Mini Basketball – hier gibt es 5 Tipps und alle Infos

Mini Basketball von Miniclip ist ein cooles Arcade-Sportspiel, das euch ins Schwitzen bringen wird. Nach Mini Fußball & Co. zeigen die Macher erneut, dass sie dieses Genre beherrschen, denn auch die Basketball-Version macht Spaß. Damit ihr so viele Dreier wie möglich werft, verraten wir euch hier einige Tipps und Tricks zum kostenlosen Spiel. Das Spiel wurde jetzt aktualisiert – es gibt eine neue Superhero Season (Stand: 27. September 2022).

Und so funktioniert Mini Basketball: Wenn ihr das Spiel installiert habt, müsst ihr zunächst das Tutorial absolvieren, das euch das Sportspiel erklärt. Hier lernt ihr einige grundlegende Aktionen im Spiel – dazu gehören das Passen, das Blocken, das Sprinten und das Dribbeln.

Mini Basketball: Stellt euer Team nach euren Taktikwünschen zusammen
Stellt euer Team nach euren Taktikwünschen zusammen

Ihr müsst keine Zeit mit endlosen Mechaniken verschwenden, da ihr es jetzt nur noch in die Hand nehmen müsst, um loszuspielen.

Tippt im Anschluss im Hauptmenü auf „SPIELEN“, um ein Match zu starten. Ihr könnt ein Spiel in verschiedenen Stadien beginnen (ihr könnt neue Stadien freischalten, indem ihr aufsteigt).

Jedes Stadion hat unterschiedliche Eintrittsgebühren (die Menge an Münzen, die ihr bezahlen müsst, um am Spiel teilzunehmen) und Preise (die Menge an Münzen, die ihr im Falle eines Sieges erhaltet).

Mini Basketball bietet euch über 100 Möglichkeiten, euer Team anzupassen

Achtet darauf, das richtige Stadion entsprechend euren Fähigkeiten und eurer Teamstärke zu wählen. Je höher das Stadion ist, desto herausfordernder wird das Spiel.

Ihr könnt mehrere visuelle Aspekte eures Teams personalisieren. Tippt einfach im Hauptmenü des Spiels auf den Spieler, den ihr aktiv nutzt. Dort könnt ihr das Logo eures Teams, das Trikot, die Hose, die Turnschuhe, den Ball, Dunks, Jubel, Maskottchen und Cheerleader auswählen.

Das Symbol jedes Spielers zeigt folgendes an: Stärke des Spielers, Rolle des Spielers (PT: Bank des Postens; WG: Bank des Flügels; GD: Bank). Um einen aktiven Spieler zu wechseln, zieht den Spieler einfach von der Bank auf das Feld!

Tipps zum Sportspiel Mini Basketball

  • Versucht zu Beginn, im untersten Stadion zu üben und zu spielen, bis ihr euch gut fühlt, um zum nächsten zu wechseln, denn ohne Training kommt ihr nicht weit
  • Wenn das Sammeln aller Spieler für euch nicht Herausforderung genug ist, denkt daran, dass ihr wettbewerbsfähiger spielen und versuchen könnt, die Bestenlisten (Freunde, Liga, Land und Global) zu dominieren, um zu zeigen, wer der beste Spieler ist, und noch mehr Belohnungen zu erhalten
  • Denkt daran, dass der beste Angriff manchmal eine gute Verteidigung ist
  • Ihr könnt eure Teamstatistiken verbessern, indem ihr Team im Hauptmenü auswählt. Wählt zunächst eure Taktik aus, dies ist die Aufstellung eures Teams. Je höher ihr aufsteigt, desto mehr Taktiken werden verfügbar sein
  • Überprüft danach die Spieler in eurem Team und vergewissert euch, dass ihr die besten Spieler aus eurem Kader ausgewählt habt
Ihr habt viele Gestaltungsmöglichkeiten in Mini Basketball, um euer Team auszustatten
Ihr habt viele Gestaltungsmöglichkeiten in Mini Basketball, um euer Team auszustatten

Diese Vorteile bietet euch das Spielen von Multiplayer-Matches

Wenn ihr ein Match gewinnt, könnt ihr Erfahrungspunkte, Münzpreis und Packs gewinnen. Dies ist der Schlüssel, um im Spiel voranzukommen und ein stärkeres, unschlagbares Team zu bilden.

Die Stärke misst die Qualität eines Teams und wird anhand der Gesamtbewertung jedes aktiven Spielers im Team berechnet. Das Matchmaking-System kombiniert Spieler mit ähnlicher Stärke.

Weitere Miniclip-Games sind

Fazit: Mini Basketball von Miniclip bietet euch einzigartige und originelle Arenen, die im Lauf eurer Basketballkarriere immer größer, lauter und beeindruckender werden. Verschiedene Turniere – vom Playoff bis zum Finale – werden euch ins Schwitzen bringen. Ich mag das Spiel.