So einfach spielt man 2022 sein Lieblingshandyspiel auf dem eigenen PC

Falls ihr es leid seid, eure Lieblingshandyspiele auf dem kleinen Display zu spielen, könnt ihr es jetzt auch auf eurem PC spielen. Wie? Ganz einfach mit einem sogenannten Emulator für den PC. Wie das funktioniert und welche mobilen Games ihr dann spielen könnt, verraten wir euch hier. Mittlerweile spielen täglich mehr als zwei Millionen GamerInnen ihre Lieblings-Spiele-App auf dem PC oder dem Notebook. Ich kann das verstehen, denn auf einem großen Bildschirm machen Subway Surfer, Merge Mansion oder auch Apex Legens Mobile einfach mehr Spaß.

Wer auf der Suche nach einem leistungsfähigen Emulator zum Spielen auf dem PC ist, wird bei unserem neuen Kooperationsparnter LDPlayer alles finden, was man braucht.

Der LD Player bietet euch Games aus allen Genres

Wer auf Android-Spiele wie Coin Master, FarmVille oder Dice Dreams auf dem PC spielen will, wird hier genauso fündig wie Fans von Toggo-Spielen oder auch allen Playrix-Klassikern wie Homescapes, Gardenscapes & Co.

LD Player: Die Auswahl an Arcade-Spielen ist groß
Die Auswahl an Arcade-Spielen ist groß

Der Emulator für PC bietet euch erweiterte Funktionen, die extra für euch entwickelt wurden. In der Tat gibt es erweiterte Steuerungseinstellungen, einen Multi-Instanz-Modus, Makros zur automatischen Verwaltung von Spielen und hohe FPS – das ist ideal für FPS-Fans.

Diese Games sind die Downloadstars bei LD Player
Diese Games sind die Downloadstars bei LDPlayer

Der LD Player verwandelt euren Computer schnell in eine mobile Spieleplattform

Ihr habt gar keine Ahnung, was ein Emulator für PC eigentlich ist? Das ist keine Schande und schnell erklärt. Hierbei handelt es sich Programme, die einen Computer oder ein Betriebssystem nachbilden und es euch so ermöglichen, Software für diesen Computer auf einem anderen Computer mit einer anderen Architektur zu verwenden oder zu erstellen. So können z. B. Spiele für ältere Spielekonsolen auf einem PC oder einer neueren Spielekonsole ablaufen. 

Wenn jemand über den LD Player meckern will, dann einzig und allein darüber, dass dieser nur für Android-Nutzer zu haben ist, weil der LD Player im Gegensatz zu BlueStacks nicht mit MacOS kompatibel ist.

Ganz wichtig: Im Gegensatz zu den meisten Emulatoren, die nur bis zu Android 4.4 gehen, bietet der LD Player Android 5.1, sodass ihr viele moderne Videospiele spielen und andere interessante Funktionen nutzen könnt.

Einige der Gründe, warum wir die Installation dieses Emulators anstelle anderer bekannter Emulatoren empfehlen können, haben mit der anhaltenden Stabilität zu tun, die in unserem Test gezeigt wurde. Es gab keinerlei Bildschirmeinfrierungen oder unerwartete Schließungen. Top!

LD Player:  Actionfreunde kommen voll auf ihre Kosten
Actionfreunde kommen voll auf ihre Kosten

Die wichtigsten Fragen zum LD Player

  1. Ist der LD Player kostenlos?
  • Ja, dieses Programm ist kostenlos, sodass ihr es ohne jegliche Einschränkungen und ohne zusätzliche Kosten nutzen könnt

2. Mit welchen Betriebssystemen ist es kompatibel?

  • Diese Software ist mit den folgenden 32-Bit-Windows-Betriebssystemen kompatibel: Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7.

3. Kann ich auch echte Actionspiele spielen?

  • Auf jeden Fall. Schaut euch einfach hier einmal um und ihr seht, welche Klassiker dabei sind. Es gibt The Grand Mafia, Star Trek Fleet Commander oder auch Critical Ops

So installiert ihr den Emulator für PC von LDPlayer

So installiert ihr den LD Player auf dem PC

Das Verfahren zum Installieren des Emulator ist sehr einfach. Folgt einfach diesen Schritten:

  • Geht zu ldplayer.net
  • Klickt auf der Hauptseite auf die Download LD Player.
  • Führt nach dem Herunterladen die Datei ldplayer.exe aus und lasst sie auf eurem PC installieren.
  • Stimmet den Geschäftsbedingungen von LD Player zu und fahrt mit der Installation fort.
  • Der LDPlayer wird innerhalb weniger Minuten installiert und gestartet.