Sea of Conquest -Pirate War gibt es hier

3 Codes zum Strategiespiel Sea of Conquest gibt es hier

Letzte Aktualisierung vor 5 Monaten

Sea of Conquest – Pirate War von FunPlus, den Machern der Spiele Stormshot, State of Survial oder auch Guns of Glory, schickt euch auf hohe See. In einer riesigen Spielwelt könnt ihr euch auf eine Entdeckungsreise begeben und zahlreiche Häfen erobern. Dabei müsst ihr euch natürlich auch unvorhergesehenen Herausforderungen stellen. Wie ihr das am besten meistert, erfahrt ihr hier.

Und darum geht es in dem Spiel: Vom Herzen der Teufelsmeere aus setzt ihr die Segel ins Unbekannte. Als geschätzter Kapitän müsst ihr nicht nur eure Piratenkabinen renovieren und eure Schiffe auszustatten, sondern auch ein Top-Team zusammenstellen. Das Spiel bietet euch eine Vielzahl von Landschaften, die jeweils durch eine eigene Geschichte und eine grafische Erzählung unterstützt werden.

Sea of Conquest – Pirate War

Das versprechen euch die Macher von FunPlus: Als furchtloser Kapitän werdet ihr einen echten Adrenalinrausch intensiver Seeschlachten gegen rivalisierende Piraten erleben.

„Wir sind begeistert, Sea of Conquest vorzustellen, das den Spielern ein nahtloses und immersives Piratenerlebnis bietet“, sagt Chris Petrovic, Chief Business Officer bei FunPlus. Mal sehen, wie viel daran wahr ist.

Voller Magie, Schätze und unendlicher Möglichkeiten bietet das Spiel eine fesselnde Geschichte, an deren Entwicklung AAA-Autoren beteiligt waren, und ein erstklassiges Gameplay, das die Spieler einlädt, in eine packende Piratensimulation einzutauchen.

Sea of Conquest wird allen Piraten-Fans gefallen  (Credit: FunPlus)
Sea of Conquest wird allen Piraten-Fans gefallen (Credit: FunPlus)

Ihr müsst ganz sicher sein, dass ihr die Kampfmechanik versteht. Denn der Kampf ist das Herzstück eines jeden Piraten, und ihr solltet darauf vorbereitet sein.

Die Rekrutierung ist von zentraler Bedeutung, wenn ihr eure beeindruckende Flotte zusammenstellt, euch in abenteuerliche Quests stürzt und euch auf Schatzsuche begebt.

Ihr könnt legendäre Piraten freischalten, um die Stärke eurer Armada zu verstärken, Allianzen mit anderen Seefahrern zu schmieden und sich auf die Suche nach wertvollen Reichtümern zu machen. Apropos Allianzen.

Gründet einen Clan im Spiel

Schließt euch mit anderen Piraten zusammen, um einen Clan zu gründen. Oder gründet einen eigenen. Ich arbeite lieber in Teams – und so auch in diesem Spiel. Logisch, dass man sich dann auch die Beute teilen muss.

Sea
Kämpft in Sea of Conquest gegen starke Ungeheuer (Credit: FunPlus)

Ihr könnt euren Reichtum anhäufen, indem ihr nach Schatztruhen sucht, Ressourcen von besiegten Seemonstern oder rivalisierenden Spielern erbeutet und die Beute von Schlachten plündert. Eben all das, was ein Pirat so tagtäglich zu erledigen hat, um über die Runden zu kommen.

Gold und Smaragde – wozu braucht ihr sie?

Gold ist die Hauptwährung. Ihr könnt Gold in Events gewinnen oder bei Questbelohnungen und Erkundungsbelohnungen. Wofür ihr Gold braucht? Vorrangig für eure Schiffs-Upgrades, Helden-Upgrades und natürlich auch, um Handel zu treiben.

Der Smaragd ist die Premiumwährung. Verprasst eure Smaragde also nicht für irgendeinen Unsinn, sondern nutzt sie dazu, wofür sie gedacht sind. Und das ist, die Helden aus dem Lucky Draw zu beschwören.

Tipps zum Spiel Sea of Conquest

  • Das Hauptquestsystem ist extrem cool. Es wird nicht erzwungen, sondern ist eher eine Hilfe für alle SpielerInnen, die keine Ahnung haben, wie sie im Spiel vorankommen. In Henrys und Rovans Gesprächen gibt es genügend Hinweise darauf, wohin ihr gehen müsst, um weiterzukommen.
  • Es mag logisch klingen, aber achtet immer darauf, dass ihr eure Schiffe regelmäßig verbessert. Dazu gehören übrigens auch die Schlachtflotten.
So schaut Eileen aus. Sie ist ein Held der Seltenheit Episch, der im Spiel die Rolle des First Mate übernimmt
So schaut Eileen aus. Sie ist ein Held der Seltenheit Episch, der im Spiel die Rolle des First Mate übernimmt
  • Alle Helden, unabhängig von ihrer Seltenheit, können sich gegenseitig übertreffen, wenn ihre Stufen erhöht werden. S-Tier-Helden sind besonders episch und legendär. Dazu gehören beispielsweise Sharky, Eileen oder auch Boa.
  • Je höher die Seltenheit eines Helden ist, desto besser sind seine Grundwerte und Fähigkeiten.
  • Achtet stets auf den Goldenen Kompass. Denn mit ihm könnt ihr eure Umgebung überprüfen, in der Hoffnung, die fetteste Beute zu finden.

Sichert euch diese Codes für das Spiel

So löst ihr die Codes ein. Loggt euch ins Spiel ein, tippt auf Einstellungen (das Zahnradsymbol), dann öffnet sich ein Fenster mit einem Code-Eingabefeld. Klickt auf dieses Feld und gebt den kopierten Code ein oder fügt ihn noch besser ein. Nachdem ihr vergewissert habt, dass der Code korrekt eingegeben wurde, könnt ihr Prämie abholen, indem ihr auf Einlösen klickt.

  • SOC777
  • SEAOFCONQUEST
  • BOOTY2MILL

Bedenkt Folgendes im Spiel

In erbitterten Seeschlachten müsst ihr die gefährlichen Gewässer durchqueren und Begegnungen mit rivalisierenden Piraten, gewaltigen Seestreitkräften und wilden Seeungeheuern überstehen.

Euer Streben nach Vorherrschaft erstreckt sich aber auch auf die Eroberung von Häfen, Wachtürmen und strategischen Pässen.

Sea of Conquest: Natürlich spielt auch die Geselligkeit in diesem Game eine große Rolle
Natürlich spielt auch die Geselligkeit in diesem Game eine große Rolle

Fazit: Sea of Conquest – Pirate War wird sicherlich ein voller Erfolg – ich wüsste nicht, wieso dem nicht so sein sollte.

Falls ihr mit dem Genre nichts anfangen könnt, gibt es hier die besten Casual Games für iOS und Android.