.

The Walking Dead Survivors
Für viele Aktivitäten benötigt ihr Rubine

Rubine sind sehr wichtig im Spiel

Ich wollte gerade die Mauer renovieren, aber mir fehlten Rubine, um den Aufbau zu beschleunigen. Gut, dann passe ich eben den Avatar an. Das geht aber erst, nachdem man Elite 2 erreicht hat. Okay, die Namensänderung. WAS? Die kostet 1000 Rubine. Es scheint mir fast so als wenn das ein Pay-to-Win-Spiel wird. Aber warten wir es ab.

Manchmal ist eine gute Offensive eine gute Verteidigung. Greift zuerst eure potenziellen Rivalen an, bevor sie jemals zu einer Bedrohung für euch werden! Neben den Walkers und Anderen spielenübrigens auch Antagonisten wie Negan und seine Retter eine Rolle in dem neuen Strategiespiel. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Tipps zum Strategiespiel The Walking Dead Survivors

  • Räumt euer Lager auf und achtet auf Wanderer, die sich auf eurem Weg befinden
  • Sichert und erobert euer Territorium, um eurer Gemeinde mehr Raum zum Gedeihen zu geben
  • Verwendet ein Radio, um andere Überlebende im Ödland zu finden – und zu rekrutieren
  • Jeder Überlebende in diesem Strategiespiel bringt seine eigenen Fähigkeiten und seine eigene Persönlichkeit mit
  • Andere Überlebende können manchmal eine größere Bedrohung darstellen als die Wanderer selbst: Wählt eure Freunde sorgfältig aus und beobachtet die Nachbargemeinden genau
  • Bevor ihr mit einem Upgrade fortfahrt, müsst ihr sorgfältig überlegen, da die gesammelten Ressourcen sehr begrenzt sind
  • Die Mauer ist der wichtigste Schutz eurer Stadt – verbessert diese ständig, um eine bessere Angriff- und Verteidigungschance zu haben
  • Ranglisten werden erst nach dem 8. Level freigeschaltet – wundert euch also nicht
The Walking Dead Survivors
(Credit: The Walking Dead Survivors/Galaxy Play)

Bedenkt immer: Jede Maßnahme, die ihr im Strategiespiel ergreift, kann schwerwiegende Folgen haben.

Noch ein Tipp zu The Walking Dead Survivors: Fokussiert euch gleich zu Beginn des Spiels

Tippt in der unteren linken Ecke des Spiels über dem Kartensymbol auf die Schaltfläche mit dem Missionssymbol, um den Aufgabenbildschirm zu öffnen. Es verfügt über drei Registerkarten: Die Kapitelregisterkarte, die Hauptregisterkarte und die Tagesregisterkarte.

Tägliche Aufgaben sind einfach zu erledigen und bieten großartige Belohnungen. Stellt also sicher, dass ihr sie täglich ausfüllt. Kapitel- und Hauptaufgaben werden im Laufe der Zeit schwierig, aber es wäre gut, wenn ihr euch am Anfang auf diese Aufgaben konzentrieren würdet.

Das Spiel bietet euch viele Vorteile, wenn ihr einem Clan beitretet. Andere Mitglieder können euch nämlich dabei helfen, die Bau- / Aufrüstungszeit von Gebäuden zu verkürzen. Sie können euch bei den Ressourcen helfen, euch bei Rallyekämpfen unterstützen und vieles mehr.

Baut euren Ruf als Anführer in The Walking Dead Survivors aus

Die Online-Funktionalität in dem Strategiespiel The Walking Dead Survivors enthält integrierte Übersetzungstools, mit denen ihr auf der ganzen Welt zusammenarbeiten könnt. Hier gibt es die iOS-Version.

Weitere Strategiespiele, die euch gefallen könnten:

Gründet einen Clan in The Walking Dead Survivors

Arbeitet mit integrierten Übersetzungswerkzeugen mit Spielern auf der ganzen Welt zusammen. Gebt und erhaltet alle Arten von Hilfe durch eine vollständige Suite von Clan-Funktionen. Passt euren Clan mit einem praktischen Managementsystem an und erweitert das Territorium des Clans. Werdet so zu einer Kraft, mit der man rechnen muss!

The Walking Dead Survivors
The Walking Dead Survivors (Credit: Galaxy Play)

Wer mag, kann sich unter Einstellungen aussuchen, über welche Aktivitäten er unterrichtet werden möchte. Setzt den Haken bei „Wird gesendet, wenn deine Gebäudeverbesserung abgeschlossen ist“ oder bei „AUSBILDEN – wird gesendet, wenn Kämpfer die Ausbildung beendet haben“. Es gibt aber noch etliche mehr.

Das sind die Features des Spiels The Walking Dead Survivors

  • Phantastische Grafiken
  • Einfache Steuerung
  • Packende Story
  • Passt die Formation der Überlebenden an und setzt die Fähigkeiten der Überlebenden strategisch ein
  • Bekannte Charaktere aus der Erfolgsserie
  • Aufgaben sind für die Aufrechterhaltung der Unterkunft von entscheidender Bedeutung und: überlebenswichtig!
  • Verbündet euch mit anderen Spielern, um Clans zu bilden
  • Optionale In-App-Käufe
  • Die App ist rund 1,2 GB groß

Fazit: The Walking Dead Survivors macht einen guten ersten Eindruck. Mal schauen, wie lange ich spielen kann, ohne echtes Geld ausgeben zu müssen. Dass der Text winzig ist und die Steuerung einfach, wurde bereits erwähnt. Mal schauen, was noch in den nächsten Kapiteln so alles geschieht. Und noch spiele ich es, obwohl ich nicht eine einzige Folge der Serie gesehen habe. Kein Scherz. Aber an sich habe ich es nicht so mit Untoten!

Hier gibt es das Vorgängerspiel The Walking Dead No Man’s Land in einem Bericht.