City Island 6 ist endlich da

Tobt euch in City Island 6 ordentlich aus

Letzte Aktualisierung vor 3 Monaten

City Island 6 von Sparkling Society aus den Niederlanden ist ein Muss für alle Fans von Städtebausimulationen. Und wie man am Titel erkennt, ist dies bereits der sechste Ableger. Garant genug für ein Erfolgsspiel. Was euch alles in City Island 6 erwartet und wie ihr es spielt, erfahrt ihr hier. Natürlich ist die App für iOS und Android erhältlich – und komplett kostenlos!

City Island 6 beginnt mit einer verlassenen, abgelegenen Insel, dem Felsenrefugium, mit ein paar Häusern und spärlichen Bewohnern. Wenn ihr die ersten Aufgaben wie das Sammeln von Rohstoffen erledigt, bekommt ihr Gold, um die ersten Gegenstände für eure Stadt zu bauen.

Die 6. Version bietet leider wenig Neues

Jane wird euch zu Beginn des Spiels begrüßen und euch durch das Tutorial führen. Lernt hier, wie ihr Häuser baut, die wichtig sind, denn ohne Häuser gibt es keine Bürger.

Euer erstes Haus wird 7.500 Scheinchen kosten, aber das könnt ihr euch erlauben, da ihr genügend Startgeld erhaltet.

Die ersten Dinge sind nur kleine Gegenstände wie ein paar Häuser oder einfache Straßen. Sie sind zwar unbedeutend, aber die ersten Bausteine für die Stadt Ihrer Träume.

Wenn sich eure Straßen und Häuser entwickeln, wird eure Bevölkerung dichter werden. Auch die Wirtschaft und der Handel werden sich weiterentwickeln.

Um eine Traumstadt zu errichten, könnt ihr aber nicht nur kleine Objekte bauen, sondern müsst auf große Projekte wie Vergnügungsparks, Restaurants, Schulen usw. konzentrieren. Das kennt ihr bereits aus den vorherigen Games der Spielereihe.

Dreht am Glücksrad in City Island 6, um weiteres Geld & Co. zu erhalten
Dreht am Glücksrad in City Island 6, um weiteres Geld & Co. zu erhalten

Der Bau einiger Projekte erfordert viel Zeit

Damit der Entwicklungsprozess eurer Stadt nicht ins Stocken gerät, müsst ihr immer eine klare Planung und Ausrichtung haben, um keine Ressourcen und kein Geld zu verschwenden.

Im Spiel stehen euch zahlreiche natürliche Ressourcen zur Verfügung. Dazu gehören beispielsweise Land, Wasser, Baumaterialien, Solarenergie und vor allem Gold, das euch helfen wird, euer Spiel zu verbessern, Bauprojekte durchzuführen und viele andere Aktivitäten durchzuführen.

Ihr könnt Gold sammeln, indem ihr Schatztruhen auf der Insel findet – und Steuergelder einkassiert.

Obwohl Ressourcen im Überfluss vorhanden sind, sind sie auch begrenzt

Ihr müsst die Ressourcen des Spiels optimal und effektiv nutzen. Jedes Projekt, das ihr aufbaut, muss ein bestimmtes Ziel haben und bestimmte Wirkungen hervorrufen.

Sorgt in City Island 6 dafür, dass sich eure Bewohner wohlfühlen
Sorgt in City Island 6 dafür, dass sich eure Bewohner wohlfühlen

Auf diese Weise könnt ihr schnell neue Ressourcen regenerieren. In City Island 6 kommt es auf das intelligente Bauen an.

Tipps zu City Island 6

  • Ihr habt drei Kräne zum Bau zur Verfügung – das bedeutet, dass ihr auch immer drei Gebäude gleichzeitig bauen könnt. Benötigt ihr weitere Kräne, könnt ihr diese mieten.
  • Achtet darauf, dass eure Bewohner auch alle einen Job haben, denn ansonsten nimmt deren Unzufriedenheit zu.
City Island 6: Jeder Levelaufstieg belohnt euch mit weiteren Gebäuden, die ihr errichten könnt
Jeder Levelaufstieg belohnt euch mit weiteren Gebäuden, die ihr errichten könnt
  • Solltet ihr einmal an Platzmangel leiden, könnt ihr bereits errichtete Gebäude auch in euer Lager ablegen und dann wieder herausnehmen, wenn ihr einen guten Ort für das Gebäude habt. Das ist zu Beginn oftmals nicht der Fall, denn jeder wird die ersten Shops, Verkaufsstände und Häuser wahllos auf der Insel platzieren.
Screenshot aus dem Spiel City Island 6
Screenshot aus dem Spiel City Island 6

Wer Sparkling Society bereits kennt, wird wissen, dass die Macher auf ihrer Facebook-Seite regelmäßig Giftcodes für ihre Spiele anbieten. So auch für das neue Game.

Das ist neu

Die Macher haben beim letzten Update (März 2024) nur ein paar kleinere Fehler behoben.

Fazit: City Island 6 ist mal wieder ein gelungenes und tolles Simulationsspiel. Man muss aber fairerweise sagen, dass es nicht sonderlich von City Island 5 unterscheidet. Oder vielleicht sind mir die Neuerungen nicht sofort ins Auge gefallen. Dennoch lohnt sich die Installation, weil es grafisch sehr gut gelungen ist und eine Menge bietet.

Die besten Städtebausimulationen erhaltet ihr an dieser Stelle.