Picolo Trinkspiel

Picolo darf auf keiner trockenen Party fehlen

Wer sich gerne vor anderen bloßstellt, sollte sich das Spiel Picolo von Marmelapp laden. Dies ist genau die richtige App für einen Partyabend mit Freunden. Aber Vorsicht: Diese App fordert euch heraus, ehrlich zu sein. Wer es braucht?! Die App ist kostenlos und ja, Kids sollten sie nicht laden. Und wer weiß: vielleicht haben wir irgendwann die Pandemie besiegt und können wieder zusammen richtig feiern!

Und das erwartet euch in Picolo: Zu Beginn müsst ihr zustimmen, dass ihr wisst, dass das Trinken gesundheitsschädigend ist. Ich gehe einfach mal davon aus, dass ihr einen „gesunden“ Umgang mit Alkohol habt. Was auch immer das heißen mag.

Picolo könnt ihr kostenlos spielen

Sucht euch Mitspieler aus und gebt die Namen in die betreffenden Felder ein. Ihr könnt am Anfang nur den „Zuvor-Modus spielen. Der zweite Modus lautet „Wir spinnen“ und der soll noch mehr rocken, wenn man schon leicht einen im Tee hat.

Picolo ist ein Partyspiel mit netten Aufgaben
Das wird Tobias sicher gerne machen – auf Ex aussaufen (Credit: Marmelapp)

Ich teste das Spiel mal nüchtern. Mal sehen, ob man dennoch Spaß haben kann. Die Aufgaben sind lustig, ohne Frage. Ein lautet beispielsweise, dass man ausschließlich in der Zukunftsform reden muss. Macht man einen Fehler, sind zwei Schlücke fällig.

Ich würde gerne wissen, wie viele Spieler bereits an der Aufgabenstellung scheitern. Man kann auch schätzen. Bzw. muss man das auch. Und abstimmen. Bushido oder Xavier Naidoo? Wer in der Minderheitengruppe ist, muss, richtig, schlucken. 

„Trink fünf Schlücke, wenn dein jetziger Partner von allen bisherigen der Beste im Bett ist.“ Schön, dass das wenigstens in beiden Geschlechtsformen gefragt wird.

Picolo Trinkspiel

Und der aktuelle Partner sollte genau hinsehen, wie viele Schlücke der/die andere zu sich nimmt. Ihr seht: Ohne Sex geht auch in diesem Spielchen nix.  Hier gibt es die Android-Version.

Das behaupten die Macher der App Picolo

Bei diesem Spiel könnt ihr komplizierte Regeln und bekannte Spiele (wie Flaschendrehen, Ich hab noch nie, Flunkyball, Frau Holle, Kings Cup, Bierpendeln, Ich packe meinen Koffer, etc.) vergessen; Picolo ist ein Spiel, das leicht zu verstehen ist. Hier gibt es die iOS-Version.

Das sind die Features des Spiels Picolo

  • Einfache Bedienung
  • Einfache Grafik
  • Ihr könnt eigene Aufgaben einreichen
  • Mehrspieler-fähig
  • Optionale In-App-Käufe (Finger weg davon)
  • Viele Spielmodi

Fazit: Picolo ist nicht meins, aber dafür trinke ich auch zu selten. Wer aber auf der Suche nach einem unterhaltsamen Partyspielchen ist: Voilá, hier ist eines. Ähnliche Partyspiele erhaltet ihr hier.