Almost a Hero bietet euch neue Belohnungen

Almost a Hero

Almost a Hero ist ein preisgekröntes und kostenloses Klicker-RPG – das klingt schräg. Ein Grund für mich, das Spiel aus dem Hause Bee Square Games mal genauer anzuschauen. Die Spiele-App ist in den jeweiligen Stores erhältlich – und es hat aktuell ein Update erhalten!

Wenn ihr euch vorab fragt, was ein RPG ist: Dabei handelt es sich um Rollenspiele, in denen ihr in die Rolle einer Person (das kann aber auch ein Tier sein) schlüpft. In dem Spie Almost a Hero ist dies ein Schwachkopf. Ihr merkt schon, dieses Spiel setzt Humor voraus.

Almost a Hero kostenlos spielen

Aber immer schön der Reihe nach, denn Almost a Hero ist wirklich gut. Was euch genau erwartet, will ich euch jetzt erklären. Und wenn ihr jetzt schon neugierig seid, könnt ihr euch auch den offiziellen youtube-Trailer anschauen. Und ja, das Spiel hat bereits mehr als zwei Jahre auf dem Buckel, aber es verliert einfach nicht an Charme.

Dies ist der offizielle Trailer des Spiels Almost a Hero von Bee Square Games

Vorweg sei erwähnt, dass das Spiel nur auf Englisch verfügbar ist, aber eine deutsche Sprachausgabe hat. Schaut euch das Tutorial genau an, um euch mit dem Gameplay vertraut zu machen.

Ihr bestreitet direkt euren ersten Kampf, könnt den Blitzring nutzen und die ersten Münzen einkassieren, die ihr benötigt, um eure Ausrüstung und Helden schnell hochzuleveln. Klickt wie verrückt, denn schließlich ist dies ein Klickerspielchen.

Wenn ihr Fortschritte macht. schaltet ihr neue Wege frei, in denen ihr schneller vorankommen werdet. Ihr könnt die Stufen eurer Helden übrigens schneller erhöhen lassen, wenn ihr sie antippt und euren Finger auf dem Display lasst. Hier erhalten Android-Gamer das Spiel.

Ihr braucht aber Objekte, um euren Helden zu entwickeln. Alle Objekte, die ihr erhaltet, verbesseren eure allgemeinen Werte – selbst dann, wenn sie für einen Helden sind, den ihr gar nicht benutzt oder noch gar nicht besitzt. Die iOS-Version des Games erhaltet ihr hier.

Diese Helden erwarten euch in Almost a Hero

  • „Die Helden“ oder „Wannabe-Helden“, „Nutzlose Idioten“ und „Nullen“, wie sie vom Schöpfer genannt werden, sind die Charaktere, die ihr sammeln könnt, indem ihr eine bestimmte Anzahl von Wellen schlagt
  • Jeder Held hat seine eigenen Stärken und Schwächen, sowie ihre eigenen einzigartigen Fähigkeiten
  • Zurzeit gibt es 16 verschiedene Helden, die ihr erwerben könnt. Den ersten, den ihr kennenlernen werdet, ist Hilt. Hilt arbeitet als Tester für seinen Großvater, der Schmied im Dorf Drald im Grünen ist. Alles, was der Großvater macht, gibt er Hilt, denn Hilt hat einen schrecklichen Fluch auf sich: Er bricht fast alles, was er berührt. Er tut es nicht mit Absicht. Dinge brechen einfach oder hören auf zu funktionieren, wenn er sie festhält
  • Das süße Mädchen Vexx ist sehr schnell temperiert. Sie würde lieber gegen euch kämpfen als euch kennenzulernen – das entschädigt ihre Schüchternheit. Sie hat auch einen großen Hammer – den den schönen Namen Sid trägt
  • Kind Lenny betrieb ein überteuertes Gartencenter namens Daylight Shrubbery. Sein Motto lautete: „Wenn es kostenlos ist, ist es zu verkaufen.“ Im Grunde genommen nahm er alles kostenlos, wie Pflanzen, Blumen, Obst, Gemüse und Tiere – und verkaufte es
  • Boomer liebt es, mit explosiven Scherzen und gefährlichen Stunts zu protzen, die die Menschen größtenteils nur erschrecken, nicht zum Lachen bringen
  • Arbara lebte in einem uralten Wald namens Barrage Woods. Sie war nur einer von Tausenden Bäumen im riesigen Wald, obwohl sie neugieriger war, als man erwarten würde.

Dies waren nur einige Charaktere aus dem Angriffs-Bereich. Natürlich gibt es auch Verteidiger im Spiel

Kostenlose Spiele-Apps - das sind Bilder zum Spiel Almost a Hero
Bellylarf ist der zweite Charakter, den ihr im Spiel freischalten könnt! Er ist ein waschechter Verteidiger!

So zum Beispiel Bellylarf . Er hat sich einmal 3 Jahre lang aus Spaß in einem Fass versteckt. Die Leute von Foliax – seinem Heimatdorf – sagten, es sei die glücklichste Zeit ihres Lebens. Dann wurde Bellylarf so groß, dass er das Fass zerbrach und sein schrecklicher Streich begann erneut.

Als der Kreuzzug zur Rettung der Welt vor Gog kam, meldeten sich die Dorfbewohner freiwillig, um ein Held zu sein. Hoffentlich schafft er es nicht zurück.

Dann gibt es noch Sam, den Verteidiger, der ab dem 35. Level freigeschaltet werden kann. Er ist im Herzen ein friedlicher Mann, also ist er nicht so bedrohlich. „Bereitet euch darauf vor, bösartig angestarrt zu werden!“ – dies ist einer seiner besten Verspottungen

Backroundstory zu den Charakteren

Das ist neu in Almost a Hero (26. Februar 2021)

Beinahe-Helden! Begebt euch mit Azure, dem großen Drachen des Ostens, auf die Himmelsreise!
• Schließt in jeder der 4 Eventwochen eine neue Sternenkarte ab!
• Adoptiert Kitsune (limitierte Event-Belohnung) & Tinga (aus Saison- und Event-Belohnungen).
• Stopft euch mit Teigtaschen voll (2 Event-Händlerobjekte im Abenteuermodus).
• Neues Event-Abzeichen, Achievement und eine Reihe von thematischen Ruhmaufgaben!
• Fangt den fliegenden Azure und erhalte einen starken Essensstärkezauber.

Nehmt an Events teil

Wenn ihr schwierige Aufgaben schafft oder an Events teilnehmt, erhaltet ihr attraktive Belohnungen. Das sind beispielsweise Abzeichen oder Ruhmespunkte. Ihr solltet auch immer auf de Drachen achten, denn dieser hilfreiche Kerl bringt euch ebenfalls zwischendurch immer wieder mal Geschenke.

Das besonders Schöne an dem Spiel ist, das es nicht mit Werbung überladen ist. Ihr könnt es demnach völlig entspannt spielen ohne alle paar Sekunden gestört zu werden.

Zudem hat das Game erst vor kurzem ein Update erhalten, denn auch in Almost a Hero hat die Winterzeit begonnen. Fangt die braven Drachen, um verschiedene Winterzeit-Boni zu erhalten und weiterzukommen. Zudem solltet ihr Süßigkeiten einsammeln, um einzigartige Saisonsbelohnungen, Outfits und vieles mehr anzugrasen.

Das sind die Features des Spiels

  • Witzige Charaktere
  • Einfache Steuerung
  • Schöne Grafiken
  • Guter Plot
  • Umfangreiches Tutorial
  • Gute Einteilung der Einstellungen
  • Viele Quests und Events
  • Regelmäßige Updates

Fazit: Almost a Hero ist zurecht ein ausgezeichnetes Spiel (und das im wahrsten Sinne des Wortes!). Wer auf das Genre abfährt, wird sich schnell zurechtfinden und mit den Upgrades der verschiedenen Helden schnell klarkommen. Genre-Neulinge werden ebenfalls hervorragend eingeführt, sodass sowohl junge als auch ältere SpielerInnen Spaß an dem Spielchen haben müssten. Demnach: Daumen hoch und ab in die Schlacht! Mehr als 3.500 weiterer Spiele-Apps aus allen Genres erwarten euch hier.

Weitere Spiele Apps