Mit diesen 11 Tipps spielt sich Last Fortress Underground besser

Last Fortress Underground von Life is a Game Limited ist ein Action-Strategiespiel über eine Zombie-Apokalypse, die bereits sehr viele Fans hat. Ihr schlüpft in dem Gratisspiel in die Rolle eines Kommandanten einer Gruppe von Helden. Euer einziges Ziel ist das Überleben. Entwickelt dazu einen Unterschlupf, sammelt Ressourcen, bildet Soldaten aus, vernichtet Zombies und erobert Territorien auf der Weltkarte. Das Spiel hat jetzt ein großes Update erhalten – was alles neu ist, erfahrt ihr hier (28. September 2022).

Zu Beginn des Spiels Last Fortress Underground müsst ihr festlegen, welche Taktik ihr verfolgen wollt. Ihr könnt euch entweder einfach einen Unterschlupf errichten oder euch darauf konzentrieren, die Welt von mutierten Zombies zu befreien.

Meldet euch per Game Center, Facebook oder einem IM30-Konto an

Um euch unter anderen Kommandanten zu identifizieren, müsst ihr euch einen Spitznamen geben. Dieser muss zwischen 3 und 16 Zeichen lang sein und darf gleichzeitig keine Sonderzeichen enthalten und mit dem Spitznamen eines anderen Spielers übereinstimmen. Ihr könnt zudem einen der vorgeschlagenen Avatare als eure Spielfigur auswählen.

Last Fortress Underground: Nach etlichen Spielstunden wird euer Bunker vielleicht so aussehen
Nach etlichen Spielstunden wird euer Bunker vielleicht so aussehen

Das ist gut zu wissen, denn über das verknüpfte Konto kann bei Problemen dieses Profil als Eigentumsnachweis für das Spielkonto verwendet werden. Aber weiter zum Spiel:

Bewegt im ersten Fall den Unterschlupf an einen Punkt auf der Karte, der weit von anderen Spielern entfernt ist. Nutzt im zweiten Fall das Angebot des Allianzführers und geht näher an ihn heran, damit ihr schnell Truppen sammeln könnt, um mutierte Zombies zu zerstören und Schutz vor ihnen zu erhalten Alliierte.

Der Hauptbildschirm des Strategiespiels zeigt euren Unterschlupf mit allen reparierten und gebauten Objekten. In der oberen linken Ecke werden Informationen über das Profil angezeigt, im rechten Teil – über die Menge der angesammelten Ressourcen und Werbeveranstaltungen.

In der unteren rechten Ecke von Last Fortress Underground gibt es einen Hilfe-Button für Verbündete und ein Steuerungsmenü. Auf der linken Seite des Bildschirms werden aktuelle Aktivitäten, Aufgaben und eine Schaltfläche zum Aufrufen der Weltkarte angezeigt.

In der Profilkarte könnt ihr zu den Haupteinstellungen des Spiels gehen, um die Lautstärke von Soundeffekten und Musik zu ändern. Ihr könnt auch die Sprache ändern, die Bildqualität anpassen, Benachrichtigungen aktivieren und die Flagge des Landes ändern, in dem ihr spielt.

Ihr müsst eine Gruppe mit starken und aktiven Spielern in Last Fortress Underground finden

Zu Beginn des Spiels ermöglichen euch Allianzboni und die ständige Hilfe von Spielern, euren Unterschlupf schnell zu entwickeln, ein mächtiges Team von Helden und eine beeindruckende Armee aufzubauen.

Ihr werdet schnell merken, dass das Game Last Fortress Underground sehr zeitintensiv sein kann. Falls ihr euch so schnell wie möglich entwickeln möchtet, solltet ihr das Spiel alle zwei Stunden betreten, um grundlegende Spielaktionen auszuführen und Ressourcen zu erhalten.

Last Fortress Underground - so schaut das Tagebuch aus
Last Fortress Underground – so schaut das Tagebuch aus

Jedes Kapitel im Strategiespiel wird in Tagen präsentiert, und eure Aufgabe wird es sein, alle Missionen abzuschließen, um fortfahren zu können. Logisch! Sobald ihr eine Quest abgeschlossen habt, erhaltet ihr Belohnungen.

Falls ihr neu in diesem Spielegenre seid, solltet ihr versuchen, an allen temporären Veranstaltungen und Aktionen teilzunehmen, um zusätzliche Ressourcen für die Entwicklung des Schutzbunkers und der Helden zu erhalten.

Besonderes Augenmerk solltet ihr dabei auf mehrere spezielle Events für Anfänger legen, in denen ihr alle notwendigen Ressourcen verdienen werdet.

Während der ersten 5 Tage des Spiels erhaltet ihr Aufgaben im Zusammenhang mit den Hauptaktivitäten

Eine konsequente Ausführung ermöglicht es, euch schnell an das Spiel zu gewöhnen und die notwendigen Ressourcen und Gegenstände zu verdienen, um den Unterschlupf, das Heldenteam und die Truppen zu entwickeln. Die Aufgaben werden Tag für Tag nach und nach geöffnet. Ihr habt exakt 7 Tage Zeit, um diese zu erledigen.

Als Belohnung für die erledigte Aufgabe erhaltet ihr Diamanten, Rekrutierungspunkte für Kampfhelden, Z-Münzen, Stein, Eisen, Booster, temporäre Boni sowie Kampagnen-Punkte von 5 bis 50 pro Aufgabe.

Wanderpunkte füllen die zusätzliche Belohnungsanzeige, für 1000 Punkte erhaltet ihr den Helden Wolowitz, der ein NASA-Ingenieur und ein ausgezeichneter Managementexperte ist.

Aufgaben, die es zu erledigen gibt, lauten beispielsweise so:

  1. Sammelt verschiedene Lebensmittel und bereitet Mahlzeiten in der Kantine zu
  2. Heuert Kampfhelden an
  3. Verbessert das Schlafzimmer und erhöht die maximale Anzahl an Bewohnern des Schutzbunkers
  4. Bildet Soldaten aus und versorgt die Verwundeten im Krankenhaus
  5. Erhöht das Niveau des Labors und führt mehr Forschung durch
Die Forschung ist ein enorm wichtiger Aspekt im Spiel Last Fortress Underground
Die Forschung ist ein enorm wichtiger Aspekt im Spiel Last Fortress Underground

Tipps zum Spiel Last Fortress Underground

  • In den meisten Registerkarten findet ihr Tipps und Beschreibungen der Hauptobjekte des Spiels. Wenn ihr diese genau studiert, könnt ihr euch schnell daran gewöhnen und eine erfolgreiche Entwicklung beginnen
  • Da das Spiel Gebäudesimulation und Strategie kombiniert, ist es auch wichtig, die Fähigkeiten aller freigeschalteten Helden gründlich zu studieren, um sie sowohl bei militärischen Operationen als auch bei der Verwaltung von Unterkünften richtig einzusetzen
  • Um den Schutzbunker effektiv zu verwalten, ist es wichtig, Gegenstände richtig im Shelter zu platzieren. Im oberen Teil des müsst ihr eine Kontrollzone, eine Soldatenausbildung, eine Produktionszone mit einem Lager und eine Lebensmittelzone mit einer Kantine einrichten
  • Räume wie das Schlafzimmer, die Kasernen und Werkstätten, in denen keine Arbeiter Aktionen ausführen müssen, werden am besten unten im Unterstand platziert (einzig allein aus dem Grund, dass ihr euch anderen, wichtigeren Aufgaben widmen könnt und keine Zeit verschwendet)
  • Helft euren Verbündeten, indem ihr den Bau und die technische Forschung des anderen beschleunigt – sie werden sich dankbar erweisen

Das Spiel hat aktuell ein Update erhalten (Stand: 28. September 2022)

  • Anpassung der Fähigkeit
    Der Schaden, den die Fähigkeiten des Helden Kobayakawa verursachen, wurde von Waffenschaden zu taktischem Schaden angepasst
  • Die Allianznamen wurden auch angepasst
  • Ebenfalls angepasst wurden das Privileg-Laden

Fazit: Last Fortress Underground hat ein abwechslungsreiches Gameplay, das euch die Möglichkeit gibt, sich in mehreren Spielgenres gleichzeitig zu versuchen. Das gefällt mir.

Falls ihr derartige Strategiespiele mögt, hier gibt es weitere: