Eatventure gibt es hier kostenlos

Eatventure hat jetzt 6 neue Restaurants

Letzte Aktualisierung vor 1 Monat

Idle Games sind extrem beliebt, auch wenn man hier nur klicken muss, um seinen Spielcharakter oder Produktionsstättem hochzuleveln. Es gibt unzählig viele auf dem Spielemarkt – und manche sind besser als andere. Ob das bei Eatventure auch so ist? Ich denke schon, denn es wird seit mehr als einem Jahr von Millionen Menschen gespielt.

Das Schöne an dem Spiel: Es gibt regelmäßig Updates und die Macher bieten einmal in der Woche einen neuen Event an. Aber immer schön der Reihe nach, denn vielleicht kennt ihr dieses mobile Game noch gar nicht.

Das Spiel aus dem Hause Lessmore will euch zu einem echten Restaurant-Tycoon machen. Natürlich ist das Game kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben.

Eatventure eignet sich für alle Altersklassen

Wie bei jedem anderen Spiel dieses Genres, ist es auch bei Eatventure wichtig, dass ihr einen gesunden Finger habt. Denn ihr werdet viel tippen müssen, um euer Geld einzusammeln. Jeder von euch beginnt mit einem einfachen Limonadenstand in San Francisco, der automatisch eröffnet wird.

Screenshot aus dem Spiel Eatventure (Credit: Lessmore)
Screenshot aus dem Spiel Eatventure (Credit: Lessmore)

Euer erster Gast wartet bereits auf seine erste Limonade. Klickt auf das Glas, das sich hinter euch befindet und bringt es dem Kunden. Und schon habt ihr das erste Geld verdient und weitere Kunden werden euren Stand besuchen. Ein neuer Kunde kostet aber auch Geld – dieses verdient ihr aber ganz schnell.

Sobald ihr weitere Kunden habt, werdet ihr merken, dass ihr das alles nicht mehr alleine schaffen könnt. Stelle demnach euren ersten Mitarbeiter ein – dies wird Robert, der Kassierer sein. Wartet dann einen kurzen Moment, um mindestens 175 Münzen zu haben, denn dann könnt ihr eure Beliebtheit steigern.

Das wiederum bedeutet, dass ihr zeitnah weitere Kunde erhaltet – und somit noch mehr Geld einnehmen könnt. Für 250 Münzen könnt ihr dann eure Ausrüstung aufbessern.

Wenn alle Upgrades durchgeführt wurden (sobald ihr Level 25 beim Limostand erreicht), könnt ihr euren Limostand verbessern. Aus diesem wird dann ein Essensstand.

Beim Essensstand (hier verkauft ihr u. a. auch Bratwürstchen) fangt ihr wieder von vorne an und müsst alle Level des Standes erweitern, um aus dem Essensstand einen Food-Truck zu errichten.

Weitere Stände, die ihr errichten könnt, sind ein Café, ein Fast-Food-Stand ein Drive-Thru, ein echtes Restaurant – und schon geht es in einer anderen Stadt weiter.

Wer aufmerksam ist, wird bemerken, dass sich die Musik verändert, wenn ihr einen neuen Stand eröffnet.

Schon nach wenigen Spielminuten sieht mein 2. Essensstand in Eatventure so aus
Schon nach wenigen Spielminuten sieht mein 2. Essensstand in Eatventure so aus (Screenshot aus meinem Spiel)

Macht Werbung für euren Essensstand

Stellt nicht nur neue Kollegen ein, sondern macht für eure Unternehmen auch Werbung in den sozialen Medien. Apropos Werbung: Wer aktiv auf einen Werbebutton klickt, erhält für 5 Minuten höhere Einnahmen.

Ihr müsst erst alle Station eines Standes in Eatventure hochleveln, um einen weiten Bereich freischalten zu können (Screenshot aus meinem Spiel)
Ihr müsst erst alle Station eines Standes in Eatventure hochleveln, um einen weiten Bereich freischalten zu können (Screenshot aus meinem Spiel)

Tipps zum Spiel

Da das Game ohne Werbeunterbrechungen auskommt, legt es für wenige Minuten zur Seite und sobald ihr wiederkommt, werdet ihr (nach 5 Minuten bereits) mehr als 40.000 Münzen eingesammelt haben. Klickt ihr dann aktiv auf Werbung, um die Einnahmen zu verdoppeln, könnt ihr nahezu einen ganzen Bereich auf einen Schlag erweitern.

Das ist neu im Spiel

Begebt euch auf eine epische Reise mit den Piratenabenteuern! Tretet in sechs aufregenden neuen Restaurants gegen die Zeit an, schaltet mächtige Halsketten frei und verbessert euer Gameplay.

Einfacher als auf diese Art und Weise gibt es keine Diamanten - nutzt Eatventure Codes (Screenshot)
Einfacher als auf diese Art und Weise gibt es keine Diamanten – nutzt Eatventure Codes (Screenshot)

Das sind die Features des Spiels

  • Tolle Grafiken
  • Süße Charaktere
  • Einfache Handhabung
  • Komplett auf Deutsch
  • Viele Stände, die ihr errichten könnt
  • Schöne, wechselnde Musik
  • Ihr verdient auch Geld, wenn ihr nicht spielt
  • Werbung nur, wenn ihr Werbung wollt

Falls ihr euch mit Idle Games nicht auskennt

Ein wichtiger Aspekt von Idle Games ist die Fähigkeit des Spiels, im Hintergrund weiterzulaufen, während ihr offline seid. Dies ermöglicht es euch, in kurzen Zeitintervallen Fortschritte zu erzielen, ohne dass das Spiel ständig aktiv sein muss. Ihr werdet somit im Schlaf reich!

Fazit: Eatventure ist ein cooles Game – holt es euch. Man kann es ohne Werbung spielen – vorausgesetzt, man kann einiges an die Geduld aufbringen.

Weitere Idle Games erhaltet ihr an dieser Stelle.

Fotocredit-Aufmacherbild: Lessmore UG