Brain Boom

Brain Boom spielt mit eurem IQ, den ihr erhöhen könnt

Veröffentlicht von

Brain Boom ist eine neue Denkspiel-App, die euch herausfordern will – und wird. Seid ihr fit genug und wird euer IQ ausreichen, um diese App zu überstehen? Ich werde euch hier einige Antworten verraten, denn manchmal muss man einfach nur um die Ecke denken. Die App ist kostenlos in den Stores zu haben.

Und so funktioniert das Spiel Brain Boom: Es gibt kein Tutorial und das Game startet direkt. Ihr müsst aufmerksam auf das Display schauen. Denn ansonsten bekommt ihr jede auch so kleine Veränderung gar nicht mit. Denn bereits im ersten Level ist ein gutes Auge gefragt. „Was hat sich verändert“ zeigt euch vier Symbole, von denen sich eines gedreht hat. Ist euch aufgefallen, welches sich bewegt hat?

Brain Boom kostenlos spielen

Level 2 lässt euch nach einem Hühnchen suchen. Es ist zwar ein Küken, aber das versteckt sich hinter der Henne. Zieht diese einfach zur Seite, klickt dann auf das Küken und ihr seid in Level 3.

Brain Boom
Brain Boom ist grafisch sehr gut gelungen, denn die Aufgaben sind sehr schön gezeichnet

Level 3 ist voller Hennen – aber eine Ente hat sich versteckt, Findet ihr sie? Ein Tipp: Sie hat einen Hennenhut auf. „Was würdet ihr tun, wenn ein Wolf kommt?“ – so lautet die Frage im vierten Level. Die Lösung: Verschließt das Gatter. Und schon seid ihr in Level 5.

Hier erscheint das erste Mal Werbung. Mal schauen, wie viel euch in den kommenden Levels begegnen wird. Vielleicht wird das Spiel dadurch unspielbar. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

„Wo ist der Apfel?“ in Level 6? Rüttelt am Baum und er fällt herunter. Im siebten Level bin ich nur durch Zufall auf die Lösung gekommen. Und zwar habe ich nur eine Wolke veschoben, hinter der sich ein roter Ball befand. Das Bild wurde dunkel und ich war eine Runde weiter.

Wer kann in Level 7 nicht schwimmen? Ihr seht eine Gans, eine Ente, einen Wal und eine dicke Ente. Ich habe alle vier angeklickt. Nichts hat sich getan. Die Lösung ist, dass das Huhn nicht schwimmen kann, aber ich sehe gar kein Huhn. Ah, man muss von der ersten Ente den Kopf verschieben. Denn sie trägt nur einen Hut und ist ein Huhn und keine Ente. Fies.

Wenn ihr diese sieben Level gemeistert habt, beginnt der zweite Teil des Spiels. Ihr seht einen Park und eure erste Ente, die ihr gewonnen habt. Ihr könnt diese in ihrem Aussehen verändern. Das erinnert mich irgendwie an die App My Boo.

Wie schlau seid ihr?

Ihr lernt auch euren IQ-Baum kennen. Jedes Mal, wenn ihr ein Level beendet, erhalten ihr einen IQ-Wert. Erhöht ihr spielerisch euren Wert, wird der Baum wachsen. Gelingt euch dies, gewinnt ihr einen glänzenden Schlüssel. Nebenbei werden zudem weitere, versteckte Ebenen im Spiel freigeschaltet.

Vor dem achten Level gibt es ein Speziallevel, das ich aber übersprungen habe. Das nächste Level lässt euch Farben mischen, denn gesucht wird die Farbe GRÜN. Diese ergibt sich aus einem Mix der Farben BLAU und GELB, wie hoffentlich jeder von euch weiß.

Loggt euch täglich ein, denn dann gibt es immer eine Belohnung. Ihr erhaltet wertvolle Schlüsel, die euch beim Lösen schwieriger Rätsel helfen werden.

Weitere Brain-Spiele wie Brain Out erhaltet ihr hier – alle sind natürlich kostenlos und für iOS und Android erhältlich.

Das sind die Features des Spiels Brain Boom

Fazit: Brain Boom ist ein schönes Spielchen, das kurzweilig für viel Spaß sucht. Ihr könnt es demnach bedenkenlos laden.

Wenn ihr mit einem iPhone oder iPad mitspielen wollt, erhaltet ihr die richtige Version an dieser Stelle.