Phobies ist das coolste Strategiespiel 2022 – kämpft gegen eure Ängste

Phobies von Smoking Gun aus Vancouver ist ein tolles Strategiespiel – ganz besonders wegen des Unfugs, den man hier treiben kann. In dem Gratisspiel, das vielleicht das beste und coolste Taktik-Kartenspiel des Jahres ist, müsst ihr eure Willenskraft unter Beweis stellen. Wie? Das erfahrt ihr hier. Phobies gibt es kostenlos für iOS und Android kostenlos in den jeweiligen Stores.

Jeder von uns hat etwas, das er nicht ausstehen kann, etwas, das er fürchtet. Aber wir behalten diese Ängste für uns, als wären sie ein dunkles Geheimnis, das jemand gegen uns verwenden könnte. Und je nachdem, welche Freunde man hat, ist das eine berechtigte Sorge.

Phobies lässt euch zunächst gegen einen Clown kämpfen

Trotzdem heißt es, man solle sich seinen Ängsten stellen, aber dieses entzückende, kleine Spiel geht noch einen Schritt weiter: Wie wäre es, wenn du nicht nur gegen deine Phobie kämpfst, sondern deine Angst beherrscht und sie rekrutiert, um dir in einer gruseligen Armee zu dienen?

Es gibt ein Tutorial, das euch in das Spiel einführt. Die Entwickler kannten offensichtlich die tiefsten Ängste vieler Menschen, denn Lippy, ein hilfreicher NSC, wird euch bitten, einen Clown anzugreifen.

In dem Spiel sind die Steuerung und das Gameplay sehr einfach, sodass niemand Schwierigkeiten bekommen wird. Das Schlachtfeld befindet sich auf einem Raster, das an die meisten taktischen Spiele erinnert, und ihr müsst einfach auf eine eurer Phobien tippen, um sie für den Einsatz auszuwählen.

Dann seht ihr, welcher eurer Feinde sich in Reichweite befindet. Vergesst nicht, dass jede Phobie zwei Züge pro Runde hat. Also überlegt gut, wie ihr sie einsetzen wollt.

Jede Arena wird sorgfältig durch das Strategie-Know-how des Entwicklers Smoking Gun Interactive gestaltet – gegründet von den kreativen Talenten hinter dem ersten Titel der legendären Company of Heroes-Reihe.

Aber zurück zur Einführung: Es gibt viele Menschen, die Clowns hassen, sodass sicherlich viele GamerInnen sich direkt angesprochen fühlen. Jeder von euch darf diesem Clown einen Schlag versetzen.

Phobies bietet euch viele Phobien

Natürlich gibt es viele Phobien, die ihr einsammeln könnt, und jede von ihnen hat andere Fähigkeiten -. So können einige aus der Ferne zuschlagen und andere bleiben gerne auf mittlerer Distanz. Manche kommen euch aber ganz nah!

Um alle Bereiche abdecken zu können, ist es nützlich, mindestens einen von jedem in seinem Team zu haben.

Um den Sieg zu erringen, müsst ihr alle gegnerischen Phobien ausschalten. Das kann für manche GamerInnen nahezu therapeutisch sein, vor allem, wenn ihr euch wirklich vor einet bestimmten Phobie besonders fürchtet.

Wenn ihr auf Strategiespiele steht und euren Verstand einsetzt, könnt ihr theoretisch das Spiel beenden, indem ihr euch auf das Herz eures Gegners stürzt. Wenn ihr ihm das Herz brecht, sterben alle seine Phobien und ihr seid der Sieger.


Phobies zeigt euch eure Phobien auf - herrlich!
Phobies zeigt euch eure Phobien auf – herrlich!

Wer ein Spiel beendet, erhält verschiedene Belohnungen – und zwar in Form von Spielwährung (Kaffee und Tränen) und Erfahrungspunkten, mit denen ihr eure Phobien aufwerten könnt. Mit den XP erhaltet ihr auch Buben, die euch noch mehr Preise einbringen werden,

Ihr könnt immer mehrere asynchrone Spiele gleichzeitig bestreiten

Da die Spiele in Echtzeit ablaufen, müsst ihr manchmal ziemlich lange warten, bis der Gegner einen Zug macht, bevor ihr mit dem Match weitermachen könnt.

Nutzt eure grausigsten Fähigkeiten, um eure Phobien zu bekämpfen
Nutzt eure grausigsten Fähigkeiten, um eure Phobien zu bekämpfen

Das Spiel funktioniert mit einem Schlüsselsystem – und jede Figur kostet einen bestimmten Betrag

So sehr man vermutlich all seine Phobien auf dem Schlachtfeld haben möchte, müsst ihr sie mit Bedacht auswählen. Denn wenn man sofort seine stärkste Phobie einsetzt, kann es passieren, dass man zu wenig Schlüssel hat, um sie zu unterstützen. Es könnte aber immer noch reichen, um großen Schaden anzurichten. Eine Anmerkung: Ihr bekommt in jeder Runde mehr Schlüssel.

Fazit: Phobies ist ein Spiel, an dem man sich nie satt sehen kann. Es gibt immer neue Gegner, die man herausfordern kann, neue Phobien, die man erwerben und verbessern, und neue Ränge, die man erreichen kann. Weitere Strategiespiele gibt es hier.