Hero Rescue spielen weltweit Millonen

Hero Rescue wurde in den letzten Monaten weltweit mehr als 10 Millionen Mal heruntergeladen – herzlichen Glückwunsch an die Macher. Was das besondere an diesem Spiel von den Super Games Studios ist? Ihr könnt das Geduldspiel nahezu werbelos spielen – in toller Grafik, mit einem schönen Gameplay und einer guten Story. Was will das Spielerherz mehr? Natürlich ist Hero Rescue kostenlos in den Stores verfügbar.

Und so funktioniert Hero Rescue: In diesem Spiel ist es eure Aufgabe, eine Prinzessin zu retten. Dazu bieten euch die Macher hunderte Rätsel, die euch stellenweise herausfordern werden.

Hero Rescue erinnert an Sand Balls

Denn das Geduldsspiel erfordert von euch, dass ihr euer Köpfchen anstrengt. Die Aufgaben sehen mitunter sehr einfach aus, sind es aber nicht immer. Zieht an einer bestimmten Stelle an einem Stock und schaut, was passiert. Nichts? Dann war es nicht die perfekte Lösung.

Aber immer schön der Reihe nach. Die ersten Levels sind selbsterklärend. Ihr seht einen Helden in einem Kerker, der fliehen muss. Das gelingt ihm nur, wenn ihr es schafft, die Kerzen auszublasen. Wie? Indem ihr Bälle herunterfallen lasst, die die Kerzen auslöschen.

Überlegt, ob ihr rechts oder links am Stock zieht und schaut, was passiert. Im besten Fall überlebt euer Held – oder die Prinzessin. Denn ab dem 5. Level ist auch sie dabei. Zieht am richtigen Ende, damit die Dame des Herzens nicht verbrennt.

Solltet ihr dennoch einmal scheitern, könnt ihr das Level wiederholen. Bedenkt aber, dass ihr immer nur drei Herzen zur Verfügung habt. Und Herzen bedeuten auch in diesem Spiel Leben. Wenn ihr es direkt beim ersten Mal schafft, erhaltet ihr Münzen

Hero Rescue ist ein schönes Geduldsspiel
Hero Rescue wurde bereits mehr als 10 Millionen Mal heruntergeladen

Lava + Wasser = Rock. Das solltet ihr euch merken, denn wenn es heiß werden könnt, stirbt euer Held. Schüttet demnach zunächst immer das Wasser auf das Lava. Denn dann entstehen Steine, über die der Hero laufen kann. Die iOS-Version gibt es an dieser Stelle.

Hero Rescue erhält jede Woche neue Levels

Es gibt regelmäßige Updates. Manchmal werden die Charaktere verbessert, aber immer auf jeden Fall neue Levels hinzugefügt. Achtet zudem nicht nur auf Updates, sondern auch auf die verschiedenen Spielmodi.

Den Schatz-Modus könnt ihr ab dem 16. Level spielen. Ab dem 28. Level erwartet euch der Turmmodus, ab Level 40 der Block-Modus und ab Level 124 der Schwert-Modus.

Hero Rescue hat vier Spielmodi zu bieten
Es gibt auch viele fiese Gegner im Spiel – und nicht nur Lava

Es gibt Werbung im Spiel, keine Frage und die ist auch nicht ohne. Aber irgendwie noch auszuhalten. Ihr könnt aber auch im Flugmodus spielen, dann wird es etwas besser. Ganz verschwinden werden die bunten Banner und Videos aber nicht; für das Deaktivieren der Werbung müsstet ihr Geld bezahlen (davon rate ich aber ab). Hier gibt es die Android-Version des Games.

Vielleicht spielen einige von euch bereits das Game Pull the Pin, denn das ist ähnlich. Oder auch Sand Balls.

Das sind die Features des Spiels Hero Rescue

  • Schöne Grafiken
  • Gutes Gamgeplay und eine einfache Handhabung
  • Optionale In-App-Käufe
  • Es gibt verschiedene Modi, die ihr nach und nach freischalten könnt
  • Das Spiel ist in vielen Sprachen erhältlich
  • Jede Woche werden neue Levels hinzugefügt
  • Die App ist rund 352 MB groß
  • Das Spiel hat auch eine eigene Facebook-Seite – hier gelangt ihr zu ihr

Fazit: Hero Rescue ist ein süßes Spiel. Holt es euch. Ich mag es!