Genshin Impact

11 Gratis-Tipps zum Spiel Genshin Impact

Genshin Impact von miHo Yo Limited, für das aktuell sehr stark die Werbetrommel gerührt wird, ist ein tolles Abenteuer, das euch zu dem Kontinent Teyvat bringt. Genshin Impact ist ein Open-World-Spiel in einer frei begehbaren Fantasiewelt. Und dass das auf einem Smartphone genauso viel Spaß machen kann wie auf einer Next-Gen-Konsole werde ich euch hier zeigen. Natürlich ist das Spiel kostenlos in den Stores zu haben.

Und so funktioniert Genshin Impact: Ihr lauft, schwimmt, taucht und fliegt im Game durch eine große Welt und könnt dabei alles entdecken. Wer Lust hat, kann alternati auch die Story spielen und verschiedene Charaktere freischalten, mit denen ihr später gegen Horden von Gegnern kämpfen könnt.

In Genshin Impact könnt ihr die Charaktere während des Spielens wechseln

Die Open World des Spiel bietet eine beeindruckende Freiheit. Wie in The Legend of Zelda: Breath of the Wild könnt ihr überall hin, jeden Berg erklimmen, jede Hütte erkunden.

Das ist der offizielle Trailer zum Spiel

In Teyvat treffen sieben Elemente aufeinander: Anemo, Elektro, Hydro, Pyro, Kryo, Dendro und Geo. Wenn Hydro- auf Pyro-Kraft trifft, löst dies „Verdampfen“ aus. Wenn Pyro- auf Elektro-Kraft trifft, löst dieses „Überladen“ aus usw. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, die Wirkung der Elemente bestmöglich zu nutzen, um den Gegner damit zu besiegen.

Nicht nur eure Gegner reagieren auf die verschiedenen Elemente, sondern auch die Spielwelt in Genshin Impact selbst. So gefriert Eis auf Wasser. Und schießt ihr einen Feuerpfeil auf das satte Gras, fängt es an zu brennen und fügt jedem im Umkreis Schaden zu.

Die sieben magischen Elemente, die die verschiedenen Abenteurer für ihre Sprüche verwenden können, beherrschen die Welt von Teyvat. Wer mag, kann hier einen Blick auf die interaktive Karte des Spiels werfen!

Das kostenlose Spiel bietet euch viele, tolle Charaktere: Jean, Xiao, Ningguan, Amber, Lisa, Diluc, Barbara und viele mehr. Jeder Charakter hat seine eigene Lieblingswaffe und ein Element, aus dem er seine magischen Attacken beschwört.

Ein schönes Erklärvideo findet ihr auch auf der offiziellen Seite der Macher

Achtet auf die verschiedenen Ränge

Habt auf jeden Fall von jedem Element eine Figur in eurem Besitz. Vor schweren Bosskämpfen könnt ihr passende Kämpfer dann an der sogenannten Statue der Sieben einwechseln.

Ihr steuert während des Spielens nur eine Spielfigur. Das Besondere: Ihr könnt aber jederzeit dynamisch zwischen vier eurer Charaktere wechseln. Also auch mitten im Kampf!

Es gibt in Genshin Impact drei wichtige Ränge, die ihr euch merken solltet. Dies wären:

  • Abenteuerrang (dieser Rang kann im Spiel zahlreiche Sachen freischalten)
  • Weltrang (diesen Rang könnt ihr durch spezielle Missionen auf verschiedenen Abenteuerstufen erhöhen)
  • Charakterrang (jede der Charaktere hat einen eigenen Rang; natürlich kann dieser gesteigert werden dazu müsst ihr die Schriftrollen verwenden, die sich in Truhen befinden)

So könnt ihr eure Waffen im Spiel verbessern

Neben den Charakteren könnt ihr natürlich auch eure Waffen verbessern. Zu diesem Zweck benötigt ihr Waffen mit nur einem Stern und einige weitere Materialien. Werft Waffen, die ihr nicht benötigt, nicht weg, sondern stärkt mit ihnen andere Waffen. Es gibt kein Tragelimit – sammelt demnach so viel, wie ihr könnt.

Genshin Impact bietet euch einen 24-stündigen Wechsel von Tag und Nacht

Die Over-the-Top-Animation wird in Echtzeit gerendert und jede der Bewegungen der Figuren wird fein abgestimmt für eine qualitativ hochwertige Darbietung.

Genshin Impact gibt es kostenlos
Die meisten Gegner haben – genau wie in Pokémon – eine elementare Schwäche

Mit dem 24-stündigen Wechsel von Tag und Nacht ändern sich das Wetter und die Musik dynamisch und egal, wo ihr euch befindet. Zu Deutsch: Ihr werdet immer die regionalen Besonderheiten der Spitzenorchester der Welt, wie des London Philharmonic Orchestra und des Shanghai Symphony Orchestra heraushören können! Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Spielt mit und gegen eure Freunde – egal mit welchem Spielgerät

Genshin Impact lässt sich wunderbar alleine spielen, aber manchmal macht es auch einfach Spaß, mit seinen Freunden das Abenteuer zu bestreiten. Das Tolle ist, dass euer Mitspieler an seiner PlayStation zocken kann und ihr gemütlich mit dem iPhone mitzockt. Oder einer sitzt vor dem PC und der andere zockt auf einem Android-Tablet. Alles ist machbar.

Ein wichtiger Hinweis vorab: Vorsicht bei der Wahl des Servers, denn wenn ihr diesen wechselt, müsst ihr von vorne beginnen. Schaut also vorher, in welcher Region eure Freunde spielen.

Das sind die Features des Spiels Genshin Impact

  • Wahnsinnig tolle Grafik
  • Schöne Story
  • Komplett kostenlos spielbar
  • Genshin Impact ist momentan ein reines PvE-Spiel. Auch wenn es täglich neue Missionen gibt, muss sich niemand hetzen, um mithalten zu können
  • Checkt regelmäßig eure Nachrichten, denn sie enthalten häufig Belohnungen von den Entwicklern.
  • Einfache Handhabung
  • Hier geht es zur offiziellen Facebook-Seite des Spiels

Fazit: Die Story von Genshin Impact ist sehr gut und die Charaktere sind sehr gut gemacht. Es ist sehr atmosphärisch mit einer atemberaubenden Grafik, welche auch auf schwächeren Geräten noch seinen Flair behält und zudem überaus flüssig läuft. Wer RPGs mag oder seine Liebe dazu erwecken möchte, ist hier genau richtig! Weitere Open World-Games erhaltet ihr an dieser Stelle.