Zen Match

5 Tipps zum entspannten Spiel Zen Match

Letzte Aktualisierung vor 4 Monaten

Zen Match von Moon Active ist ein schönes Match 3-Spiel, das euch extrem entspannend wird. Eure Aufgabe in dem Spiel ist es, Paare zu finden. Schafft ihr das, könnt ihr euch Haus neu einrichten. In Zen Match treffen mehrere, beliebte Spielgenres aufeinander. Damit euch das Weiterkommen so leicht wie nur möglich ist, verrate ich euch hier 5 Tipps zum Gratisspiel. Zen Match hat jetzt aktuell auch ein Update erhalten – auch in 2024 geht der Spielspaß also weiter.

So funktioniert Zen Match: Das Spiel beginnt sehr einfach. Ihr seht drei Blätter und drei Orangen. Tippt diese an, damit diese im unteren Bildschirmrand abgelegt werden. Der Platz wird ausreichen, aber das wird sich schnell ändern und ihr werdet genau überlegen müssen, welches Objekt ihr als nächstes bewegt.

Zen Match gibt es sowohl für iOS als auch Android in den jeweiligen Stores

Nach jedem Level werdet ihr belohnt. Und zwar mit Münzen und mit blauen Blüten. Zudem sammelt ihr nach jedem Level automatisch Punkte, um eine Schatz- und eine Reisekiste öffnen zu können. Schafft ihr die ersten 5 Levels (das wird nur wenigen Minuten dauern), erhaltet ihr eure ersten Kisten.

Darin befinden sich Herzen, die eure Spielzeit um 30 Minuten verlängert. Zudem gibt es Münzen und Goldbarren. Wenn ihr noch 2-3 Levels weiterspielt, lohnt sich bereits ein Blick auf euer Zuhause, denn dann werdet ihr schon genügend Lotosblüten erhalten haben, um die ersten Teile eures Hauses neu zu gestalten.

Wechselt beispielsweise das Aussehen eures Tisches (das kostet euch eine Blüte), oder die Sofakissen, die Wände, verschiedene Übertöpfe uvm. Dazu habt ihr immer mehrere Dessins als Vorschlag.

Ihr müsst also immer nach demselben Schema vorgehen: Match 3-Levels lösen, um Blüten zu verdienen, mit denen ihr dann dekorieren könnt.

Das sind offizielle Screenshots zum Spiel Zen Match
Das sind offizielle Screenshots zum Spiel Zen Match

Tipps zum Spiel Zen Match

  • Vergesst nicht, täglich etwas Zeit im aufmerksamen Fluss des Lösens von Rätseln zu verbringen, während ihr Zen Räume gestaltet, um im Gegenzug gute Schwingungen zu erhalten
  • Jeder Raum hat eine Reihe von zu gestaltenden Objekten und nachdem ihr alle Objekte in einem Raum fertiggestellt habt, könnt ihr einen neuen Raum freischalten, indem ihr auf die Schaltfläche FERTIG auf dem Bildschirm tippt
  • Ab dem 11. Level könnt ihr an den täglichen Rätselaufgaben teilnehmen
  • Da das Spiel mit zunehmendem Tempo ansteigt, werdet ihr auch Power-ups benötigen, die euch beim Weiterkommen helfen werden; das sind beispielsweise der REVERS-Button. Dieser fügt den letzten Spielstein wieder zurück auf das Spielfeld

Falls ihr einmal nicht weiterkommt, gibt es im Netz bereits viele Walkthroughs, die euch Lösungen aufzeigen.

Dekoriert Räume - es gibt jetzt zudem einen neuen Raum in Zen Match
Dekoriert Räume – es gibt jetzt zudem einen neuen Raum in Zen Match

Es gibt drei Power-Ups

Nutzt diese Power-ups geschickt, denn wenn ihr sie in höheren Levels 8 (so ab Level 180) wirklich benötigt, könnten sie teuer werden, denn mitunter könntet ihr gezwungen sein, mit echtem Geld weitere hinzuzukaufen. Das gilt aber nur für SpielerInnen, die ungeduldig sind.

Solltet ihr doch einmal an einem Level verzweifeln, ruiniert euch nicht, sondern beginnt wieder von vorne. Da das Spiel keine Social-Elemente hat, wird auch niemand von eurem Misserfolg erfahren.

Weitere Games von Moon Active, die ihr vielleicht kennt, sind:

Das ist alles neu

• Es gibt neu gestaltete Level
• Zudem wurde ein neuer Raum hinzugefügt
• Besteht Level, um Edelsteine für eure Sammlung zu verdienen
• Neue Kachel-Symbole

Das sind die Features des Spiels

  • Entspannte Musik
  • Einfache Steuerung
  • Ihr habt immer 5 Leben
  • Mehrere Hunderte Level
  • Regelmäßige Updates
  • Optionale In-App-Käufe

Fazit: Zen Match ist wirklich ein sehr schönes Spiel, das von allen Altersklassen gespielt werden kann. Mehr davon, bitte!