Top 7 ist ein neues Familienwortspiel

Top 7 ist das allererste Spiel von Elia Games aus Frankreich. In diesem Game könnt ihr euer Wissen unter Beweis stellen. Spaß macht es, wenn ihr es mit Freunden oder Familienmitgliedern spielt. Ob sich das Spiel auch lohnt, wenn man alleine spielen will? Das will ich jetzt einmal herausfinden. Natürlich ist Top 7 komplett kostenlos; das hat aber den einen Haken und der heißt Werbung.

Und so funktioniert Top 7: Das Gameplay ist an sich ganz einfach. Die App gibt euch einen Begriff vor und ihr müsst versuchen, sieben passende zu finden, die dazu passen. Heißt es beispielswiese „Hunderassen“, solltet ihr sieben Rassen eintippen. Achtet aber auf die Rechtschreibung!

Top 7 könnt ihr kostenlos spielen

Ihr beginnt mit einer kleinen Aufgabe. Tippt vier Berufe ein, die mit einem A beginnen. Die Top-Antwort ist natürlich Arzt. Aber auch Apotheker bringt euch Punkte ein. Und wenn ihr noch Augenarzt eingebt, habt ihr bereits drei Berufe. Der vierte? Ich habe Allergologe eingetippt und bin eine Runde weitergekommen.

Das sind die offiziellen Screenshots zum Spiel Top 7
Das sind die offiziellen Screenshots zum Spiel Top 7

Bei der zweiten Aufgaben werden Großstädte gesucht. Hier habt ihr aber bereits einige Buchstaben im unteren Bildschirmrand eingefügt, die ihr nutzen müsst. Berlin, Köln, München, Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf werden gesucht. Wundert euch nicht, wenn ihr nur noch ein S seht. Ihr könnt den Buchstaben auch zwei Mal anklicken.

Das gleiche gilt auch für Stuttgart. Ihr habt nur ein T auf dem Spielfeld, benötigt aber 3. Also denkt daran, dass ihr die Buchstaben mehrfach nutzen könnt.

Welche Zimmer gibt es in einer Wohnung? Nehmt Kinder- und Wohnzimmer, Gäste- und Schlafzimmer, die Küche und das Arbeitszimmer und wenn ihr dann noch Badezimmer eingebt, seid ihr bereits im 4. Level.

Solltet ihr einmal nicht weiterkommen, könnt ihr euch eine Hilfe anzeigen lassen. Das kostet aber 15 Münzen. Lebensmittel mit T sind etwas spitzfindig, aber das sind die Lösungen: Tomate, Torte, Thunfisch, Traube, Toast, Teewurst und Tofu. Ich habe zwei Mal Thunfisch eingegeben. Mit H und ohne H, aber beide Male wurde das Wort nicht erkannt.

Top 7 hat noch ein paar Macken

Die erste Antwort ist immer die Top-Antwort. Angeblich war dies die Antwort, die die meisten Menschen auf einen Begriff geantwortet haben. Ob das stimmt, kann ich nicht beweisen, aber es klingt logisch!

Ich musste dafür eine Hilfe nehmen – und am Ende kam dann doch das Wort Thunfisch vor. Das ist ärgerlich. Ebenso ärgerlich ist, dass ich bereits nach 5 Levels zwei Mal Werbung gesehen habe. Hier gibt es die Android-Version.

Wenn das mal kein Eigentor wird. Denn wenn dies das erste Spiel der Franzosen ist, dann sollten sie sich erst einmal eine Fan-Gemeinde aufbauen – anstatt sofort allen zu zeigen, was sie mit ihren Games eigentlich erreichen wollen. iOS-GamerInnen erhalten die App an dieser Stelle.

Das sind die Features des Spiels Top 7

  • Schöne Grafiken
  • Das Spiel hat aktuell nur knapp 100 Levels, die Vielspieler schnell durchgespielt haben werden
  • Nutzt die Hilfe, falls ihr einmal nicht weiterkommt
  • Leider sehr viel Werbung
  • Optionale In-App-Käufe

Fazit: Top 7 ist ganz nett, haut mich aber nicht komplett um. Schade eigentlich. Weitere Wissensspiele.