Kostenlose Spiele-Apps - das sind Bilder zum Spiel State of Survival

State of Survival – The Joker – mit diesen 5 Tipps verfehlt ihr keinen Zombie mehr

State of Survival – The Joker von Fun Plus International ist ein neues Zombie-Strategiespiel, das besonders viel Spaß macht, wenn ihr es im Dunklen spielt. Ihr schlüpft in die Rolle eines Helden, der mit seiner Armbrust die Apokalypse überstehen muss. Euch erwartet in dem Gratisspiel eine Mischung aus strategischem Errichten einer Siedlung und knallharte Kämpfe.

Und so funktioniert State of Survival – The Joker: Bevor ihr so richtig loslegen könnt, müsst ihr das Tutorial mitmachen, um euch über die verschiedenen Aufgaben zu informieren. Denn diese sind sehr umfangreich, denn ihr müsst Gebäude bauen, neue Bereiche freischalten und säubern. Das erste Areal, um das ihr euch kümmern müsst, ist euer Hauptquartier. Ist alles erledigt, erhaltet ihr einen Neulingsversetzer als Anerkennung für euren Fortschritt.

State of Survival – The Joker gibt es bereits seit zwei Jahren; es wird aber immer wieder erweitert

Ihr könnt, so habe ich es auch direkt gemacht, ein eigenes Profilbild hochladen und euren Namen eingeben. Ich gehe wie immer als Mahjon ins Spiel. Um meine Heldin zu verbessern, benötige ich weitere Kämpfe, sodass ich mit ihren Grundfähigkeiten erst einmal auskommen muss.

State of Survival - The Joker
State of Survival – The Joker – passt euren Charakter an

In einem PVP-Kampf gibt es zwei Seiten: die angreifende Seite und die verteidigende Seite. Wenn ein Kampf in der Siedlung eines Spielers stattfindet, ist der Spieler, der den Angriff startet, die angreifende Seite, während der angegriffene Spieler die verteidigende Seite ist.

Wenn der Kampf an einem Ressourcenpunkt stattfindet, werden beide Seiten im Kampf als verteidigende Seite gezählt. Findet der Kampf in einem Allianzgebäude – wie dem Allianzhauptquartier – statt, sind die Allianzmitglieder immer auf der verteidigenden Seite, selbst wenn sie den Angriff gegen den einfallenden Spieler starten (der einfallende Spieler ist immer auf der angreifenden Seite).

State of Survival - The Joker: Zu Beginn wird euer Areal noch so aussehen, das wird sich aber schnell ändern
Zu Beginn wird euer Areal noch so aussehen, das wird sich aber schnell ändern

Ihr könnt State of Survival auch auf dem PC spielen – holt euch hier einfach einen Android-Emulator.

Wichtig ist, wo die Kämpfe stattfinden

Wenn der Kampf im Hauptgebäude oder in den Türmen der Hauptstadt stattfindet, werden beide Seiten des Kampfes als angreifende Seite gezählt.

Wenn Verbündete einen infizierten Feind besiegen oder den infizierten Jäger eliminieren, erhalten alle Verbündeten eine infizierte Energiekiste. Nach Erreichen einer bestimmten Menge an Ruhmpunkten wird die Ruhmkiste freigeschaltet und Verbündete erhalten erstaunliche Belohnungen.

Der Joker wird für euch freischaltbar sein, nachdem ihr die Story-Kampagne von State of Survival abgeschlossen habt.

State of Survival - The Joker - holt euch den Fratzenmacher
State of Survival – The Joker

Tipps zum Spiel State of Survival – The Joker

  1. Brawler wie Rusty lassen sich besonders effektiv einsetzen, wenn sie die gegnerischen Reihen umgehen und aus ihrer Deckung heraus angreifen
  2. Mit einem Brawler könnt ihr auch besonders langsame Zombies in eine große Gruppe locken
  3. Die Ressourcen sind knapp und ihr müsst das, was ihr könnt, aus dem Kadaver der Gesellschaft retten, um mehr bauen zu können und die Monster zu schlagen
  4. Upgrades der Scheune erhöhen die Menge der vor feindlicher Plünderung geschützten Ressourcen. Zudem erhöhen sie die Warenmenge, die im HQ gelistet werden kann
  5. Wenn Verbündete Bündel im Laden kaufen, erhalten alle Verbündeten eine Verbündete-Geschenkkiste

Witzig sind die Kommentare im Spiel. „I don’t wanna do more cleaning“ – offensichtlich räume ich zu viele Bäume weg. Aber das nur am Rande. Weiter zum Spiel!

Während der Schlacht gibt es 3 Statusmeldungen für verwundete Truppen: leicht verwundet, verwundet oder verloren.

Die leicht verwundeten Truppen werden sich erholen, sobald eure Truppen zu eurer Siedlung zurückkehren. Die verwundeten Truppen müssen am Ende der Schlacht im Krankenhaus geheilt werden. Es kostet Ressourcen oder Biocaps, die verwundeten Truppen im Krankenhaus zu heilen

Die verlorenen Truppen wurden in der Schlacht getötet. Für die angreifende Seite können die verlorenen Truppen nicht ins Krankenhaus geschickt werden. Für die verteidigende Seite können verlorene Truppen über das Enlistment Office angeworben werden. Wenn das Einberufungsbüro voll ist, wird der Rest der verlorenen Truppen getötet.

Für die verteidigende Seite werden zuerst verlorene Truppen in Verwundete umgewandelt. Sobald eure Krankenhäuser voll sind, betreten die verbleibenden verlorenen Truppen das Rekrutierungsbüro und dann können 70 % der verlorenen Truppen rekrutiert werden.

Wenn auch das Einberufungsbüro voll ist, werden die restlichen verlorenen Truppen getötet und ihr müsst neue Truppen ausbilden. Für die angreifende Seite können eure verlorenen Truppen in einem bestimmten Verhältnis in verwundete Truppen umgewandelt werden.

Normalerweise hat der Angreifer mehr verlorene Truppen als verwundete Truppen und kann die getöteten Truppen nicht über das Rekrutierungsbüro rekrutieren.

Es gibt mehrere verschiedene Arten von Gebäuden im Spiel

  • Siedlungsgebäude – Gebäude, die ein Spieler in seiner Siedlung errichtet. Sie gehören euch
  • Wilderness Buildings – Gebäude der Karte. Sie sind für alle Bundesländer gleich. Der Besitzer kann rechtzeitig wechseln
  • Allianzgebäude – Gebäude auf der Karte, die von einer Allianz gebaut wurden. Sie geben der Allianz, die sie erstellt, Statistiken
  • Event-Gebäude – Gebäude, die nur bei einem bestimmten Event existieren

Das Hauptquartier ist das Hauptgebäude der Siedlung. Die Gebäudeebene überdeckt alle anderen Gebäudeebenen. Beachtet, dass der Bau des Hauptquartiers auf jeder Gebäudeebene am längsten dauert.

Es gibt zahlreiche Items in der Welt von State of Survival. Sie lassen sich in sechs Hauptgruppen einteilen. Sie sind ressourcenbezogen, kampfbezogen, häuptlingsbezogen, heldenbezogen, Umsetzer und Beschleunigungen. Alle anderen Artikel sind unter Sonstiges klassifiziert.

Plasmakerne sind eine der wertvollsten Ressourcen in State of Survival
Plasmakerne sind eine der wertvollsten Ressourcen in State of Survival

Plasmakerne werden verwendet, um das Hauptquartier, das Heldenrevier, die Kaserne, die Garage und die Reichweite auf Plasmastufe über Stufe 30 hinaus aufzurüsten. Sie werden auch zur Erforschung der Plasmatechnologie und zur Aufrüstung des Instituts für Plasma verwendet, um bessere Werte zu erhalten und Tier-XI-Truppen freizuschalten. Staaten schalten Plasmakerne nach Abschluss der Reformation State Intel frei.

Biocaps sind eine Form von Währung, die für fast alles im Spiel verwendet werden kann, von der Durchführung von Forschungen, Konstruktionen, Truppentraining, dem Kauf von Gegenständen, Siedlungsverbesserungen und vielem mehr.

So gründet ihr eine Allianz im Spiel

Jeder kann eine Allianz gründen, aber es gibt eine Anforderung! Wenn sich euer Hauptquartier beispielsweise unter Level 8 befindet, müsst ihr 400 Biocaps ausgeben, um eine Allianz zu bilden, und für ein Hauptquartier über Level 9 könnet ihr kostenlos eine Allianz gründen.

Denkt daran, dass Name, Tag und Motto eurer Allianz eine wichtige Rolle dabei spielen, die Spieler anzuziehen, die ihr in eurer Allianz braucht. Ihr könnt auch Allianz-Rekrutierungseinstellungen festlegen (offene Rekrutierung bedeutet, dass andere Spieler deiner Allianz beitreten können, ohne dies beantragen zu müssen, während enge Rekrutierung bedeutet, dass Spieler den Beitritt zu deiner Allianz beantragen müssen) und die bevorzugte Sprache für eure Allianz.

Werdet Mitglied einer bestehenden Allianz in State of Survival – The Joker

Ihr könnt den Abschnitt „Allianz beitreten“ auswählen, wenn ihr einer bestehenden Allianz beitreten möchtet. Dies zeigt euch eine Liste von Allianzen, denen ihr beitreten könnt. Bestimmte Allianzen werden von der Liste ausgeschlossen, wenn ihr eure Anforderungen nicht erfüllt. Es gibt auch Situationen, in denen die Allianz daran interessiert ist, euch als eines ihrer Mitglieder aufzunehmen. Wenn ihr also wirklich stark sein wollt, wählt die richtige Allianz, die Ieuch helfen kann, zu wachsen.

State of Survival – The Joker schickt euch in Multiplayer-Schlachten

Schließt Verbündete und schmiedet strategische Partnerschaften in Multiplayer-Schlachten, um die Schrecken der infizierten Wildnis zu überleben. Schließt euch Armeen an, um jeden zu vernichten, der versucht, euch in der Schlacht zu hintergehen und eure Strategie zu durchschauen.

Das sind die Features des Spiels State of Survival – The Joker

  • Schöne Grafiken
  • Einfache Handhabung
  • Viel Text (Sprachausgabe auf Englisch)
  • Viele Missionen und Quests
  • Ranglisten
  • Ihr könnt mit anderen chatten
  • Optionale In-App-Käufe

Weitere Zombiespiele erhaltet ihr an dieser Stelle.