Township

2 neue Erweiterungen in Township erhältlich

Es gibt viele Farmspiele auf dem Spielemarkt – und eines der besten ist und bleibt Township. Für alle, die das Spiel noch gar nicht kennen: Es ist das perfekte Spiel für alle Farm- und Städtebaufans. Auf euch warten nicht nur Obst und Gemüse, sondern gleich eine ganz Stadt, die mit weltbekannten Sehenswürdigkeiten geschmückt werden kann. Township ist in den jeweiligen Stores zu haben (Stand: 23. April 2021)

Und darum geht es in Township: Als Bauer muss man seine Felder pflügen, ernten und dann die Erträge auch noch verkaufen. Und manche Erträge müssen in Fabriken weiter verarbeitet werden. Das klingt alles noch nach Hay Day & Co., aber Township ist mehr als nur ein weiteres Farmsimulationsspiel.

Township könnt ihr kostenlos spielen

Denn zudem muss eine eigene Stadt aufgebaut werden. Wer mag, kann allen Spielern zeigen, für welche reale Stadt das eigene Herz pocht. Auf meiner Farm steht bald das New Yorker Empire State Building (mittlerweile steht das da schon lange, denn ich spiele das Spiel seit Jahren!)

Im Spiel stehen aber viele weitere Superbauten zur Verfügung. Man kann seine Landschaften so erstellen, wie man mag. Also irgendwie ein kleiner Norman Foster sein.

Man kann das Spiel Township natürlich gemeinsam mit seinen Facebook-Freunden spielen und ihnen etwas Gutes tun und bei der Arbeit helfen. Dazu kann man drei Freunde pro Tag einen Township-Schein schenken. (↑hier gibt es die Android-Version des Spiels)

Leider ist das ein wenig mager, denn wer viele Freunde hat, erhält deswegen noch nicht mehr Scheinchen. In-App-Käufe sind auch in diesem Spiel möglich und eine „Handvoll Münzen“ kosten nicht mal einen Euro, aber man braucht sie nur im Ernstfall (hier gibt es die iOS-Version des Spiels).

Nämlich dann, wenn man nicht mehr warten kann, bis ein Gebäude fertig ist oder der Zug komplett befüllt ist. Denn ähnlich wie bei Hay Day gibt es auch in diesem Spiel Aufgaben von außerhalb zu erfüllen.

Achtet auf die Züge in Township, die alle vier Stunden ankommen

Ab Level 25 erscheinen alle vier Stunden Züge, die nicht nur wichtige Materialien wie Ziegelsteine oder Hämmer bringen, sondern auch Produkte anfordern.

Township
Wenn ihr über alle Updates informiert werden wollt, klickt hier

Es gibt 3 Züge, die ab Stufe 5, 14 und 25 verfügbar sind. Ihr braucht Münzen, um den zweiten und dritten Zug zu kaufen. Jeder Zug kann drei bis fünf Waggons haben. Züge benötigen maximal fünf Stunden, um mit eurer Belohnung zurückzukehren, aber ihr könntt die Zeit an der Akademie der Industrie verkürzen.

Beladet den Zug mit den auf jedem Waggon angegebenen Waren, um ihn loszuschicken – dafür erhaltet ihr Erfahrungspunkte. Wenn die Züge zurückkehren, sind sie mit Baumaterialien, Werkzeugen zur Erweiterung deiner Stadt, Materialien zur Erweiterung der Scheune oder Werkzeugen für das Bergwerk beladen.

Entweder erfüllt man die einzelnen Anfragen der Bewohner, die am Hubschrauberlandeplatz auf einer Tafel erscheinen (dafür erhält man mehr Geld als wenn man seine Waren und Produkte im Shop verkauft) oder man bestückt den Zug

Die Flughafen-Bestenliste im Spiel Township

In der Bestenliste sind Spieler anhand ihrer gesammelten Punkte aufgeführt. Den Fortschritt eurer Freunde sehr ihr im Reiter Freunde und unter Weltspitze die besten Spieler der ganzen Township-Community.

Ihr erhaltet Punkte für volle Frachträume und dafür, dass ihr anderen Spielern beim Beladen helft,

Die Anzahl der Punkte hängt von ein paar Faktoren ab:
– Auftragsschwierigkeit: Je höher die Gesamtkosten aller Produkte, desto mehr Punkte erhaltet ihr.
– Anzahl der vollen Frachträume.
– Zeitbonus: Je früher ihr Flugzeuge entsendet, desto mehr Punkte gibt es (gilt nur für voll beladene Flugzeuge). Um eine Belohnung zu erhalten, müsst ihr Flugzeuge entsenden, bevor die Zeit abläuft. Denkt daran, dass ihr nur für Frachträume mit voll beladenen Kisten belohnt werdet.

Wie funktioniert der Hubschrauberlandeplatz?

Der Hubschrauberlandeplatz ist ein besonderes Gebäude, das von Anfang an zur Verfügung steht. Hier könnt ihr die Aufträge der Stadtbewohner einsehen und erfüllen, indem ihr einen mit Waren beladenen Hubschrauber losschickt.

Die Anzahl der Aufträge erhöht sich mit der Größe der Stadt. Die Münzen und Erfahrungspunkte, die ihr für das Erfüllen von Aufträgen erhaltet, helfen, die Stadt zu verbessern. Achtet auf die Anzahl von Münzen und Erfahrungspunkten, die ihr für das Erfüllen von Aufträgen bekommt, um eure Spielstrategie besser zu planen.

Township

Ihr könnt die Aufträge, die euch nicht gefallen, durch Antippen des Mülleimer-Symbols löschen. Es dauert eine Weile, bis ein neuer Auftrag erscheint, aber ihr könnt dies mit Township-Cash beschleunigen. Davon rate ich aber ab!

So erhaltet ihr Baumaterialien?

Um Gebäude in der Stadt zu bauen, benötigt man Materialien wie bspw. Platten, rote Farbe, Nägel, Hämmer, Ziegel oder Glas. Ihr könnt sie auf verschiedene Arten bekommen:
1. Schickt Züge mit Waren los. Sie kehren mit Baumaterialien zurück.
2. Besucht den Markt regelmäßig. Ab und zu gibt es Sonderangebote für Baumaterialien
3. Öffnet Schatztruhen. Sie können im Bergwerk oder in Städten von Freunden gefunden werden oder Schiffe bringen sie von den Inseln mit Außerdem gibt es sie als Belohnungen fürs Entsenden voll beladener Flugzeuge
4. Findet Schatztruhen auf See. Sie erscheinen ab Stufe 29, sobald der Hafen wieder aufgebaut ist, und können einmal täglich rund um die Inseln gefunden werden. Wenn eine Truhe vorhanden ist, zoomt das Spiel automatisch auf ihren Standort
5. Spielt im Haus des Glücks, um Baumaterialien zu gewinnen
6. Nehmt an wöchentlichen Regatten teil. Für gutes Abschneiden könnt ihr Baumaterialien erhalten
7. Nutzt Township-Cash, um alle benötigten Materialien zu kaufen

Sobald ihr Stufe 60 erreicht habt, braucht ihr spezielle Werkzeuge, um den Bau von Gemeinschaftsgebäuden abzuschließen:
– Bohrer und Elektrische Sägen ab Stufe 60.
– Presslufthämmer ab Stufe 62.

Das Spiel hat nur ein winzig kleines Manko. Aktuell bin ich in Level 37 und es passiert nicht mehr so wahnsinnig viel, außer dass ich für viel virtuelles Geld meine Kirmes weiter ausbauen kann. Weitere Farm- oder Simulationsspiele wie What a Farm oder Hay Day findet ihr hier!

Township Update
Township spiele und liebe ich seit Jahren!!!

Wie funktionieren Geschenke in Township?


Alle 24 Stunden könnt ihr jeweils ein Geschenk an fünf Freunde verschicken. Öffnet dazu die Freundesliste und sucht den Freund aus, dem ihr ein Geschenk machen möchtet. Klickt dann die Schaltfläche Senden unter seinem Bild an.

Eure Freunde können euch ebenfalls Geschenke machen. Wenn ihr einem Freund ein Geschenk schickt, seht ihr über eurer Stadt einen Ballon mit dem Bild des Absenders schweben. Tippt den Ballon an, um das Geschenk einzusammeln und den Namen des Absenders zu sehen.

Alle Geschenke sind zufällig ausgewählt und können Münzen, Kleeblätter für den Einsatz im Haus des Glücks oder Township-Cash enthalten. Während eines Events kannst du auch saisonale Produkte des laufenden Events erhalten.

Ich wünschte mir etwas mehr Interaktionen wie bei FarmVille. Ansonsten ist es einfach ein sehr schönes Spiel und es macht echt Spaß, die Township-Bewohner zu beobachten. Baut ihnen mal nur eine Straße und dann beobachtet die Menschen, wie sie umherirren oder mit ihrem Roller im Kreis fahren. Sehr smart.

Vorsicht: Gebt nicht zu viel echtes Geld für das Spiel aus, denn die eigene Stadt muss nicht gleich am ersten Tag perfekt aussehen. Die Verlockungen sind zu groß, um mal eben 0,99 Euro auszugeben, aber glaubt mir, am Ende kommt ein schönes Sümmchen zusammen. 

Das ist neu in dem Spiel Township (Stand 23. April 2021)

  • Schließt Richards Aufgaben ab und gewinnt Belohnungen!
  • Nutzt den Goldpass, um mehr Geschenke zu erhalten!
  • Verwandelt ein altes Haus in ein Feriendomizil!
  • Belohnungen und Preise für jede Renovierungsphase.
  • EVENTS UND TURNIERE
  • Findet beim Osterabenteuer-Event alle Häschen.
  • Holt euch während des Piratenschatz-Events Belohnungen! Nehmt an der Regatta teil.
  • AUSSERDEM
  • Diverse Ressourcen-Angebote im Spiel.
  • 2 neue Erweiterungen.

Fazit: Die ersten Spieler schreien schon, dass es viel besser als Hay Day ist und auch ich überlege, obwohl ich bei Hay Day in Level 73 bin, ob es nicht einmal Zeit für eine neue Farm wird. Township macht wahnsinnig viel Spaß. Holt es euch – und endlich ist das Spiel auch für Android erhältlich! Weitere Farm- oder Simulationsspiele wie What a Farm oder Hay Day findet ihr hier!