Es gibt neue Spezial-Levels in Kitty Scramble

Kitty Scramble

Kitty Scramble von Clever Apps ist eine noch relativ neue Spiele-App. Diese solltet ihr euch einmal ansehen – falls ihr auf Games wie Words of Wonder, Wortschau oder Wordzee abfahrt. Damit ihr in diesem Gratisspiel besonders weit kommt, verrate ich euch einige Tipps und Tricks zum Wortspiel.

Und so funktioniert Kitty Scramble: Es gibt ein kurzes Tutorial, das euch das Gameplay erklärt. Aber das Prinzip ist ganz einfach. Denn oben wird euch die Aufgabe angezeigt, die ihr erfüllen müsst. Diese können „Jedes Wort beginnt mit B“ oder „Alles zum Thema Flughafen“ heißen.

Kitty Scramble kostenlos spielen – die App gibt es für iOS und Android

Zu Beginn sind die Begriffe noch sehr einfach, aber ab dem 25. Level kann es kniffliger werden. Denn die gesuchten Begriffe können auch rückwärts zu suchen sein.

Jeder Spieler beginnt in San Francisco – schafft ihr 15 Levels, geht es in Paris weiter. Die gesuchten Begriffe haben aber nicht unbedingt etwas mit der jeweiligen Stadt zu tun; es ändert sich lediglich das Hintergrundbild.

So bereist ihr in dem Game u. a. Paris und Moskau. Natürlich gibt es auch verschiedene Booster, die euch beim Lösen helfen. Diese werden nach und nach freigeschaltet.

Und falls ihr einmal nicht weiterkommt, könnt ihr das Spielfeld neu mischen. Oder die Glühbirne aktivieren, die euch einen Tipp verrät.

Kitty Scramble bietet euch verschiedene Booster

Die Taschenlampe ist der erste Booster, den ihr erhaltet. Diese hebt die aktuellen Wörter hervor. Die Katze (die euch zu Beginn eines Levels vorübergehend alle Buchstaben aller Wörter anzeigt) ist erst ab dem 19. Level verfügbar, die Lupe erst ab Level 23.

Kitty Scramble ist ein tolles Wortspiel
Das sind Screenshots aus meinem Spiel

Es gibt auch schwierigere Levels (im Spiel werden sie HARTE EBENE genannt), die euch mit 30 anstatt 10 Münzen belohnen, wenn ihr diese meistert. Wenn nach Spigebild gefragt wird, müsst ihr beispielsweise EIS, FENSTER, SPIEGEL, LÖFFEL, BRILLE, TEICH und SILBER eingeben. Und schon habt ihr das Level gelöst.

Lösungen zum Spiel Kitty Scramble (beginnend ab Level 18, weil alle andere vorher sehr einfach zu lösen sind)

  • Level 18: Dinge, die wir behalten – das sind die Lösungen: BUCH, FOTO, GEHEIMNIS, GELD und GELÜBDE.
  • Level 19: KARAMELL, TORTE, BONBON, KUCHEN und KEKSE
  • Level 20: KAMEL, ESEL, LAMA, PFERD und MAULTIER

Lösungen zum Spiel Kitty Scramble gibt es im Netz kaum welche – beachtet nicht die englischsprachigen, denn diese passen nicht auf die deutsche Version. Android-Spieler bekommen die App hier.

Sammelt Extrawörter in Kitty Scramble

Manchmal werdet ihr Extrawörter finden, die gar nicht im Spiel abgefragt werden. Wird beispielsweise nach Verkehrsmittel gefragt, könnt ihr beispielsweise auch das Wort RAD zusammenwischen, obwohl FAHHRAD das gesuchte Wort wäre. Das Wort RAD landet dann in dem Bereich EXTRA-WÖRTER. Schafft ihr zehn zu finden, bekommt ihr eine Belohnung. Weitere Wortspiele gibt es an dieser Stelle.

Ein Highlight: Es gibt kaum Werbung im Spiel. Die Macher versuchen, durch In-App-Käufe an zusätzliches Geld zu gelangen. Das ist fair und sollte hier einmal erwähnt werden.

Das sind die Features des Spiels Kitty Scramble

  • Schöne Grafiken
  • Einfache Steuerung, denn ihr wischt einfach über die Buchstaben
  • Nutzt Booster, um schwierige Begriffe zu finden
  • Je häufiger ihr spielt, desto mehr Boni erhaltet ihr auch
  • Loggt euch mit eurem Facebook-Konto ein, um Belohnungen zu erhalten
  • Optionale In-App-Käufe

Fazit: Kitty Scramble ist ein schönes Spiel, das an manchen Stellen wirklich sehr knifflig ist. Wenn ihr einmal nicht weiterkommt, legt es kurz zur Seite, denn oftmals sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Das soll u. a. bedeuten, dass ihr nicht gezwungen seid, Zukäufe zu tätigen.

Weitere Spiele Apps