Find It Tricky Hidden Objects

Find It Tricky Hidden Objects ist nett, hat aber zu viel Werbung!

Letzte Aktualisierung vor 1 Monat

Find It Tricky Hidden Objects von Bolga Games ist ein neues, knallbuntes Suchspiel, das einen guten Eindruck macht. Worum es geht und wie ihr die versteckten Objekte am besten findet, erfahrt ihr hier. Natürlich ist das Spiel für iOS und Android kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben.

Falls ihr euch ein wenig auskennt, werdet ihr vielleicht wissen, dass die Macher bereits mehrere Spiele auf dem Markt haben und dass die meisten von ihnen viele Werbeeinblendungen haben. Leider, ich muss es vorwegnehmen, geizen sie auch in diesem Game nicht mit blinkenden Werbevideos.

Find It Tricky Hidden Objects

Im ersten Wimmelbild müsst ihr Wachsklebetücher finden, mit denen man sich die Beine rasieren kann. Habt ihr alle gefunden, geht es eine Runde weiter und ihr erhaltet, wenn ihr in der vorgegebenen Zeit geblieben seid, drei Sterne als Belohnung.

Find It Tricky Hidden Objects
Find It Tricky Hidden Objects – findet ihr alle Katzen der Oma?

Im zweiten Suchbild müsst ihr Batterien in einem Supermarkt finden. Diese sind beispielsweise in der Wursttheke versteckt oder in der Eistruhe. In den ersten Level sind die Aufgaben noch sehr einfach, aber wenn ihr den gesuchten Gegenstand einmal partout nicht findet, könnt ihr euch eine Hilfe anzeigen lassen. Das kostet 25 Münzen.

Solltet ihr einmal nicht alle drei Sterne in einem Level erhalten haben, könnt ihr jederzeit das Level neu starten und es nochmals probieren. Das Gute: Die Dinge sind an derselben Stelle versteckt, sodass ihr einen kleinen Wissensvorsprung habt und so sicher alle Sterne erhalten werdet.

Sammelt Sterne, um eine Truhe öffnen zu können

Wenn ihr 20 Sterne gesammelt habt, könnt ihr eine Truhe öffnen. Demnach ist es ratsam, immer alle Sterne eines Levels zu erhalten. Kommt aber nicht auf die Idee, euren Gewinn zu verdoppeln, denn dazu müsstet ihr aktiv auf Werbung klicken.

Find It Tricky Hidden Objects
Find It Tricky Hidden Objects

Leider erscheint relativ häufig Werbung

Ich habe jetzt maximal zwei Minuten gespielt, bis die erste Werbeeinblendung erschien. Und nach dem dritten Level, in dem ihr in einer Garage unterschiedliche Dinge finden müsst (Schraubenzieher, Kanister, einen Schuh usw.), erschien bereits die nächste Werbeeinblendung.

Die Features des Spiels

  • Schöne Grafiken und ein guter Sound
  • Einfache Steuerung
  • Ihr könnt ins Wimmelbild hineinzoomen, falls ihr einen Gegenstand einmal nicht findet
  • Das Spiel ist nur auf Englisch
  • Nutzt die Hilfe, wenn ihr nicht weiterkommt
  • Tägliche Belohnungen
  • Optionale In-App-Käufe
  • Sehr viel Werbung

Fazit: Ich hatte große Lust, das Game zu spielen, aber ich halte die Werbung nicht aus. Sehr, sehr schade, denn die Zeichnungen sind sehr schön – und mit einem guten Humor versehen.

Ähnliche Spiele erhaltet ihr an dieser Stelle.