Prison Empire Tycoon

Es gibt ein neues Gefängnis in Prison Empire Tycoon

Prison Empire Tycoon ist noch recht neu auf dem Spielemarkt, aber es hat bereits ein wichtiges Update erhalten. Endlich gibt es eine Eiserne Festung. Wieso das in diesem Spiel wichtig ist? Nun ja, Prison Empire Tycoon ist ein Knastspiel.

Eure Aufgabe in dem Gratisspiel ist, ein Gefängnis zu verwalten. Ihr übernehmt die Kontrolle über alle Insassen und müsst Geld damit verdienen, indem ihr sie rehabilitiert. Ob sich die Installation lohnt, erfahrt ihr hier.

Prison Empire Tycoon gibt es für iOS und Android

Und so funktioniert Prison Empire Tycoon: Ihr beginnt in dem Idle-Spielchen mit einem Gefängnis mit niedriger Sicherheitsstufe. Eure Aufgabe wird es als erstes sein, dieses Gefängnis in ein Hochsicherheitsgefängnis zu verwandeln. Denn ihr wollt ja schließlich die gefährlichsten Häftlinge aufnehmen. Oder?

Prison Empire Tycoon - sorgt für ein Wohlbefinden eurer Häftlinge

Es gibt ein ausführliches Tutorial, das euch das Gameplay erklärt. Ihr seht, dass neue Häftlinge anreisen. Die neuen Ganoven müsst ihr zunächst im Zugangsbereich bearbeiten und registrieren. Das kann übrigends jeder der Gefängniswachen vornehmen.

Ist er registriert, bringt ihn ein Mitarbeitet in seine Zelle. Es macht sogar Spaß, dem Vorgang zu folgen, denn grafisch ist das Spiel sehr schön geworden. Ist der Häftling in seiner Zelle, solltet ihr schnell versuchen, dass er sich wohl fühlt. Das erste, was ihr ihm gönnen könnt, ist ein Bücherregal (lustig!).

Das Game ist witzig, denn ihr müsst auch die Stimmung eurer Insassen immer im Auge behalten. Wie könnte es einem Häftling wohl ergehen, wenn er eingesperrt ist? Deren Laune wird sicherlich nicht besonders gut sein.

Prison Empire Tycoon
Prison Empire Tycoon gibt es kostenlos

Das solltet ihr beachten – die besten Tipps zum Spiel Prison Empire Tycoon

  1. Gefängnisse werden vom Staat subventioniert – sodass ihr auch in dem Spiel jede Stunde des Tages Geld von der Regierung erhaltet. Zudem zahlt der Staat eine festgelegte Gebühr für jede Stunde, die ein Häftling im Gefängnis bleibt. Ihr solltet also sehr darauf achten, dass keiner der Ganoven ausbricht.
  2. Achtet auf das Stresslevel eurer Gefangenen. Grün bedeutet, dass es ihm gut geht. Die Ampelanzeige zeigt euch, wie das aktuelle Wohlbefinden ist. Je näher es an rot gelangt, desto unwohler fühlt sicher der Insasse. Und denkt daran: Es handelt sich hier um Verbrecher!
  3. Je gefährlicher ein Häftling ist, desto mehr Geld erhaltet ihr für dessen Unterbringung.
  4. Es gibt übrigens auch Geld, wenn sie rehabilitiert sind und wieder in die Freiheit entlassen werden.
  5. Jeder Häftling hat 6 verschiedene Bedürfnisse. Dies sind Hunger, Hygiene, Komfort, Gesundheit, Sicherheit und Unterhaltung.

Sorgt also dafür, dass sie sich dennoch wohlfühlen; egal, was sie verbrochen haben. Jeder Häftling wird sich für bessere Haftbedingungen sicher dankbar zeigen. Und so ein bequemes Bett kann die Stimmung steigen lassen.

Prison Empire Tycoon ist ein toller Klickspaß

Verbessert nach und nach die Arbeitsbedingungen durch die Modernisierung von Wartungsräumen, Büros etc. Verbessert zudem die Zellen, den Duschbereich, den Gefängnishof, den Speisesaal und den Besuchsraum für eure Häftlinge. Verwaltet die Strom- und Wasserversorgung, um sicherzustellen, dass sie nie knapp wird.

Prison Empire Tycoon ist ganz süß

Ihr müsst in dem Spiel auch Mitarbeiter einstellen, denn ihr werdet den ganzen Betrieb nicht alleine führen können. Effizient müssen sie sein. Und loyal. Ihr braucht Köche, Handwerker, Wachen und natürlich Verwaltungsangestellte.

Denn jede Abteilung im Gefängnis deckt die Grundbedürfnisse eures Gefängnisses ab – ihr müsst jedes der Teams gut führen, um es profitabel zu machen. Hier erhalten Android-Spieler die passende Version.

Das Spiel ist noch relativ neu, hat aber bereits ein Update erhalten. Lasst jetzt beispielsweise eure Insassen in neuen Werkstätten arbeiten, damit sie zusätzliches Geld einbringen. iOS-Spieler bekommen die App hier.

Es gibt zudem ein neues Bundesgefängnis: Alcantraz. Ich war mal in dem Originalgefängnis Alcatraz in Kalifornien, und das war kein Spaß (obwohl es mittlerweile nur noch ein Museum ist und keine Haftanstalt).

Prison Empire Tycoon ist ein Idle-Spiel; hier seht ihr mich in Alcatraz in einer Zelle
Im Jahr 2009 war ich in Alcatraz – wer kann, sollte dort einmal hin. Es ist bedrückend!

Kennt ihr schon das brandneue Spiel Idle Police Tycoon von Codigames? Falls nicht, klickt hier und geht auf Vebrecherjagd und baut eine Polizeistation auf.

Idle Police Tycoon
Idle Police Tycoon – bewacht eure Inhaftierten

Das sind die Features des Spiels Prison Empire Tycoon

Fazit: Prison Empire Tycoon ist ein toller Spaß. Ich steh’ an sich nicht so auf Klickerspiele, aber dieses hat es mir angetan. Weil es grafisch sehr ansprechend ist. Weitere Idle-Spiele erhaltet ihr hier.