MrBeast Challenge Night

MrBeast Challenge Night ist ein Geschicklichkeitsspiel mit dem Youtube-Star

Letzte Aktualisierung vor 3 Wochen

MrBeast Challenge Night ist ein neues Fun-Spielchen, in dem James Stephen Donaldson die Hauptrolle spielt. Der Name sagt euch nichts? Dann wohl eher MrBeast, denn der 25-jährige Amerikaner ist der Youtube-Star schlechthin, der mehr als 237 Millionen Follower vorzuweisen hat.

In dem Game spielt jeder von euch eine entscheidende Rolle bei der Reparatur eines Bordcomputers eines futuristischen Raumschiffs. Denn das Fatale ist, dass dieses Raumschiff durch die Weiten des Weltraums driftet. Eure Hilfe ist also mehr als nötig.

MrBeast Challenge Night bietet euch drei Spielmodi

Direkt nach der Installation erfahrt ihr, dass MrBeast sehr lange in einem Bunker verschollen war und die Welt sich sehr veränderte. Bevor ihr euch für einen Spielmodus entscheidet, habt ihr die Chance, ein Extraleben zu erhalten.

MrBeast Challenge Night: Wählt ihr SCHWIERIG als Modus, müsst ihr mehr Paare finden
Wählt ihr SCHWIERIG als Modus, müsst ihr mehr Paare finden

Ihr müsst nur erraten, hinter welcher Tür sich ein magischer Kristall befindet. Ich lag mit meinem Tipp falsch, sodass ich hoffe, dass meine Leben ausreichen werden – ich weiß noch nicht, worum es eigentlich geht, denn das Spiel sagt dies zu Beginn nicht.

Aber schon nach wenigen Sekunden wird klar, dass es sich dabei u. a. um ein Memory-Spiel handelt. Auf dem Display seht ihr ein Spielfeld – tippt auf die einzelnen Bereiche, um euch Kristalle zeigen zu lassen. Schafft ihr es, alle Paare in der vorgegebenen Zeit zu finden? Beeilt euch, denn die Zeit hängt euch im Nacken.

Findet ihr alle Paare, geht es in einem Labyrinth weiter

Habt ihr die Aufgabe gemeistert, müsst ihr MrBeast durch ein Labyrinth führen. Auch hier habt ihr nur eine Minute Zeit, um die Aufgabe zu erledigen.

MrBeast Challenge Night: Die Steuerung ist nicht einfach, denn ihr schließt ganz schnell euer Fenster
Die Steuerung ist nicht einfach, denn ihr schließt ganz schnell euer Fenster

MrBeast befindet sich bei jedem Start links oben in der Ecke und ihr müsst ihn durch das Labyrinth führen. Das ist an sich ganz einfach, aber hier zeigt sich eine große Macke des Spiels. Denn wenn ihr zu nah am Displayrand seid und euren Finger über das iPhone bewegt, schließt sich das Fenster.

Ich habe zwei Versuche benötigt, um das Level zu meistern, obwohl die Aufgabe sehr einfach ist. Lasst euch aber nicht von den Leuchtstäben ablenken.

Leider ist das Spiel tonlos

Ich kann leider nicht herausfinden, ob dies ein offizielles Spiel ist und MrBeat (also James Stephen Donaldson) seine Freigabe dafür erteilt hat. Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass der Amerikaner einer App zugestimmt hat, die ohne Musik/Ton auskommt. Es scheint eher so zu sein, dass die App schnell programmiert wurde, um ein Stück vom Erfolgskuchen rund um die Figur MrBeast zu erhalten.

Futuristisch schaut das Spiel aus, wie ihr hier sehen könnt
Futuristisch schaut das Spiel aus, wie ihr hier sehen könnt

Sollte dies nicht der Fall sein, können uns die Macher sehr gerne kontaktieren.

MrBeast macht ziemlich coole Sachen und nutzt seinen Bekanntheitsgrad für gute Zwecke. Hier ein aktuelles Beispiel, dass James Stephen Donaldson selbst auf X teilte.

Fazit: Die Idee hinter MrBeast Challenge Night ist nett, die Umsetzung aber eine Zumutung. Schade. Aber das wird Millionen Fans vermutlich egal sein.

Weitere Spiele-Apps, in den YouTuber die Hauptrolle spielen, gibt es hier,