Bingo Pop

Bingo Pop ist ein über 900-Level-großer Spaß

Bingo Pop von Jam City ist ein schönes Spiel dieses Genres. Hier könnt ihr in über 900 Levels euer Können gegen echte Freunde beweisen. Spielt offline, nehmt an Events und vieles mehr. Hier erkläre ich euch, wie Bingo Pop funktioniert. Und am Ende erfahrt ihr, wieso sich die Installation dieses Spielchens lohnt. Natürlich ist das Gratisspiel für iOS und Android erhältlich.

So wird Bingo Pop gespielt: Wählt nach der Installation zunächst einen Bingoraum in der Hauptlobby des Spiels aus. Ihr gelangt dann zum Kartenauswahlbildschirm für diesen Raum. Wählt die Anzahl der Bingokarten, die ihr spielen möchtet und wie viele Kirschen ihr setzen wollt.

Das Wetten von mehr Kirschen erhöht die Auszahlungen, schaltet die Möglichkeit frei, 4 Bingos auf einer Karte zu erhalten, und erhöht die Anzahl der Puzzleteile, die auf jeder Karte erscheinen. Nachdem ihr euren festgelegt habt, tippt auf die Schaltfläche Spielen.

Bingo Pop ist ein Muss für Bingo-Fans

Als nächstes habt ihr die Möglichkeit, Münzen für Power-Ups zu bezahlen. Ihr könnt für Standard-Power-Ups (wie Bonus-XP und Bonus-Münzen-Kacheln) bezahlen oder ihr könnt mehr Münzen für besondere Power-Ups wie Instant Bingo und kostenloses Double Daub bezahlen.

Wenn ihr keine Power-Ups verwenden möchtet, tippt einfach auf die Schaltfläche Play. Sobald ihr auf Spielen tippt, werden die Kirschen und Münzen, die ihr für die Runde bezahlt habt, abgezogen und ihr gelangt zu eurer Bingo-Runde.

Hier einige Tipps zum Spiel Bingo Pop

  • Ihr müsst Level 5 erreichen haben, bevor ihr im Spiel eure Wetten ändern könnt
  • Bingo-Pop-Räume auf dem Hauptpfad werden freigeschaltet, wenn ein bestimmtes Spielerlevel erreicht wird – ihr könnt das Level, das ihr erreichen müsst, auf jedem „gesperrten“ Raumsymbol sehen
  • Euer aktuelles Level ist die grüne Zahl unter eurem Profilbild oben links im Raumauswahlbildschirm. Erhöht euer Spielerlevel, indem ihr XP (Erfahrungspunkte) verdient
  • Jeder versteckte Gegenstand, den ihr findet, zahlt Münzen oder Kirschen aus. Es gibt gewöhnliche, ungewöhnliche, seltene, sehr seltene und legendäre Gegenstände. Je seltener der Artikel ist, desto besser die Auszahlung
  • Ihr könnt eure Chancen auf seltene Gegenstände erhöhen, indem ihr größere Wetten platzieren
  • Zudem könnt ihr die Auszahlungen für jede Rarität überprüfen, indem ihr im Kartenauswahl-Bildschirm auf Sammelauszahlungen tippt
Bingo Pop

Das bedeuten die Sterne in Treasure Temple, Gone Fishin‘ und Toucan Tango

Ein versteckter Gegenstand kann gewöhnlich, ungewöhnlich, selten, sehr selten oder legendär sein. Außerdem wird der Artikel eine bestimmte Qualität aufweisen. Die Qualität reicht von 1-Sterne-Qualität bis 5-Sterne-Qualität. Zum Beispiel ist ein Rosenquarz ein üblicher Edelstein im Schatztempel.

Ihr könnt einen 1-Sterne-Rosenquarz oder einen 5-Sterne-Rosenquarz finden, 5-Sterne ist das Beste. Versucht, für jeden Artikel eine 5-Sterne-Qualität zu finden, um eure Sammlung zu vervollständigen.

Jedes Mal, wenn ihr in Bingo Pop während einer Bingo-Runde eine höherwertige Version eines Gegenstands entdeckt, wird euer Sammlungsbildschirm aktualisiert, um die neue Sternebewertung anzuzeigen, die ihr für diesen bestimmten Gegenstand verdient habt.

Bingo Pop
Bingo Pop

Die Sternbewertung jedes versteckten Gegenstands, den ihr während einer Runde aufdeckt, füllt eure Sternfortschrittsanzeige. Ihr könnt eure täglichen Bonuskirschen um +1 erhöhen, indem ihr eure Star-Fortschrittsanzeige auffüllt.

So funktionieren Treasure Temple, Gone Fishin‘, Pirate’s Cove und Toucan Tango in Bingo Pop

Die Regeln für Special Collection-Räume unterscheiden sich von regulärem Bingo. In diesen Räumen müsst ihr versuchen, versteckte Gegenstände zu finden, indem ihr aufgerufene Nummern beschmiert. Wenn ihr alle 5 versteckten Gegenstände auf einer einzigen Karte aufdeckt, erhaltet ihr ein Bingo, auch wenn ihr keine gerade Linie beschmiert habt! In diesen Zimmern gibt es keine Doppel-, Dreibett- oder Mega-Bingos.

Das Sammeln der versteckten Gegenstände kann euch auch Sterne einbringen – für jede 50 verdiente Sterne erhaltet ihr eine tägliche Bonusbelohnung von +1, die die Kirschen in eurem Glas erhöht. Wählt die Registerkarte Sammlung aus, um euren Fortschritt beim Finden der verschiedenen Gegenstände zu sehen.

Die Power-ups im Spiel Bingo Pop

Power-ups geben euch eine bessere Chance, Bingos zu gewinnen und können euch helfen, Bonuskirschen, Münzen und XP zu verdienen. Es stehen sechs verschiedene Powerups zur Verfügung:
XP-Plättchen (Gemeinsam) – Lässt ein XP-Plättchen auf jede Karte fallen. Wenn es beschmiert wird, belohnt es zusätzliche XP (Erfahrungspunkte).
Münzplättchen (Gemeinsam) – Lässt ein Münzplättchen auf jede Karte fallen. Wenn es beschmiert wird, belohnt es zusätzliche Münzen.
Kirschplättchen (Gemeinsam) – Lässt ein Kirschplättchen auf jede Karte fallen. Wenn es beschmiert wird, belohnt es zusätzliche Kirschen.
Einzelner Klecks (selten) – Lässt einen kostenlosen Klecks auf jede Karte fallen.
Double Daub (EPIC) – Lässt zwei kostenlose Tupfen auf jede Karte fallen.
Instant Bingo (EPIC) – Lässt eine Instant Bingo-Kachel auf jede Karte fallen. Wenn sie beschmiert werden, erhaltet ihr ein Bingo!

Nachdem ihr eure Bingo-Karten ausgewählt habt, habt S ihr die Möglichkeit, einen Standard Draw (normalerweise 500 Münzen) oder Premium Draw (normalerweise 4000 Münzen) von 3 Powerups auszuwählen, die ihr in eine Runde mitnehmen könnt.

Weitere Jam City-Spiele

Standard- und Premium-Powerups ziehen aus demselben Powerups-Pool, die Premium-Option erhöht jedoch Ihre Chancen, seltene und epische Powerups zu finden. Wenn ihr mit eurem ersten Satz von 3 Powerups nicht zufrieden seid, könnt ihr so oft ihr möchtet erneut ziehen und dann mit den Pfeilen auf beiden Seiten eurer Powerups den besten Satz von 3 auswählen.

Denkt daran, dass jede Ziehung Münzen kostet. Ihr könnt aber nur einen Satz von 3 Powerups für die Runde behalten!

Fazit: Bingo Pop ist ein gelungenes Spiel, das weltweit von mehr als 10 Millionen Menschen gespielt wird. Ich weiß jetzt warum. Weitere Bingo-Spiele erhaltet ihr hier.