Candy Crush Soda Saga ist mein Alltime-Highlight

Candy Crush Soda Saga von King hat erneut ein Update erhalten. Aktualisiert euer Game, denn jetzt könnt ihr Freunde einladen und in Teams um Belohnungen spielen. Ich selbst spiele seit sechs Jahren jeden Morgen eine Runde und falls ihr auch Lust auf eines der besten Match 3-Spiele hat, solltet ihr diese kostenlose App auf jeden Fall laden. Wer es bereits hat, kann sich hier über die Updates informieren. Stand: 25. Mai 2020!

Und das erwartet euch: Hoffentlich denkt niemand, dass King in Candy Crush Soda Saga das Rad komplett neu erfunden hat, denn auf den ersten Blick unterscheidet es sich nicht großartig von Candy Crush Saga.

Candy Crush Soda Saga kostenlos spielen

Im Spiel begleitet ihr erneut Kimmy auf ihrer (saftigen) Suche nach Tiffi und kombiniert euch durch neue Dimensionen magischen Spielspaßes – nur dieses Mal heißt die Aufgabe, bunte Flaschen zu öffnen oder Bären zu retten.

Das ist der offizielle Trailer zum Spiel

Das heißt, das auf dem Spielfeld nicht nur Bonbons vorhanden sind, sondern auch Flaschen, die, wie ich finde, in dem bunten Spiel nicht immer sofort erkannt werden können, weil es einfach viel zu viele Objekte auf dem Spielfeld gibt – das ist zumindest für meine Augen sehr anstrengend.

Eine Kurzzusammenfassung: Einfach also nur drei gleichartige Süßigkeiten zusammenzubringen, damit ist es in Candy Crush Soda Saga nicht getan.

Der Fokus bei der neuen Version liegt in der geschickten Kombination von längeren Ketten oder komplexeren Figuren. Nur wenn man aus mehreren gleichartigen Süßigkeiten eine L-Form oder ein Quadrat zusammen schiebt, formen sich Bonus-Bonbons.

Der Arcade-Automat ist in Candy Crush Soda Saga wieder erhältlich

Diese rufen dann große Explosionen hervor. Oder es entstehen Fische, die Hindernisse wegknabbern. Oder Kugeln, die Steine umfärben. Um ein Level abzuschließen, muss man die geforderte Anzahl an Punkten zusammenbekommen oder ein anderes Ziel erreichen und mindestens einen Stern sammeln – aber das kennt ihr ja bereits aus anderen Match 3-Puzzles.  

Erst wenn euch das gelungen ist, geht es weiter. Wer mehr als drei gleichfarbige Bonbons miteinander kombiniert, schaltet  besondere Süßigkeiten und auch Fische frei, mit denen es noch einfacher ist, das Spielfeld leerzuräumen und Punkte zu kassieren.

Dazu zählen beispielsweise gestreifte oder in Papier eingewickelte Bonbons, die – mit anderen Bonbons kombiniert – wie von Zauberhand viele zusätzliche Punkte bescheren – wundert euch aber nicht, wenn das Spiel wie von Geisterhand selbst das Feld leer räumt.

Das kann schnell unübersichtlich wirken und ich persönlich habe des Öfteren das Gefühl, für mein Levelziel nicht selbst verantwortlich gewesen zu sein. Irritierend finde ich auch, dass das Spielfeld sich mal nach oben bewegt und wenn es sich mit Limonade gefüllt hat, stehenbleibt. Aber das liegt wohl irgendwie an meiner Empfindlichkeit.

Geht in Candy Crush Soda Saga auf eine zuckersüße Reise

Allerlei lustige Spielfiguren begleiten den Spieler bei seiner großen Reise durch die abenteuerliche Welt und stellen den Spieler immer wieder vor rätselhafte Herausforderungen. Das Spielen von Candy Crush Soda Saga ist komplett gratis, einige Spielgegenstände wie Extrazüge oder Leben sind jedoch kostenpflichtig.

Und da ist auch schon der Hund begraben, denn wer keine Geduld hat, wird schnell In-App-Käufe tätigen, um ins nächste Level zu gelangen (hier gibt es die iOS-Version des Spiels).

Wer echtes Geld in die Hand nehmen will, kann Goldbarren, mit denen man nach Beendigung eines Levels weitere Züge hinzukaufen kann, hat bei dem Spiel die Gelegenheit. Aber günstig ist es nicht, auch wenn das 510-Goldbarren-Paket im Shop als günstig angepriesen wird: 35,99 Euro sind ein bisschen happig.

Es gibt aber auch das kleine Paket für 0,89 Euro (dafür erhält man 10 Goldbarren). Das kleine Paket reicht aber gerade mal für fünf weitere Züge. Ziemlich überteuert sozusagen (hier gibt es die Android-Version des Spiels).

Dreht doch mal an eurer Uhr und kassiert weitere Leben

Aber es gibt wie immer die (unfaire) Möglichkeit, seine Smartphone-Uhr zu verstellen – gebt einfach unter Einstellungen eine spätere Uhrzeit ein und ihr erhaltet automatisch fünf neue Leben – ihr solltet aber auch darauf achten, die Uhr wieder umzustellen, ansonsten verpasst ihr einige Termine oder andere Apps laufen nicht mehr einwandfrei.

Die besten King Spiele
Die besten King-Spiele im Überblick

Kleine Veränderungen zum Vorgänger gibt es auch. So wurde die Grafik des Spiels ein wenig gepimpt und die Animationen sind eine Nuance detailreicher.

Auch die Physik spielt in Candy Crush Soda Saga eine Rolle, denn ihr kämpft auf mehreren Etagen.

Was aber ein absolutes Highlight des Spiels ist, ist der sagenhaft tolle Soundtrack des Spiels, auf den ich mich am meisten im Spiel konzentriere. Achtet bitte mal unbedingt auf die Melodie. Wundervoll eingespielt vom Londoner Symphony Orchester.

Folgende Spielmodi in elf Spielewelten gibt es im Spiel Candy Crush Soda Saga

  • Limo – tauscht Flaschen und Bonbons, um lila Limo zu verschütten und die Bonbonbären zu retten
  • Geeist – kombiniert Bonbons, um das Eis zu zertrümmern und die Bonbonbären zu befreien
  • Honig – kombiniert Bonbons neben dem Honig, um die gefangenen Bonbonbären zu befreien

King hat noch viele weitere Spiele im Angebot

Die Spielewelten wiederum tragen so süße Namen wie Lutscherwiese, Zuckerwürfelhöhle oder Limoküste. Diese könnt ihr euch unter der Übersicht genauer ansehen – dort seht ihr auch, welche eurer Facebook-Freunde vor euch positioniert sind.

Das gibt Anreiz, um weiter zu machen. Im Nachrichtenfeld werden demnächst Nachrichten erscheinen – noch habe ich keine erhalten und ich weiß auch gar nicht, wer diese schickt. King? Das bleibt offen. Wer sich den Facebook-Auftritt zum Spiel ansehen will, ist hier richtig!

Fazit: Selbst als erfahrener Candy Crush-Spieler muss man häufig die Segel streichen und die Levels mehrmals neu starten. Das kann schnell frusten! Ihr habt Lust auf weitere Match 3-Puzzle bekommen? Dann geht es hier weiter!


Weitere King-Spiele wie Bubble Witch Saga oder Pet Rescue Saga findet ihr hier!


  • Jelly Splash hat diese neuen Features erhalten
    Jelly Splash von Wooga ist ein bereits 7 Jahre altes Match 3-Spiel, das aber dennoch sehr spielenswert ist. In diesem Game ist es eure Aufgabe, quietschbunte Jellies miteinander zu verbinden. Das machen übrigens mehr als 75 Millionen Spieler seit dem Start des Spiels. Jelly Splash wurde gerade erst wieder aktualisiert; aber leider gibt es das […]
  • So wertet ihr Gebäude in June’s Journey auf
    June’s Journey ist ein absolutes Highlightspiel, das von Wooga zudem immer wieder aktualisiert, erweitert und verbessert wird. Ihr müsst es laden, falls ihr es spannend mögt. Damit ihr besonders erfolgreich seid, verrate ich euch hier einige Tipps zum Spiel, das einfach nicht an Reiz verliert. Und falls ihr das mobile Game noch gar nicht kennt: […]
  • Nehmt jetzt in EverMerge an Tagesevents teil
    EverMerge heißt das brandneue Spiel von Big Fish Games, das genau wie Gummy Drop und Co. durch die Decke knallen wird. Da nehme ich jede Wette an. Und warum das so ist und warum sich die Installation dieses Spielchens lohnt, erfahrt ihr hier. Ebenso präsentiere ich euch die 10 besten Tipps zum Merge-Spiel, in dem […]
  • Die 13 besten Tipps zu Manor Matters
    Manor Matters ist das neue Game von Playrix. Und das ist an sich bereits ein gutes Zeichen, denn Games wie Homescapes, Gardenscapes & Co. begeistern weltweit Millionen Menschen – und diese stammen ebenfalls von Playrix. Ob das neue mobile Spiel auch ein Highlight wird? Hier werdet ihr es erfahren – und zudem die besten Tipps […]
  • Candy Valley hat eine neue Bonuswelt erhalten
    Candy Valley wurde erweitert und verbessert. Es gibt ein neues Interface und vor allem eine neue Bonuswelt, die ihr nicht verpassen solltet. Seit mehr als vier Jahren ist dieses Game ein absoluter Dauerbrenner. Dabei geht es auch in diesem Spiel nur darum, mindestens drei passende Gegenstände miteinander zu verbinden. Candy Valley ist natürlich kostenlos für […]