Star Merge

In Star Merge gibt es jetzt ein Kombinierduell!

Letzte Aktualisierung vor 1 Monat

Star Merge von Plummy Games aus Moldawien ist ein schönes Merge-Spiel, das euch sicherlich gefallen wird, wenn ihr Games wie EverMerge oder Merge Tales mögt. Wie ihr das Game spielt, das es für iOS und Android gibt, erfahrt ihr hier. Ich kann vorwegnehmen, dass das Game euch viele Belohnungen bietet – und auch regelmäßig Updates erhält.

Direkt nach der Installation der rund 220 MB großen Datei werdet ihr von Mira erwartet, die euch durch das ausführliche Tutorial führen wird.

Star Merge verfügt über sehr süße Charaktere

Sie begrüßt euch auf der fiktiven Insel Sitaara, die dringend verschönert werden muss. Dies wird euch gelingen, indem ihr Merge-Aufgaben löst. Das bedeutet, ihr müsst identische Gegenstände verschmelzen, damit aus ihnen ein neuer Gegenstand wird.

Die erste Aufgabe ist, drei Erdbeer-Samen miteinander zu kombinieren. Dies funktioniert wie in jedem Merge-Spiel, denn ihr müsst drei Samen mit einem Finger zusammenziehen.

So entsteht etwas Größeres, das erneut kombiniert werden muss – so lange, bis das Endprodukt fertig ist. In diesem Fall ein Erdbeerstrauch. Für eure Arbeit erhaltet ihr Münzen und Sterne.

Bei jedem Levelaufstieg gibt es weitere Belohnungen – wie Energieeinheiten und Diamanten. Diese sind wichtig, denn wenn ihr genügend davon besitzt, könnt ihr weitere Bereiche der Insel freischalten – oder auch geheime Truhen öffnen.

Um eine Truhe zu öffnen, müsst ihr euren Charakter mit dem Finger vor die Truhe stellen und drei Sekunden warten: Sie öffnet sich automatisch.

Thomas lieferteure Produkte aus, die ihr in Star Merge produziert
Thomas lieferteure Produkte aus, die ihr in Star Merge produziert

Der zweite Charakter, der im Spiel erscheint, ist der Zauberer Arthur, der die Insel hin und wieder nach antiken Relikten absucht. Aber bevor er dies tun kann, muss er Mira helfen, und beispielsweise Sträucher bewässern.

Aber nicht mit Meerwasser, sondern mit dem Wasser, das sich unter einem Tropfen befindet. Das mag jetzt komplizierter klingen als es ist, denn schließlich werdet ihr zu Beginn ausführlich durch das Spiel geführt.

Thomas lernt ihr als Nächstes kennen – er ist sozusagen der Lieferboy, der mit seinem Boot regelmäßig die Insel besucht, um eure Produkte einzusammeln, um diese zu verkaufen.

So geht es immer weiter und wenn ihr das Steinhaus erweitert, werdet ihr weitere Teile der Insel freischalten können und komplexere Aufgaben meistern müssen. Alle Vorgänge können im Spiel beschleunigt werden, aber dafür müsst ihr eure Diamanten oder Energie-Einheiten opfern.

Star Merge - diese Charaktere warten auf euch
Star Merge – diese Charaktere warten auf euch

Tipps zum Spiel Star Merge

  • Sternflaschen sind wichtig, denn sie enthalten die Essenz der Magie. Werden sie aktiviert, verwandeln sie Felder in weitere Belohnungsorte
  • Verbraucht zu Beginn des Spiels nicht alle eure Energieeinheiten, denn im Verlauf des Spiels wird es schwierig, an weitere zu gelangen. Übt euch also ein wenig in Geduld
  • An manchen Stellen, gerade in höheren Level, fehlen noch ein paar Hinweise, sodass nicht immer klar ist, was zu tun ist. Das liegt nicht an euch, sondern am Spiel. Aber die Macher wissen dies bereits und werden dies sicherlich im nächsten Update berücksichtigen
Star Merge: Jeder Prozess im Spiel kann, muss aber nicht, beschleunigt werden
Jeder Prozess im Spiel kann, muss aber nicht, beschleunigt werden

Die Features des Spiels

  • Schönes Gameplay
  • Nette Story
  • Einfache Handhabung
  • Viel Text
  • Gute, musikalische Untermalung
  • Viele Bereiche auf der Insel, die ihr freischalten könnt
  • Süße Charaktere
  • Optionale In-App-Käufe
Star Merge - ein Screenshot aus meinem Spiel
Screenshot aus meinem Spiel

Fazit: Plummy Games haben mit ihrem Spielchen Star Merge vieles richtig gemacht. Es ist ein niedliches Spielchen, das mir gut gefällt, zumal es viele Belohnungen gibt, sodass niemand gezwungen wird, echtes Geld zu investieren. Daumen hoch!