Stack 'em Up gibt es hier kostenlos

Stack em Up ist ein Stapel-Puzzle mit viel Werbung

Letzte Aktualisierung vor 3 Wochen

Stack em Up (eigentlich Stack’em Up!) von Voodoo ist ein neues Spiel, das aussieht, als ob es ein neues Suchtspiel werden könnte. Die Aufgabe in dem Game ist immer gleich – der Schwierigkeitsgrad nimmt aber schnell zu. Damit ihr wisst, wie ihr das Spiel meistert, gibt es hier Tipps und Tricks. Und natürlich ist die App kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Das Spiel kommt ohne großes Tutorial daher, aber die Aufgabe ist einfach. Und falls ihr ähnliche Spiele (wie Two Dots) bereits kennt, werdet ihr auch hier schnell herausfinden, dass ihr immer gleichfarbige Punkte miteinander verbinden müsst. Das kann kreuz und quer sein – Hauptsache, sie sind an einer Stelle miteinander verbunden.

Ihr braucht zum Spielen nur einen Finger

Euer jeweiliges Levelziel wird euch am oberen Spielfeldrand angezeigt. Versucht, die Aufgaben mit den Spielzügen zu meistern, die euch geboten werden. Schafft ihr eine Aufgabe, erhaltet ihr am Ende Münzen.

So schaut das Spielfeld in Stack 'em Up bei einer Super Combo aus
So schaut das Spielfeld in Stack em Up bei einer Super Combo aus

Es ist aber nicht so, dass ihr für jede Kombination einen Punkt erhaltet bzw., wenn zehn grüne Punkte zu kombinieren sind, ihr fertig seid, wenn ihr zehn Punkte miteinander verbunden habt. Für jede Kombination gibt es lediglich einen Punkt – egal, wie lang eure Reihe ist.

Ab dem sechsten Level kommt das erste Hindernis ins Spiel: Dies ist ein graues Quadrat, das sich mitten auf dem Spielfeld befindet. Ihr werdet um dieses Quadrat herum eure Steine kombinieren müssen.

Tipps zum Spiel Stack em Up

  • Konzentriert euch nur auf die Farben, die ihr entfernen müsst – auch wenn andere Kombinationen vielleicht schöner aussehen könnten.
  • Die ersten Booster gibt es im 20. Level. Danach weitere ab dem 35. und dem 50. Level.
  • Gelingt euch eine Super Combo-Kombination, wird das Spielfeld fast von allein geleert
  • Das Spiel gibt euch Tipps vor – warte ein paar Sekunden, bevor ihr euren Finger über das Display bewegt. Vielleicht zeigt das Spiel einen anderen Weg an, der erfolgreicher für euch sein könnte
Stack 'em Up bietet euch viele Belohnungen
Stack em Up bietet euch viele Belohnungen

Stack em Up ist nicht werbefrei

Falls ihr euch ein wenig für Spiele-Apps interessiert und regelmäßig welche ausprobiert, werdet ihr ganz sicher vorher bereits auf Voodoo Games gestoßen sein. Denn sie haben viele, erfolgreiche Spiele herausgebracht – Paper.io ist zum Beispiel nur eines.

Und somit werdet ihr auch wissen, dass die Macher nicht mit Werbung geizen. Dies ist leider bei diesem Game auch der Fall. Ich konnte sieben Level spielen – und dann fing es an. Schade eigentlich!

Achtet auf die Tipps im Spiel Stack 'em Up
Achtet auf die Tipps im Spiel Stack ‚em Up

Fazit: Stack em Up ist nett, aber bei diesem Spiel hat Voodoo das Rad nicht neu erfunden. Es gibt bereits unzählige Spiele wie dieses auf dem Markt.

Weitere Spiele von Voodoo Games gibt es an dieser Stelle – mit dabei sind Perfect Hit und auch Paper.io 2.