Idle Construction 3D

So werdet ihr in Idle Construction 3D zum Tycoon

Idle Construction 3D von den Greenpanda Games ist ein typisches Klickspielchen, in dem ihr schnell weit kommen werdet. Vorausgesetzt, ihr schaut euch viel Werbung an. Wer das aushalten kann, wird schnell zum größten Immobilien-Tycoon heranwachsen – oder komplett durchdrehen. Das mobile Game ist kostenlos in den Stores zu haben.

Und das erwartet euch in Idle Construction 3D: Das Spiel braucht kein wirkliches Tutorial, denn die Aufgabe ist schnell klar. Ihr müsst Häuser bauen – schön in 3D. Das heißt, eure Arbeiter laufen über die Baustelle und tragen Stein für Stein auf. Je besser und schneller ihr das macht, desto mehr Arbeiter könnt ihr kaufen. Und mehr Hände bedeuten mehr Einnahmen.

Idle Construction 3D kostenlos spielen

Ich habe bei diesem Test knapp 30 Minuten benötigt, um das erste Haus zu errichten. Nicht, weil ich so langsam bin oder nicht in neue Arbeiter investiert habe, sondern weil ich nahezu gezwungen wurde, mir immer und immer wieder Werbung anzuschauen. Denn im normalen Spieltempo hätte ich sicherlich zwei Stunden benötigt.

Kostenlose Spiele Apps

Denn eure Einnahmen nehmen nicht so exorbitant zu wie in anderen Idle-Spielen. Hier dauert es ein bisschen länger, weil ich euch lange Werbespots ansehen müsst, damit eure Arbeiter schneller rennen oder ihr eure Einnahmen oder Kapazitäten erweitern könnt. Ihr könnt auch am Glücksrad drehen (ebenfalls nach Werbung möglich), aber wenn ihr es dann macht, erhaltet ihr Booster oder Münzen.

Ich muss noch etwas Positives loswerden, denn die Charaktere/die Grafiken gefallen mir. Diese Pixelfiguren, die dann per Leiter auf das Dach eines Hauses klettern, sehen schon sehr süß aus. Und wenn man auf einen (Werbe-)Button für “Schneller” tippt, rennen sie auch ganz süß und aufgebracht mit ihren Ziegelsteinen durch die Gegend.

Neben normalen Häusern könnt ihr auch große Gebäude wie Schulen bauen. Ihr könnt euch vorstellen, wie lange dies dauern wird. Dass man nebenbei noch den Rasen verändern kann, ist fast unerheblich, denn diese kosten Diamanten und diese verdient man nicht allzu leicht in dem Klickerspiel. Es sei denn ihr schaut euch Werbung an. Ein leidiges Thema, mit dem ich auch gleich aufhöre.

Da das Game Idle Construction 3D heißt, könnt ihr euch auch vorstellen, dass ihr die Spielfläche einige Zentimeter drehen könnt, um euch euer Gebäude von der Seite anschauen zu können.

Für nahezu jede Tätigkeit im Spiel wird vorausgesetzt, dass man auf Werbung klickt. Ich frage mich ernsthaft, wie dies durch die Apple-Kontrolle durchging, denn früher hieß es immer, dass das US-Unternehmen jede Applikation genau untersucht, bevor sie im Apple Store zur Verfügung gestellt wird.

Idle Construction 3D 
So schaut mein Basic-Haus in Idle Construction 3D  aus

Das sind die Features des Spiels Idle Construction 3D 

  • Schöne Grafik
  • Einfaches Spielprinzip
  • Einfache Steuerung
  • Optionale In-App-Käufe
  • Leider sehr, sehr viel Werbung

Fazit: Idle Construction 3D kann man kaum aushalten, obwohl es an sich ein sehr schönes Spiel ist. Aber diese Masse an Werbung ist unerträglich. Bei manchen Funktionen soll man fünf Mal Werbung hintereinander anklicken, um ein Power-up zu erhalten. Der Wahnsinn!

Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

iOS-Gamer erhalten die App an dieser Stelle.