Red Ball Super Run

Red Ball Super Run ist ein neuer 3D- Endless-Runner

Red Ball Super Run ist ein neuer Endless-Runner, der euch an manchen Stellen an Subway Surfers erinnern wird. Wischt euch zum Erfolg und überspringt eure Gegner. Vergesst aber nicht, dass ihr erfolgreicher seid, wenn ihr mehrere Kombos hintereinander schafft. Das Gratisspiel ist grafisch gut gelungen und eignet sich auch für jüngere Spielerinnen. Das mobile Game von FDG Entertainment aus München ist für iOS und Android erhältlich.

Red Ball Super Run ist schnell zu verstehen, denn es kommt ohne viel Tamtam aus. Vielleicht kennt ihr Red Ball bereits, denn es gibt bereits einige Games mit dem roten Kopf. Dieses hier ist aber ein Endlos-Spaß und Endless-Runner und kein Jump’n’Run-Game – ihr werdet den Ball aber kinderleicht steuern können.

Red Ball Super Run kommt in schöner 3D-Grafik daher

Ihr müsst in dem Gratisspiel verschiedene Missionen erfüllen. Diese haben einen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad bzw. werden sie komplizierter, je weiter ihr im Spiel vorankommt. Zu Beginn heißt es beispielsweise, dass ihr zwei Sprungfedern nutzen müsst. Das ist einfach.

Ebenso die Aufgaben, eine bestimmte Anzahl an Münzen einzusammeln. Dies wird vereinfacht, wenn ihr beispielsweise einen Magneten habt, der automatisch alle Münzen anzieht, die sich in eurer Nähe befinden. Es gibt aber noch weitere Booster, die euch helfen werden. Diese könnt ihr vor dem Start eines Levels aktivieren.

Red Ball Super Run ist ein Endless-Runner, bei dem ihr auch ein Stickeralbum füllen könnt. Es gibt regelmäßig kostenlose, sodass ihr nicht gezwungen seid, Geld auszugeben. Sammelt also Sticker und ergänzt euer Comic-Album, um neue Kostüme für euren Helden freizuschalten.

Red Ball Super Run lässt euch leider nicht gegen Freunde antreten

Vielleicht bin ich noch nicht weit genug im Spiel vorangekommen, aber noch sehe ich keine Option, gegen meine Freunde anzutreten. Ich befürchte, dass mir das Spiel nach einiger Zeit zu langweilig wird. Das geht mir bei Subway Surfers auch so (auch wenn man hier gegen seine Facebook-Freunde antritt), denn das Spiel hat sich seit 7 Jahren kaum verändert.

Bei Red Ball Super Run springt man zwar auch über Busse und muss gegen einen übergroßen Gegner kämpfen, aber wenn nicht noch mehr Anreize folgen, mich in dem Spiel zu messen, werde ich es nicht ewig spielen. Und es wird für mich somit zu einem Kinderspiel. Denn die Kleinen werden nicht unter Druck gesetzt, der Beste sein zu müssen.

Red Ball Super Run bietet euch einen übergroßen Gegner, den ihr durch Tabs besiegen könnt
Red Ball Super Run bietet euch einen übergroßen Gegner, den ihr durch Tabs besiegen könnt

Aber zurück zum Spiel, das noch relativ neu ist und vielleicht werden die Macher noch ein Update hinzufügen.

Die Währungen im Spiel

In dem Spiel sammelt ihr Diamanten. Diese könnt ihr nutzen, um euren Red Ball neu einzukleiden. Er kann nämlich auch als Ritter, Cowboy oder Feuerwehrmann um sein Leben rennen. Die Diamanten benötigt ihr aber auch, wenn ihr euren Red Ball wiederbeleben wollt. Beispielweise, wenn der Boss stärker als ihr wart oder ihr gegen ein Hindernis geprallt seid.

Schaut ein bisschen aus wie Subway Surfers: Red Ball Super Run
Schaut ein bisschen aus wie Subway Surfers: Red Ball Super Run

Erkundet in dem Gratisspiel vier verschiedene Schauplätze. Dazu gehören die Stadt, den Hafen, die U-Bahn und die Fabrik – und die Macher haben bereits angekündigt, dass weitere folgen werden.

Das sind die Features des Spiels Red Ball Super Run

  • Schöne Grafik und guter Sound
  • Einfache Steuerung
  • Bekanntes Gameplay
  • Stickeralbum
  • Es gibt vier verschiedene Red Ball-Typen
  • Verschiedene Booster
  • Erfüllt Missionen
  • Sammelt Münzen und Diamanten ein
  • Optionale In-App-Käufe
  • Regelmäßige Updates

Fazit: Red Ball Super Run ist grundsolide. Wenn man nur gegen seine Freunde antreten könnte…