Match Factory gibt es hier kostenlos

Das Match-3 Spiel Match Factory hat ein Update erhalten

Letzte Aktualisierung vor 3 Monaten

Match Factory von Peak Games hat erneut ein Update erhalten. Falls ihr Lust auf ein herausforderndes Game habt, seid ihr hier an der richtigen Stelle. Denn obwohl die einzelnen Aufgaben sehr einfach aussehen, sind sie eine echte Herausforderung. Und falls ihr euch ein wenig mit Spiele-Apps auskennt, werdet ihr vielleicht wissen, dass von Peak Games auch die beiden Erfolgsspiele Toon Blast und Toy Blast stammen.

Was euch in Match Factory, das es aktuell nur für iOS gibt, erwartet, erfahrt ihr hier. Drei Anmerkungen vorweg: Die App ist 497 MB groß (bitte demnach nur im WLAN laden) und ist nur auf Englisch verfügbar.

Das Gameplay von Match Factory sollte euch bekannt vorkommen

Zudem bietet das Spiel In-App-Käufe an, die extrem teuer sind – das teuerste Münzenpaket kostet schlappe 99,99 Euro. Wie weit ihr kommt, ohne echtes Geld ausgeben zu müssen? Das erfahrt ihr hier.

Die ersten Level sind sehr einfach und dienen auch nur als Tutorial. Ihr seht am oberen Bildschirmrand, welche Objekte (Enten, Bälle, Schirme etc.), ihr finden müsst, um die Aufgabe zu meistern. Es sind immer drei, die Objekte, die zusammenpassen.

Tippt diese an und sie legen sich automatisch am unteren Bildschirmrand in eine Leiste. Sind alle drei angeklickt, verschwinden diese und machen Platz für neue Objekte.

Wenn die Leiste voll ist, und ihr aber nicht alle Objekte gefunden habt, verliert ihr – und könnt Weiterspielen, wenn ihr 100 Münzen opfert. Euch wird ein Herz abgezogen und ihr könnt weiterspielen.

Das ist zu Beginn des Spiels eigentlich egal, aber wenn es in schwierigeren Level ums Eingemachte geht, würde ich ein Weiterspielen bezahlen. Ansonsten beginnt bitte immer wieder neu!

Match Factory: Konzentriert euch immer auf die Objekte, die gefragt sind
Konzentriert euch immer auf die Objekte, die gefragt sind

Wenn ihr Spiele wie Tile Master 3D, Triple Tile oder auch Tile Busters kennt, wird euch vieles bekannt vorkommen.

Das erste schwierige Level ist das 14.

Die ersten 13 Level dienen euch mehr oder weniger als Tutorial. Richtig zur Sache geht es das erste Mal mit dem 14. Level. So wird es zumindest angekündigt, aber ihr werdet die drei verschiedenen Dosen ganz einfach finden.

Wichtig ist, dass ihr immer versucht, nur die Aufgaben zu erfüllen, die von euch gefordert werden. Wird nach Chili- oder Bohnendosen gesucht, lohnt es sich nicht, alle Maiskolben einzusammeln. Denn das kostet nur wertvolle Zeit.

Manchmal ist es aber sinnvoll, erst alle anderen als die gesuchten Objekte zu entfernen, denn diese liegen oftmals über den Dingen, die ihr einsammeln müsst. So beispielsweise im 15. Level, das ich persönlich als das schwierigste bis dahin betrachte.

Dies sind die Power-Ups des Spiels

Es gibt zwei Arten von Power-Ups im Spiel: Pre-Level-Booster und In-Game-Booster! Bereits ab dem dritten Level steht euch das erste Power-Up zur Verfügung. Dies ist ein Staubsauger.

Wird dieser aktiviert, saugt er identische Gegenstände ein und leert so teilweise euer Spielfeld. Ab dem 5. Level kommt eine Sprungfeder ins Spiel. Diese wirft einen Gegenstand, den ihr bereits abgelegt habt, wieder auf das Spielfeld. Das kann sehr nützlich sein.

Ab dem 7. Level kommt ein Ventilator ins Spiel, der das Spielfeld einmal ordentlich durchpustet. Das ist auch hilfreich, denn manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Die Eispistole stoppt den Timer, der gnadenlos gegen euch läuft, für 10 Sekunden.

Natürlich gibt es auch Booster

Diese sind beispielsweise die Rakete – wird diese zum Spielstart aktiviert, werden gleich neun Objekte vom Spielfeld entfernt. Die Sanduhr verlängert eure Spielzeit um 30 Sekunden!

Das Chief's Tool ist ein Event in Match Factory
Das Chief’s Tool ist ein Event in Match Factory

Was ist das Chief’s Tool Event?

Bei diesem Event müsst die Level beim ersten Versuch besiegen, um kostenlose Booster zu sammeln. Wenn ihr mehrere Level hintereinander schafft, bekommt ihr zu Beginn jedes Levels bessere Booster. Wenn ihr in einem Level scheitert, müsst ihr wieder von vorne anfangen. Alle Spieler, die Stufe 19 erreicht haben, können am Chief’s Tool Event teilnehmen.

Weitere Events des Spiels

Star Chest ist ein weiterer Event, der euch geboten wird. Es besteht aus verschiedenen Belohnungen. Hier müsst ihr in jedem Level Sterne sammeln, um eine Star Chest zu öffnen. Ihr könnt euren Fortschritt in der Sternentruhe in der oberen linken Ecke des Startbildschirms sehen. Wenn ihr die Level mit 3 Sternen abschließt, kommt ihr schneller voran.

Match Factory - so schaut die Schatztruhe aus
Match Factory – so schaut die Schatztruhe aus

Ihr könnt gegen andere Spieler im Helmet Rush antreten, indem ihr Helme aus den gewonnenen Levels sammelt. Wenn ihr Level gewinnt, ohne zu scheitern, erhaltet ihr mehr Helme. Um am Helmet Rush teilnehmen zu können, muss euer Level 30 oder höher sein. Jede Gruppe besteht aus 50 Spielern, die sich auf ähnlichen Leveln befinden.

Eure Punktzahl wird durch die Anzahl der Helme bestimmt, die ihr in den gewonnenen Level während des Helmet Rushs sammelt. Der Punktemultiplikator zeigt die Anzahl der Helme an, die ihr in eurem aktuellen Level sammeln könnt.

Match Factory Team
Das Team Mahjonville hat aktuell noch einen Platz frei

Tretet in Match Factory einem Team bei oder gründet eines

In einem Team zu spielen, macht nicht nur mehr Spaß, sondern bietet euch Belohnungen. Achtet immer auf die Teamwertung, denn sie ist die Gesamtzahl der Level, die die Spieler eines Teams abgeschlossen haben! Ein Beispiel: Ein Team hat 5 Spieler:

  • Spieler 1 – Level 200
  • Spieler 2 – Stufe 200
  • Spieler 3 – Stufe 100
  • Spieler 4 – Stufe 50
  • Spieler 5 – Stufe 10

Dieses Team hat somit insgesamt 560 Punkte.

Und wer es wissen will: Mein Team heißt, genau wie im Match 3-Spiel Royal Match, Mahjonville. Wer mag, kann diesem Team gerne beitreten.

Wenn alle Leben aufgebraucht sind

Wenn ihr rund 30 Minuten gespielt habt, kann es vorkommen, dass ihr keine Leben mehr habt. Ihr könnt dann entweder warten, bis neue automatisch hinzugefügt werden – alle 30 Minuten gibt es ein Herz. Oder ihr füllt euren Herzenstand auf – das kostet ebenfalls 100 Münzen. Solltet ihr bereits Freunde haben, könnt ihr Gratisleben nutzen.

Match Factory - bezahlt 100 Münzen für ein Weiterspielen

Tipps zum Spiel

  • Erstaunliche Belohnungen wie Booster und Münzen warten in Level-Truhen auf euch. Erreicht das auf der Truhe angegebene Level, um sie zu öffnen.
  • Wenn ihr im Helmet Rush in einem Level scheitert, wird euer Fortschritt beim Punktemultiplikator zurückgesetzt.
    Die Helme, die ihr in einem Helmet Rush sammelt, werden nicht auf den nächsten Helmet Rush übertragen. Jeder Helmet Rush ist separat.
  • Je mehr Level alle Spieler eures Teams abgeschlossen haben, desto höher ist die Punktzahl eures Teams. Team-Helfer werden nicht in die Wertung einbezogen.
Match Factory bietet euch verschiedene Truhen
Match Factory bietet euch verschiedene Truhen

Die Features zum Spiel

  • Ihr immer 5 Leben
  • Schöne Grafiken und guter Sound
  • Ranglisten
  • Ihr könnt ein Team bilden oder einem Team beitreten (möglich ist dies ab de 20. Level)
  • Sehr teure In-App-Käufe

Das sagen die Macher des Spiels

„Seit seinem Beitritt zur Zynga-Familie im Jahr 2020 hat sich Peak zu einer wichtigen Wachstumssäule für unser ständig wachsendes Puzzle-Spiel-Portfolio entwickelt und zieht Millionen von Spielern auf der ganzen Welt an“, sagt Yaron Leyvand, Executive Vice President Games bei Zynga.

Fazit: Match Factory ist ein schönes, weil rasantes und knallbuntes Spiel. Eine Sache, die mich nervt: Man erhält nur ein Leben innerhalb von 30 Minuten. Das ist eindeutig zu wenig. Aber hier können die Macher von Peak Games nochmals ran. Und um die Eingangsfrage zu beantworten: Ich befürchte, dass man schnell echtes Geld ausgeben muss, um dieses Match 3-Spiel zu spielen, denn die Leben sind schnell aufgebraucht. Und wer ein

Weitere Spiele von Peak Games gibt es hier – mit dabei sind Toy Blast und Toon Blast.