Real Flight Simulator macht euch zum Piloten

Real Flight Simulator ist eine coole Simulation, die spielerisch ganz schnell viele SpielerInnen ins Schwärmen geraten lässt. Denn viele Menschen haben bekanntlich den Traum vom Fliegen – und was wäre da nicht naheliegender, als Pilot anzuheuern? Das ist in diesem Handyspiel möglich. Steigt in Echtzeit in den Flieger, chattet mit anderen Piloten und schließt euch ihnen im Multiplayer an. Diese Sim gibt es aktuell kostenlos für iOS und Android.

Und darum geht es in Real Flight Simulator: Mit mehr als 175 verschiedenen Modellen – einschließlich Flugzeugen, Hubschraubern, Drohnen und mehr – und über 40 verschiedenen Flugplätzen sowie der Möglichkeit, Flugzeuge und Flugfelder zu bearbeiten, gibt es in dieser Sim eine fast unendliche Anzahl von Flugoptionen.

Real Flight Simulator gibt es erstmalig kostenlos

Verwaltet Flugpläne und interagiert mit ATC-Lotsen – ganz wie im echten Leben. Erstellt eigene Anstriche und teilt sie mit Spielern aus der ganzen Welt.

Real Flight Simulator
Real Flight Simulator

Folgende Flugzeuge sind unter anderem dabei, die ihr fliegen könnt: Bombardier CRJ900, Airbus A320-200, Saab 340 BOEING 737-800, BOEING 737-800BCF uvm.

Damit ihr immer einen guten Blick habt, könnt ihr die Kamera so einstellen, wie ihr es braucht. Tippt sie an, um zwischen verschiedenen Kameraperspektiven zu wechseln. Haltet die Schaltfläche gedrückt und bewegt sie nach oben/unten, um schnell die gewünschte Kameraperspektive auszuwählen.

Legt selbst fest, wie empfindlich die Steuerung reagiert. Je niedriger die Empfindlichkeit, desto ruhiger reagiert das Flugzeug auf Lenkbewegungen.

Wählt den Beschleunigungssensor eures Geräts oder einen virtuellen Steuerknüppel. Letzterer kann in jedem freien Bereich des Bildschirms aktiviert werden, nur nicht im HUD-Bereich.

Der Haupt-Chat im Spiel

HAUPT-CHAT: Damit ist derselbe Chat gemeint, der über das Hauptmenü auch allen anderen Spielern zur Verfügung steht. Tippt auf die Schaltfläche oben links, um die Sprache zu wechseln. Der MULTIPLAYER-CHAT ist nach dem Server benannt, den ihr im Multiplayer gewählt habt. Tippt auf die Schaltfläche oben rechts, um die Piloten nach der Entfernung zu filtern.

Real Flight Simulator
Real Flight Simulator

Wenn ihr einen Flug verlasst, stehen euch folgende Optionen offen:

  • VERLASSEN: Ihr kehrt ins Hauptmenü zurück
  • ERNEUT VERSUCHEN: Euer Flug wird neu gestartet
  • ZURÜCKSPULEN: Ihr kehrt zum Flug zurück, aber er wird auf eine Minute vor dem Verlassen/Absturz zurückgesetzt
  • BERICHT: Der abschließende Flugbericht wird erstellt. Erscheint auch, wenn die Triebwerke abgeschaltet werden oder die Fluggastbrücke am Flugzeug andockt.
  • WIEDERHOLUNG: Schaut euch eine Wiederholung eures Flugs an

Das sind die Features der Simulation

  • Tolle Grafiken und einfache Steuerung
  • Erkundet Landschaften und Flughäfen in hoher Auflösung mit Satellitenkarten, 3D-Gebäuden, Landebahnen, Verfahren und Flugverkehr
  • Virtual Flight Instructor Unterricht für den perfekten Einstieg neuer Piloten
  • Mehrere Optionen zum Erstellen, Bearbeiten und Duplizieren von komplexen Flugplänen
  • Tag/Zeit: INDIVIDUELL/REALISTISCH (Mit Tag-/Nacht-Wechsel)
  • Hochauflösende Satellitenbilder, lebensechte 3D-Gebäude, Rollbahnen sowie Abflug-, Ankunft- und Im-Anflug-Vorgänge
  • Aktuell kostenlos in den Stores zu haben

Hier gibt es die Links zur App

Fazit: Real Flight Simulator kostet normalerweise Geld, ist jetzt aber kostenlos zu haben. Holt euch die App und hebt ab!

Falls ihr derartige Flugsimulationen mögt, kennt ihr vielleicht auch schon den Airline Commander – falls nicht, erhaltet ihr die App auch hier.

Weitere Simulationen erhaltet ihr an dieser Stelle.