Domino Dreams bietet euch über 1000 Levels

Domino Dreams von Superplay aus Israel ist eine schöne App, mit der die ganze Familie Spaß haben kann. Sie ist knallbunt, leicht zu erlernen und kostenlos in den Stores für iOS und Android zu haben. Wie ihr das Game spielt, erfahrt ihr hier.

Domino Dreams stammt übrigens von denselben Machern, die auch für Dice Dreams verantwortlich sind, aber das nur am Rande. Was euch in dem neuen Spiel erwartet: Eure Aufgabe ist es, verschiedene Domino-Rätsel zu lösen, um König Richard dabei zu helfen, sein königliche Tour-Abenteuer zu bestehen.

Domino Dreams hat einen hohen Suchtfaktor

Das Spiel bietet euch ein ausführliches Tutorial. Wer noch nie eine Partie Domino gespielt hat, dem erkläre ich noch gerne die Regeln. Bei Domino wird abwechselnd ein Stein an einem der beiden Enden angelegt, wobei die Augenzahlen auf den angrenzenden Hälften beider Steine gleich sein müssen. Wer zuerst alle seine Steine abgelegt hat, gewinnt die Partie – logisch!

In der Einführungsrunde werdet ihr die ersten Levels sehr schnell meistern und viele Münzen erhalten. Zu Beginn eines Spiels hat übrigens jede/r von euch 10.000 Münzen zur Verfügung. Wozu ihr diese benötigt, verrate ich euch gleich. Eines kann ich jetzt bereits sagen: Jedes Level kostet euch 1000 Münzen.

Solltet ihr einmal keinen Stein mehr anlegen können, tippt unten auf einen umgedrehten Stein – das funktioniert ähnlich wie bei Solitärspielchen – denn Domino Dreams ist ein Mix aus diesen beiden Spielgenres.

Wer gerne mit seinen Freunden spielt, kann diese auf eine Partie einladen – tut ihr dies, erhaltet ihr 1000 Münzen gutgeschrieben. Klickt in der App einfach auf Freunde einladen und schon könnt ihr eure Kontakte über einen Messenger einladen.

Tipps zum Spiel Domino Dreams

  • Versucht, so wenig wie möglich umgedrehte Steine zu benutzen, denn dann erhaltet ihr am Ende mehr Punkte
  • Wenn ihr einmal zu schnell getippt habt und übersehen habt, dass ihr einen spielbaren Stein nicht genutzt habt, könnt ihr euch diesen zurückholen – tippt dazu auf das Zurück-Zeichen am unten Spielfeldrand
  • Falls ihr es schafft, Spielreihen, die aus einer Farbe bestehen, abzulegen, erhaltet ihr einen Bonus
  • Auch bei einem Doppelmatch erhaltet ihr eine Belohnung
Domino Dreams stammt von den Machern des Erfolgsspiels Dice Dreams
Domino Dreams stammt von den Machern des Erfolgsspiels Dice Dreams

Dazu benötigt ihr eure Münzen und Sterne

Ihr braucht die Münzen, um ein Königreich aufzubauen. Ihr beginnt mit dem Schloss, müsst Straßen pflastern und vieles mehr. Das erste Kapitel nennt sich Adliger Anfang – und dieses Kapitel werdet ihr schnell meistern können.

Mit Sternen, die ihr für das Spielen erhaltet, könnt ihr nach und nach weitere Bereiche freischalten und Gegenstände platzieren.

Weitere Kapitel des Spiels sind

Der Dorfplatz (Kapitel 2), die Straßenrast, das Tavernen-Festmahl, die Bootsabfahrt, die Kapitäns-Kajüte, die Inselküste, die Baumhausparty, das Hofleben, der Schneiderladen, die Schneehütte, die große Bibliothek, das Observatorium, das Amphitheater – das sind nur einige, die auf euch warten.

Domino Dreams: Grafisch ist das Spiel sehr gut gelungen
Grafisch ist das Spiel sehr gut gelungen

Das sind die Features der App Domino Dreams

  • Einfaches Gameplay
  • Tolle Grafiken
  • Niedliche Charaktere
  • Mix aus Solitär- und Dominospiel
  • Einfache Steuerung
  • Mehr als 1000 Levels, die ihr kostenlos spielen könnt
  • Regelmäßige Updates
  • Optionale In-App-Käufe
  • Superplay hat bereits in der App weitere Kapitel angekündigt

Die Links zum Spiel Domino Dreams

Fazit: Domino Dreams von Superplay ist ein schönes Spiel. Ich bin nach gut 45 Minuten Spielzeit in Level 28 angelangt. Ich bin mir noch nicht sicher, ob das Spiel weiterhin so einfach bleibt und ob ich ohne Zukäufe weiterkommen werde. Aber ich werde euch auf dem Laufenden halten und den Artikel immer wieder aktualisieren und erweitern.

Ähnliche Spiele erhaltet ihr hier – mit dabei sind u. a. Fishdom Solitaire oder auch Vollmondnacht.