Die besten Tipps zum neuen Spiel StoneAge World

StoneAge World von NetMarble ist ein brandneues Spielchen, das ihr euch unbedingt einmal anschauen solltet. Die Kombination aus Haustier-Simulator und Rollenspiel ist Teil dessen, was das Spiel einzigartig macht. Und zum Launch des Spiels gibt es viele Events, die ihr nicht verpassen solltet.

Und das erwartet euch in StoneAge World: Taucht ein in eine prähistorische Welt voller Dinosaurier-Haustiere! Bereitet euch darauf vor, seltene prähistorische Haustiere zu fangen. Und begebt euch nach Tectonika, um den Aufstieg des Maschinenlebens zu stoppen! Wie klingt das? Schräg, oder?

StoneAge World könnte Pokémon gefährlich werden

Ihr könnt aber nicht nur Haustiere auf dem Feld sammeln, sondern auch andere Haustiere erwerben, indem ihr Eier ausbrütet. Aber immer schön der Reihe nach.

Direkt nach der Installation müsst ihr einen Server wählen. Moon oder Sun. Ich habe Moon gewählt. Ihr könnt euch dann ziemlich viele Trailer anschauen, die euch die Story des Spiels näherbringen. Ihr könnt diese aber auch überspringen. Zwischendurch lädt das Game bereits weitere Daten, und es dauert ein wenig, bis ihr zum Spielbeginn gelangt.

Sobald es losgeht, könnt ihr euch einen Trainer aussuchen und diesen auch anpassen, wenn euch die Haarfarbe nicht gefällt. Und ihm einen Namen geben. Ich bin Mahjon und habe gelbes Haar. Sucht euch danach eine Insel aus, auf der ihr beginnen wollt.

Ich wähle Marinus Village, weil das vom Spiel so empfohlen wird. Bedingung ist dies aber nicht. Ihr könnt auch in Shamgir Village oder Jaja Village starten.

StoneAge World bietet euch verschiedenen Villages an
Hier reise ich auf dem Rücken eines Haustieres nach Marinus Village

Denkt immer daran, Quests abzuschließen und mehr Münzen und Auszeichnungen zu erhalten! Verbessert euer Haustier und verbessert es unbedingt, nachdem ihr weitere Level freigeschaltet habt. Und füttert sie mit Fleisch!

In StoneAge World könnt ihr um die Welt rennen und die Wunder von Tektonia erkunden und viele verschiedene und farbenfrohe Bestien und Kreaturen treffen.

Als Trainer ist es eure Pflicht, mächtige Tiere zu fangen und damit gegen andere Bestien und Trainer zu kämpfen. Mit anderen Worten, wenn ihr Pokémon mögt, wird euch dieses neue Rollenspiel auf jeden Fall gefallen.

Es gibt über 250 Haustiere, die ihr in der StoneAge-Welt sammeln könnt

Jedes Haustier hat unterschiedliche Statistiken und Eigenschaften. Das Erfassen ist recht unkompliziert und erfordert lediglich den Kampf gegen die Kreaturen, das Schwächen und die Verwendung der entsprechenden Fertigkeit, um sie einzufangen. Der genaue Vorgang ist etwas komplexer.

Kurz gesagt: Ihr könnt in StoneAge World viele verschiedene Kreaturen fangen, indem ihr sie in einen Kampf verwickelt, andere schwächt und dann eure Eroberungsfähigkeiten einsetzt.

So fangt ihr ein Haustier in StoneAge World ein

Geht zu dem Haustier, das ihr fangen möchtet und klickt darauf. Wählt „Haustier fangen“, um die Kreatur in einen Kampf zu verwickeln. Im Kampf könnt ihr verschiedene Fähigkeiten einsetzen, um das Haustier zu schwächen, das ihr fangen möchtet.

StoneAge World ist jetzt in 172 Ländern erhältlich
Lernt Grant kennen und hört darauf, was er oder alle anderen Menschen zu sagen haben

Wenn die HP abnehmen, steigen die Chancen, sie erfolgreich zu erfassen. Sobald ihr aber selbst geschwächt seid (wenn die Erfolgsquote > 80 Prozent beträgt), versucht, mit der Fähigkeit Erfassen, das Haustier zu fangen.

In den meisten Fällen liegt eure Fangrate zwischen 80 und 90 Proeznt, was bedeutet, dass immer die Möglichkeit besteht, dass die Erfassung fehlschlägt.

Macht euch aber keinen Sorgen, denn in der nächsten Runde könnt ihr es erneut probieren. Denkt jedoch immer daran, dass einige Monster versuchen zu fliehen!

Ihr könnt dies verhindern, indem ihr die Fertigkeit „Zaun“ verwendet. Darüber hinaus hat jeder Eroberungsversuch ein Rundenlimit von 10 Runden. Danach endet der Kampf, unabhängig davon, ob ihr es geschafft habt, das Biest zu zähmen oder nicht.

Diese 4 Elemente gibt es im Spiel

In StoneAge World gibt es vier verschiedene Elemente: Feuer, Wasser, Wind und Erde. Wenn es um elementare Match-ups geht, schlägt Wasser das Feuer. Feuer schlägt Wind; Wind schlägt Erde und Erde schlägt Wasser.

Bei Haustieren mit mehr als einem Element ist das Hauptelement dasjenige mit der größten Anzahl auf dem Informationsbildschirm. Die Interaktionen und genauen Zahlen im Kampf gegen ein Haustier mit zwei Elementen sind etwas komplexer, aber im Moment müsst ihr nur wissen, dass ihr im Kampf immer auf die elementaren Schwächen des Feindes zielen solltet!

StoneAge World ist das brandneue Game von Netmarble
Trainiert und entwickelt eure Haustiere auf einzigartige Weise, um sie so stark wie möglich zu machen

Die Haustiere in StoneAge World haben alle maximal 10 Elementpunkte, verteilt auf bis zu 2 verschiedene Elemente. Zum Beispiel hat Wootutu 6 Punkte im Feuer und 4 Punkte im Wind, während Pteravis 5 Punkte sowohl im Wasser als auch auf der Erde hat. Diese Zahlen bedeuten, dass für den ersteren sein Hauptelement Feuer sein wird. Für letztere sind die Wechselwirkungen jedoch etwas komplexer.

In dem Fall, in dem das Haustier 5 Punkte in beiden Elementen hat, wird sein Hauptelement wie folgt bestimmt: Wasser und Feuer: Das Hauptelement ist Wasser. Erde und Wind: Das Hauptelement ist Wind. Feuer und Wind: Das Hauptelement ist Feuer. Erde und Wasser: Das Hauptelement ist die Erde.

Die Unterschiede in den Elementmengen bestimmen die Wirksamkeit eines Angriffs. Wenn beispielsweise ein Monster mit 10 Punkten im Feuer ein Haustier mit 10 Punkten im Wind angreift, fügt es ihm 30 Prozent mehr Schaden zu.

Verbessert den Verhaltensbonus

Wenn der Verteidiger jedoch nur 5 Punkte im Wind hat, erhält er nur 15 Prozent zusätzlichen Schaden. Dies geht in beide Richtungen; ein Haustier mit einem elementaren Nachteil verursacht weniger Schaden. Das mag jetzt alles sehr kompliziert klingen, wird euch aber schnell klar, wenn ihr ein paar Runden gespielt habt.

Ihr könnt den Verhaltensbonus eines Haustieres verbessern, sobald ihr Stufe 55 erreicht habt. Ihr könnt sein Verhalten sogar mithilfe von Muscheln ändern. Aber das sei hier nur am Rande erwähnt und soll euch jetzt noch nicht irritieren.

Übrigens: Netmarble feiert den Start des Spiels StoneAge World mit einer Vielzahl von Ereignissen und Belohnungen im Spiel. Noch bis zum 2. Juli könnt ihr Briefmarken aus täglichen Missionen sammeln, wobei die Belohnungen von der gesammelten Anzahl von Briefmarken entspricht. iOS-Gamer bekommen die App hier.

Wer es gleich schafft, bis ins 90. Level aufzusteigen, erhält größere Belohnungen wie Steine, Muscheln und ein Trainerseil. Es gibt zudem 15 Tage lang Geschenke, wenn ihr euch in das Spiel einloggt. Hier gibt es die Android-Version.

Wir freuen uns sehr, dieses Spiel endlich dem Westen und mobilen Spielern auf der ganzen Welt zugänglich zu machen,“ so Joon Sung Chang, Executive Producer von Netmarble.

Das sind die Features des Spiels StoneAge World

  • Schöne Grafiken
  • Einfache Handhabung
  • Gestaltet eueren Charakter nach euren Wünschen
  • Optionale In-App-Käufe
  • Viele Quests, die ihr meistern müsst
  • Das Game ist nur auf Englisch verfügbar
  • Tägliche Belohungen, wenn ihr euch einloggt
  • Hier geht es zur offiziellen Seite

Fazit: StoneAge World ist ein vielversprechendes Game, das ich euch ans Herz legen will. Ähnliche Spiele erhaltet ihr hier.