Global City

Demnächst gibt es ein neues Event im Sim-Spiel Global City!

Global City von Red Brix Wall ist ein Städtebausimulationsspiel, in dem ihr zu einem der besten Städteplaner werden könnt. Grafisch ist dieses kostenlose Spiel sehr gut gelungen und die verschiedenen Gebäude, die ihr errichten könnt und die verschiedenen Quests, die ihr bewerkstelligen müsst, machen aus diesem Game einen tollen Unterhalter, den ihr ausprobieren solltet. Das Spiel wurde aktuell auch verbessert (Stand: 25. November 2021).

Und so funktioniert Global City: Das Game ist, wie bereits erwähnt, eine Städtebausimulation. Es besticht durch hochwertige Grafiken und lässt euch Wolkenkratzer, Wohnhäuser, Einkaufszentren und Verwaltungsgebäude errichten. Ebenso gibt es einen Hafen und eine Eisenbahn.

Global City könnt ihr kostenlos spielen

Aber immer schön der Reihe nach. Stimmt den Datenschutzbestimmungen zu und dann kann es auch schon losgehen. Ihr werdet von der smarten Jasmin als neuer Bürgermeister begrüßt und euch wird Anna als Assistentin an die Seite gestellt.

Als erstes müsst ihr ein Gebäude errichten – das geschieht im Tutorial-Modus, damit ihr euch mit dem Gameplay vertraut machen könnt.

Tippt auf das Baumenü und sucht euch ein Stadthaus aus. Das kostet 50 Münzen. Zieht das Gebäude mit eurem Finger an die Stelle, an der ihr es haben wollt.

Ihr braucht auch Bewohner, die ins Gebäude einziehen und ihr solltet es an eine Straße anbinden. All das lernt ihr ganz schnell und wenn der erste Levelaufstieg geschafft ist, erhaltet ihr Cash, Baumaterialien und die Möglichkeit, weitere Gebäude freizuschalten.

Global City
Global City lässt euch auch einen Flughafen errichten

Als nächstes müsst ihr ein Zementwerk errichten und auch Zement für einen weiteren Wohnblock produzieren – und schon seid ihr in Level 3. In diesem Spiel könnt ihr zudem verschiedene fossile Brennstoffe abbauen sowie fortschrittlichere Materialien und Ressourcen produzieren.

Baut einen Verarbeitungsbetrieb und eine hochmoderne Fabrik. Verkauft fertige Waren an der Börse und versendet Ressourcen per Frachtschiff.

Holt euch Baupläne, mit denen ihr Gebäude aufwerten könnt. Wendet euer Können und Wissen an und baut eine lebendige Großstadt. Schließt dazu Quests ab, verdient Gegenstände und Ressourcen, indem ihr Aufträge erfüllt, stellt Autos her und holt euch verschiedene Belohnungen (iOS-Link zum Spiel).

Global City erinnert an SimCity, Township & Co.

Mit gutem Management und schlauen Steuerstrategien könnt ihr eure Bevölkerung vergrößern, eure Stadtgrenzen erweitern, einen Businessbezirk entwickeln und euer kleines Dorf eines Tages in eine blühende Großstadt verwandeln. Na, wie klingt das? Ich finde, ein bisschen nach SimCity – das soll als Kompliment verstanden werden (Android-Link zum Spiel).

Das sind die Features des Spiels Global City

  • Einfache Steuerung
  • Gutes Gameplay
  • Tolle Grafiken
  • Das Spiel hat auch eine eigene Facebook-Seite
  • Optionale In-App-Käufe
  • Gute Community

Fazit: Global City wird euch lange gut unterhalten und so schnell nicht langweilig. Gleich zu Beginn des Spiels ist alles sehr umfassend. Einziges Manko: Ich kann, wenn ich ein Gebäude platziert habe, dieses nicht mehr bewegen und woanders platzieren. Das ist etwas nervig, weil ich zu Beginn noch gar nicht wusste, welche Gebäude ich alles noch errichten muss. Jetzt brauche ich Platz und finden aber keinen. Dennoch: Das Spiel erhält eine eindeutige Download-Empfehlung meinerseits. Die zehn besten Städtebausimulationen erhaltet ihr hier.