Vampire’s Fall Origins – Das Retro-RPG für Vampirfans

Vampire scheinen einfach niemals aus der Mode zu kommen. Schon seit Filmen wie Interview mit einem Vampir sind die gefährlichen Beißer zu den Lieblingsmonstern der Filmwelt geworden. Spätestens mit der Twilight-Saga wurden Vampire zu den romantischen Helden der Popkultur. Und auch heute, Jahre nach dem großen Vampir-Hype, werden die Blutsauger noch regelmäßig in Spielen als Aufhänger genutzt. So ist es auch der Fall im 2020 veröffentlichten RPG Vampire’s Fall Origins, das mittlerweile auch im Google Play Store und App Store erhältlich ist. Das spannende Rollenspiel mit Retro-Elementen kann kostenlos heruntergeladen werden, In-App-Käufe sind jedoch jederzeit möglich. Wir nehmen die mitreißende Spieleapp einmal genauer unter die Lupe!

Vampir-Games im Überblick

In den letzten Jahren sind zahlreiche, hervorragende Vampir-Games auf den Spielemarkt gekommen. Viele davon können nur auf dem PC und den Konsolen gespielt werden, damit bringt Vampire’s Fall Origin frischen Wind in die mobile Spielewelt. Besonders gefeiert wurde das Action-Rollenspiel Vampyr, in dem Spieler in die Rolle eines neu verwandelten Vampirs schlüpfen dürfen. Der Protagonist und Neo-Vampir Jonathan Reid muss in der offenen Welt umherlaufen, Opfer zum Blutsaugen finden und verschiedene Geheimnisse aufdecken.

Mit der Zeit können verschiedene Fähigkeiten freigeschaltet werden, mit denen Jonathan immer stärker wird. Auch seinem Beruf als Arzt geht der Vampir weiterhin nach und muss dabei sogar Medizin herstellen und Menschen heilen. Aufregenden Vampiren begegnen Spielern auch im Slot Dracula von NetEnt, der bei Vegas Slots Online kostenlos gespielt werden kann. Ein gefährlicher Blutsauger begleitet Spieler darin durch das Spiel, sein Porträt wird auf den Walzen als Symbol genutzt.

Besonders cool: Bei einer erfolgreichen Drehung löst sich der Charakter plötzlich in Luft auf und verwandelt sich in viele kleine Fledermäuse. Lang ersehnt wird derzeit die Fortsetzung von Vampire: The Masquerade Bloodlines. Seit Jahren ist das neue Game angekündigt, immer wieder kam es bei der Produktion jedoch zu Verzögerungen. Spieler werden darin das nächtliche Seattle unsicher machen können und sich einer von mehreren Fraktionen anschließen müssen. Das Action-Rollenspiel soll voraussichtlich nächstes Jahr erscheinen. 

Vampir-RPG für mobile Geräte

Mit Vampire’s Fall Origins ist ein spannendes RPG auf Android und iOS erschienen, das Retro-Elemente mit einer spannenden Handlung verbindet. Das Spiel startet in einem kleinen Dorf, das schlimme Nachrichten erhalten hat. Gerüchten zufolge sollen gefährlichen Kreaturen nur darauf warten, über die Region herzufallen. Es wird also eine kleine Miliz aufgestellt, die das Dorf verteidigen soll.

Spieler übernehmen die Rolle eines freiwilligen Kämpfers, der sich als Teil der Miliz einem unheimlichen Hexenmeister und anderen Gestalten stellen muss. Aber auch der Protagonist hält einige Überraschungen parat. Zu Beginn des Spiels kann erst einmal eine menschliche Blutlinie gewählt werden, die Einfluss auf die Fähigkeiten des Charakters hat. Danach kann es losgehen.

In dem 2D-RPG werden Kämpfe rundenbasiert abgehalten und erfordern jede Menge Strategie und Taktik. Anders als in den meisten modernen Rollenspielen wird Vampire’s Fall Origins nur offline und für Einzelspieler angeboten. Spieler messen sich also nicht mit anderen Teilnehmern, sondern treten gegen die KI an. Das hat den großen Vorteil, dass das Spiel keine Daten verbraucht und selbst bei schlechter oder keiner Verbindung problemlos gespielt werden kann.

Kostenloses Vampirabenteuer

Der Download von Vampire’s Fall Origins ist für mobile Spieler kostenlos, dafür bietet das Spiel jedoch jede Menge In-App-Käufe an. Diese sind aber nicht notwendig, um das spannende RPG zu genießen. Die Macher aus dem Early Morning Studio versprechen, dass es sich dabei nicht um ein „Pay-to-win“-Prinzip handelt. Mehr als 90% der Spieler genießen das Game daher komplett kostenlos, versichern die Entwickler.

Dass das Old-School-RPG gut ankommt, beweisen auch die zahlreichen begeisterten Spieler. Im Google Play Store darf sich das Spiel über 4,6 von 5 Punkte freuen, im App Store werden sogar 4,7 von 5 Punkten vergeben. Bei mehr als einer Million Downloads wurde die App bereits auf Herz und Nieren geprüft. Wer das mitreißende Abenteuer lieber am PC genießen möchte, findet Vampire’s Fall: Origins übrigens auch auf Steam. Dort kostet das Spiel jedoch derzeit 9,99€. 

Mit Vampire’s Fall Origins ist den Machern im Early Morning Studio ein echter Liebhabertitel gelungen. Das Spiel besticht mit 2D-Retrografiken und versetzt Gamer in eine schaurige Welt, in der gefährliche Kreaturen lauern. Als Teil einer kleinen Miliz muss der Protagonist ein Dorf verteidigen, dabei schlummern aber auch in ihm viele verborgene Geheimnisse. Wer sich dabei aller als Vampir entpuppt, können Spieler wohl nur selbst herausfinden!