Terragenesis Operation Landfall – diese 5 Tipps werden euch beim Aufbau helfen

Terragenesis Operation Landfall klingt nach einem Spiel von Elon Musk, denn auch er will ja bekanntlich auf den Mars. In diesem Game aus dem Hause Tilting Point, übrigens eine echte Städtebausimulation, sollt ihr eure eigene Stadt im Weltraum designen, bauen und verwalten.

Terragenesis Operation Landfall ist die mit Spannung erwartete Fortsetzung von Space Settlers – dasOriginalspiel war ein preisgekrönter Titel, der über 28 Millionen Mal heruntergeladen wurde. Operation Landfall will jetzt in dieselben Fußstapfen treten und verspricht, ein fesselndes Weltraum-Survival-Spiel zu sein. Ob es alle Erwartungen erfüllen kann? Lassen wir uns überraschen.

Terragenesis Operation Landfall bezieht echte NASA-Wissenschaft ein

Der Aufbau einer Siedlung im Weltraum klingt definitiv nach einer langwierigen Aufgabe und dieses Gratisspiel versucht, einen gewissen Realismus zu bewahren, indem es echte NASA-Wissenschaft einbezieht. Ihr werder mit der Erkundung unbekannter Regionen weit weg von der Erde beauftragt.

https://youtu.be/Jjklaueq5mI

Ihr werdet komplizierte Baumechanismen einsetzen müssen, um eine blühende Stadt zu errichten. Wie bei den meisten Aufbausimulationen müsst ihr aber auch für das Wohl eurer Bewohner sorgen.

Alles liegt in Terragenesis Operation Landfall in euren Händen

Auf euch warten viele Aufgaben – darunter beispielsweise auch die Rekrutierung von Siedlern bis zur Entdeckung und Verwaltung aller verborgenen Ressourcen des Planeten. Aber immer schön der Reihe nach.

Die erste menschliche Zivilisation im All liegt in Terragenesis Operation Landfall in euren Händen
Die erste menschliche Zivilisation im All liegt in Terragenesis Operation Landfall in euren Händen

Sobald eure ersten Menschen auf dem neuen Planeten gelandet sind, könnt ihr euch an sie wenden. Wählt dazu zwischen vier Sätzen aus, mit denen ihr sie begrüßen wollt. Ich wähle „Der Rote Planet ist erobert, der Krieger wurde in die Knie gezwungen.“

Und schon erfahre ich, was ich als Nächstes unternehmen muss. Und das ist, eine Kommandozentrale aufzubauen, die die grundlegende Lebenserhaltung für unsere Stadt bereitstellt. Die Kommandozentrale ist übrigens eine vorgefertigte Gruppe von Anlagen, die den ersten Siedlern helfen wird, ihre ersten Schritte fern der Heimat zu unternehmen.

Kultiviert euren neuen Planeten für menschliches Leben, indem ihr Ressourcen verwaltet, einschließlich Sauerstoff, Luftdruck, Meeresspiegel und Biomasse.

Sobald die Kommandozentrale steht, geht es mit dem Labor weiter

Im Labor können die Siedler neue Technologien erforschen – gelingt ihnen dies, werden so neue Bauoptionen freigeschaltet. Das wiederum bedeutet, dass eure Stadt weiteres Geld einnehmen wird.

Das Spiel Terragenesis Operation Landfall hat noch einige Bugs

Für den Bau der ersten Anlagen brauchte ich gute Nerven, denn diese ließen sich nicht drehen oder anpassen und das Spiel gab immer an, dass dies ein falscher Standort war – ohne Angabe, welche Vorgaben es für den Standort gibt. Ich konnte den Modus auch nicht beenden, sondern musste jedes Mal komplett aus dem Spiel heraus, weil es keinen Zurückbutton gibt.

Terragenesis Operation Landfall: Erweitert eure Stadt mit neuen Gebäuden und erhöht so euren Zivilisationsgrad
Erweitert eure Stadt mit neuen Gebäuden und erhöht so euren Zivilisationsgrad

Ein Hinweis: Lest euch unbedingt die Spielbeschreibungen (links unten durch), denn ansonsten lässt sich beispielsweise das Labor nicht installieren.

Sobald das Labor installiert ist, werdet ihr Mitarbeiter einstellen müssen – das gilt natürlich für alle Anlagen oder Projekte, die ihr errichtet.

Da ihr niemals wisst, was euch auf dem neuen Planeten erwartet, müsst ihr vorsichtig agieren. Es erwartet euch also eine unvorhersehbare Umgebung, und ihr werdet gezwungen sein, Lösungen für zufällige Herausforderungen in eurer Stadt zu finden, um zu überleben.

Das Spiel ermöglicht es euch, Rover auf die Suche nach versteckten Reichtümern zu schicken. Durch den Abschluss jeder Mission könnt ihr so eine Stadt von beliebiger Größe errichten und eure Kultur gestalten.

Terragenesis Operation Landfall - baut die erste Stadt auf dem Roten Planeten
Terragenesis – baut die erste Stadt auf dem Roten Planeten

5 Tipps zum Spiel Terragenesis Operation Landfall

  1. Wenn ihr euer Forschungslabor aufbaut, müsst ihr zunächst auswählen, welche kommerziellen Technologien am wichtigsten sind, um Punkte zu verdienen
  2. Es ist wichtig, sich immer daran zu erinnern, dass beim Entwurf von Städten der Schwerpunkt auf dem Wohnen und Überleben liegen sollte
  3. Jede Anlage und jedes Gebäude in Terragenesis Operation Landfall kann besichtigt werden, was eine sehr fesselnde und interaktive Erfahrung ermöglicht
  4. Ihr könnt einen Knotenpunkt installieren. Diesen solltet ihr aber geschickt auswählen, denn dabei handelt es sich um eine Kreuzung aus vier Wegen. Der Knotenpunkt wird euch helfen, die Anlage etwas voneinander zu entfernen. Auch wenn Knotenpunkte nicht entscheidend für das Fortbestehen einer Siedlung ist, kann er den Siedlern zu etwas mehr Freiraum verhelfen
  5. Die häufigste Art, Credits zu verdienen, ist das Abschließen von Rover-Missionen. Es gibt verschiedene Arten von Rover-Missionen, und sie werden im Allgemeinen schwieriger, je weiter ihr im Spiel fortschreitet. Allerdings gibt es auch viele Belohnungen für den erfolgreichen Abschluss dieser Missionen. Je nach Mission ist es möglich, Eisenerz, Kupfer, Eis oder Standorte von verschiedenen Minen zu finden

Falls euch das Spiel immer wieder mal abstürzt, geht wie folgt vor

Das Löschen der Cache-Daten kann dazu beitragen, dass Terragenesis Operation Landfall nicht mehr abstürzt. Für alle, die nicht wissen, was damit gemeint ist: Cache-Daten sind die Restdateien, die helfen, das Spiel schnell und reibungslos zu öffnen.

Schritte zum Löschen von Cache-Daten bei Android-Geräten:

  • Öffnet die Einstellungen
  • Sucht nach Apps und Benachrichtigungen und tippt darauf
  • Scrollt ganz nach unten und sucht Terra Genesis Landfall
  • Tipp auf das Symbol und wählt Cache-Daten löschen
  • Befolgt die Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Die Cache-Daten eures Androiden werden gelöscht

Schritte zum Löschen von Cache-Daten in iOS-Geräten

  • Öffnet Einstellungen auf eurem Apple-Gerät
  • Tippt auf Speicher
  • Tippt auf internen Speicher, der sich unter Gerätespeicher befindet
  • Tippt auf Cachedaten
  • Wähl „ok“, wenn ihr gefragt werdet, ob ihr sicher seid, dass ihr alle App-Cache-Daten löschen möchtet
  • Danach sind alle Cache-Daten gelöscht

Hier erhaltet ihr das Spiel Terragenesis Operation Landfall

Fazit: Terragenesis Operation Landfall kombiniert eine tiefgreifende Aufbaumechanik mit einer fesselnden und realistischen Simulation der Weltraumerkundung. Ich bin gespannt, wie euch diese Simulation gefallen wird. Und eines weiß ich: Auf dem Mars will ich nicht wohnen.

Weitere Spiele aus dem Hause Tilting Point erhaltet ihr hier.