Magic Matter ist ein magisches Mergespiel für iOS und Android

Magic Matter von Playbatch Limited ist ein neues Merge-Spiel, in dem ihr Gegenstände zusammenfügen müsst, um magische Aufgaben zu erfüllen. Helft zudem euren Freunden auf dem Campus und findet heraus, welche Art von Hexe ihr sein möchtet. Das Gratisspiel ist für iOS und Android erhältlich.

Und das erwartet euch in Magic Matter: Enthüllt jeden Ort mit euren eigenen Zaubersprüchen, während ihr euch auf den Weg zum Uni-Abschluss macht. Aber immer schön der Reihe nach, denn nach der Installation könnt ihr ein kurzes Tutorial mitmachen, das euch das Gameplay erklärt.

Magic Matter ist ein bunter Merge-Spaß

Aber das ist an sich sehr einfach. Klickt auf den Wunderbutton am unteren Rand, um Gegenstände auf das Spielfeld zu platzieren. Kombiniert zwei identische Objekte, damit daraus ein neuer Gegenstand entsteht.

Magic Matter: Diese Aufgaben warten auf euch
Diese Aufgaben warten auf euch

Aus einem kleinen Mörser wird beispielsweise ein Holztopf – aus diesem wiederum ein Kohlekasten und aus diesem ein schwarzer Kessel usw.

Je höher ihr merged, desto wertvoller ist euer Objekt. Das ist wichtig, denn ihr könnt Objekte auch verkaufen. Das werdet ihr auch müssen, denn ihr benötigt blaue Sterne, um im Levelfortschritt voranzukommen.

Meldet euch in einer Magieklasse euer Wahl an

Genießt eine wachsende Auswahl an Minispielen in der Magieklasse-Spielhalle. Wählt das Spiel eurer Wahl, wann immer ihr es spielen möchtet.

Hier seht ihr einen Screenshot aus dem Twilight Garden des Spiels Magic Matter
Hier seht ihr einen Screenshot aus dem Twilight Garden des Spiels Magic Matter

Wählt euer Spiel, wählt die Fähigkeiten, die ihr verbessern wollt. Und wählt zudem die Geschichte, die ihr erkunden möchtet.

Die Features des Spiels Magic Matter

  • Bekanntes Gameplay
  • Schöne Grafiken
  • Verschiedene Charaktere
  • Das Spiel ist nur auf Englisch verfügbar
  • Viele Mini-Games
  • Drei Spielmodi: Potion Craft, Master Lily und Adventures
  • Optionale In-App-Käufe
Gebt bloß kein Geld für das Spiel aus
Gebt bloß kein Geld für das Spiel aus

Eine Anmerkung zum Spiel, da mich das total ärgert: Wenn ihr beispielsweise auf die Idee kommt, echtes Geld im Spiel auszugeben, solltet ihr vorsichtig sein. Niemand braucht 5000 Goldstücke, denn diese kosten schlappe 119,99 Euro. Das finde ich extrem unverschämt.

Die Links zum Spiel Magic Matter

Fazit: Magic Matter ist zu Beginn sehr unterhaltsam, weil neu – logisch. Aber ich persönlich finde, dass sich vieles einfach zu oft wiederholt. Zudem sind mir, wie bei vielen anderen Games auch, die Objekte zu klein.

Ähnliche Spiele erhaltet ihr hier – mit dabei sind u. a.