Über 110 Millionen Gebäude könnt ihr in Neopolis neu entdecken

Neopolis von Revolt Games Apps aus Frankreich ist ein cooles Management-Spiel, das ich euch heute vorstellen will. Das Spiel holt euch von der Couch herunter, denn Neopolis lässt euch eure Stadt durch eine Geolokalisierung neu entdecken. Dabei ist egal, ob es sich um berühmte Orte oder weniger bekannte Gebäude handelt. Zeitgleich mit euch werden Tausende von Spielern auf einem einzigen Spielbrett spielen – und durch das Versenden von Angeboten, Geboten und Sonderkarten spielt ihr mit ihnen. Das Game wurde jetzt aktualisiert (Stand: 3. Oktober 2022)

Für das Spiel Neopolis wird in den sozialen Netzwerken aktuell sehr viel Werbung geschaltet, sodass es viele jüngere MitspielerInnen gibt. Einige meckern bereits, dass trotz der Geolokalisierung nicht alle berühmten Stätte angezeigt werden, aber ich denke, es muss nicht jede Dorfkirche im Spiel erscheinen.

Ein Gebäude in Neopolis generiert zwei Arten von Einkommen

Ihr werdet direkt nach der Installation von Will begrüßt, der euch durch das Tutorial führt. Er zeigt euch, wie ihr euer erstes Gebäude erhaltet. Damit Will euch auch ansprechen kann, könnt ihr euch einen Avatar aussuchen und euren Spielernamen eingeben.

Neopolis: Da ich gerade auf Kos bin, kann ich mit meinen ersten Millionen fast die ganze Insel kaufen
Da ich gerade auf Kos bin, kann ich mit meinen ersten Millionen fast die ganze Insel kaufen

Im nächsten Schritt müsst ihr der Geolokalisierung zustimmen. Ich bin gerade auf Kos, das Spiel ortet mich aber in Athen. Ändern auf meinen aktuellen Ort (Mastichari) kann ich es leider nicht. Wenn ich die Karte aber öffne, erscheint mein aktueller Standort. Es gibt ein Gebäude, das ich kaufen kann. Und zwar das Ilios & Irene-Apartmenthaus.

Da ihr Geld benötigt, solltet ihr wissen, dass es zwei Arten von Einkommen im Gratisspiel gibt: Es gibt ein festes Einkommen und ein Einkommen, das von der Passage anderer Spieler in der Nähe des Gebäudes abhängt.

Neopolis - wie gut ihr euch im Vergleich zu anderen macht, erfahrt ihr immer sofort
Neopolis – wie gut ihr euch im Vergleich zu anderen macht, erfahrt ihr immer sofort

3 Tipps zum Spiel Neopolis

  • Wenn euch ein Gebäude, das ihr besitzt, nicht mehr gefällt, könnt ihr es mit euren Würfeln jederzeit zum Verkauf anbieten. Die Verkäufe sind als Auktionen organisiert, an denen alle Spieler teilnehmen können. Wer das beste Angebot abgibt, erhält den Schlüssel für dieses Gebäude
  • Denkt immer wieder daran, eure Gebäude zu verbessern, um möglichst schnell viel Geld zu erhalten
  • Ihr könnt eure Gebäude auch einfach mit anderen Spielern tauschen

Strategie ist wichtig im Spiel Neopolis

Überlegt, worauf ihr euch spezialisieren wollt. Sind es eher Bars, Büros oder Geschäfte? Das wird jemanden, der in Frankfurt, Berlin oder Hamburg spielt leichter fallen als jemanden, der in Gelsenkirchen oder Offenbach unterwegs ist, weil es dort, zumindest in Gelsenkirchen, weniger Bars gibt,

Ein ganzes Kartensystem peppt das Spiel auf

Ihr werdet neue und weitere Karten finden, wenn ihr euch in der realen Welt bewegt – das funktioniert so ähnlich wie bei Pokémon GO. Unter den etwa fünfzehn Karten, die zur Verfügung stehen, verschaffen dir einige Vorteile, andere ermöglichen es dir, das Leben der anderen Spieler zu erschweren.

Neopolis - ihr könnt auch in die Bundeshauptstadt reisen
Neopolis – ihr könnt auch in die Bundeshauptstadt reisen

Die Franzosen, die ihr Spiel kostenlos anbieten, machen beim Thema Werbung fast alles richtig. Denn während des Spielens wird man nicht von blinkenden Anzeigen gestört. Nein, Werbung wird hier nur wenig eingespielt. Und wenn diese erscheint, erhaltet ihr zudem auch Belohnungen. Davon können sich manche Entwicklerstudios gerne eine Scheibe abschneiden.

Schön ist, dass ihr aus der App heraus mit anderen Spielern auch chatten könnt. Achtet aber darauf, dass ihr die Etikette einhaltet und niemanden beleidigt, denn ansonsten werdet ihr sicherlich für das Spiel gesperrt.

Mal eben beim Joggen ein Cafè kaufen? Das ist bei Neopolis kein Problem
Mal eben beim Joggen ein Café kaufen? Das ist bei Neopolis kein Problem

Das ist neu im Spiel Neopolis (3. Oktober 2022)

Die Macher aus Frankreich haben dem Spiel ein Update gegönnt und einige Fehler, die noch im Spiel enthalten waren, entfernt. Zudem wurden die Schnittstellen verbessert.

Fazit: Neopolis ist ein spaßiges Game. Es sind nicht alle Städte auf der Welt auswählbar (aber immerhin mehr als 110 Millionen (!!!), aber darüber will ich einmal hinwegsehen. Es unterhält sehr und wer einmal angefangen hat, wird so schnell mit dem Spielen nicht mehr aufhören können. Zumindest mir ergeht es so. Ich werde es, sobald ich wieder in Berlin bin, weiterspielen, denn hier auf Kos sind die Möglichkeiten beschränkt.

Für alle, die mit diesem Genre nichts anfangen können, gibt es hier eine Vielzahl verschiedener Match 3-Spiele, die die Massen ebenfalls begeistern.