In Big Company Skytopia könnt ihr eine Himmelsstadt aufbauen

Big Company Skytopia

Big Company Skytopia von den Goodgame Studios aus Hamburg ist eine coole Simulation, die auf den ersten Blick sehr vielversprechend aussieht. Und auf den zweiten? Das will ich jetzt herausfinden. Vorweg sei erwähnt, dass das mobile Game nur noch für iOS erhältlich ist (Update vom 22. November 2020).

Und das erwartet euch in Big Company Skytopia: In dem neuen Spiel sind eure ökonomisch-unternehmerischen Fähigkeiten gefragt. Denn hier wird gebaut, erweitert, produziert und erwirtschaftet. Wer die Goodgame Studios kennt, hat vielleicht schon eines derer Games gespielt. Ich nenne hier nur mal Dorfleben oder Farmerama.

Big Company Skytopia kostenlos laden

An eurer Seite arbeiten hochambitionierte Wissenschaftler, die euch dabei unterstützen, euer Himmelsstadt-Projekt in die Tat umzusetzen. Denn ihr errichtet an der Seite von beispielsweise Marie Curie oder Albert Einstein verschiedene Fabriken, eröffnet Läden und baut nach und nach prestigeträchtige Gebäude.

Selbstverständlich soll eure Stadt nicht nur funktional, sondern auch hübsch anzusehen sein. Zu diesem Zweck gibt es in dem mobilen Spielchen verschiedene Dekorationen, die ihr in eurer Siedlung aufstellen könnt. Dazu müsst ihr aber vorab viel Geld einnehmen. Kommt bitte nicht auf die Idee, echtes Geld auszugeben. Habt lieber einen langen Atem und verdient es euch.

Auch wenn das Game an sich kostenlos ist und auch viel Spaß bringt, hat man bereits nach wenigen Spielminuten das Gefühl, dass Goodgame mit den In-App-Käufen das Game schnell refinanzieren will. Denn Vieles im Spiel wird nur machbar sein, wenn man gewillt ist, echtes Geld auszugeben. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Big Company: Skytopia
Das Spiel hat viele verschiedene Charaktere, die auf verschiedene Persönlichkeiten treffen werden

Ihr fragt euch, wie man Geld verdient? Das verstehe ich. Es funktioniert wie in jeder anderen Simulation auch. In den verschiedenen Fabriken stellt ihr erte Waren her, die ihr zu möglichst hohen Preisen verkauft. Das erwirtschaftete Geld investiert ihr in weitere Fabriken, in denen wertvolle Erzeugnisse gefertigt werden. So geht es immer weiter. Und höher. iOS-Gamer bekommen das Spiel hier.

Social Media spielt eine wichtige Rolle im Spiel

Eure Waren werden im Anschluss mit einem Luftschiff zum Bestimmungsort gebracht. Um zum erfolgreichsten Unternehmer von Big Company: Skytopia zu werden, solltet ihr eure Produktionszyklen im Blick und immer auf Effizienz achten.

Schließt euch mit anderen Spielern zusammen und gründet eine Gesellschaft. Mit verbündeten Spielern tauscht ihr nicht nur Tipps und Tricks aus, sondern teilt mit ihnen wertvolle Geschäftsstrategien und steigt Stück für Stück zum beeindruckenden und erfolgreichen Unternehmer auf. Oder so ähnlich. Weitere Simulationen erhaltet ihr hier.

Gold ist die Premium-Währung in Big Company: Skytopia. Ihr müsst kein Gold kaufen, um das Spiel spielen zu können, jedoch bietet es euch einen erheblichen Vorteil und kann euer Voranschreiten im Spiel sehr beschleunigen. Gold kann im Shop gekauft oder auch gewonnen werden, z. B. als Belohnung für abgeschlossene Aufgaben, Events oder andere Aktivitäten.

So produziert ihr Rohstoffe

Ihr könnt Rohstoffe produzieren, indem ihr Produktionsgebäude in eurer Stadt baut. Euch stehen jedoch nur eine begrenzte Fläche zur Verfügung, also solltest ihr den Ausbau genau planen und daran denken, eure Stadt auszubauen, wenn möglich. Achtung: Die Anzahl der Arbeiter erhöht sich, wenn ihr neue Wohnhäuser baut oder bestehende ausbaut.

Diese Achievements müsst ihr schaffen

No longer a novice – ihr seid nicht länger ein Neuling, wenn ihr mindestens Level 10 erreicht habt. City Manager darf sich nennen, der mindestens das 25. Level geschafft hat. The Sky is the Limit – schafft ihr 20 Erweiterungen, erhaltet ihr auch dafür eine Belohnung. Ich führe hier nicht alle auf, aber es wird eine Weile dauern, bis ihr alle zehn eingeheimst habt.

Big Company Skytopia
Bis eure Simulation diese Größe erreicht habt, vergeht einige Zeit

Die Gesellschaftenliste wird vom System größtenteils zufällig erstellt

Jedoch gibt es hier ein paar ausschlaggebende Faktoren: Zum einen sollte jedes Mitglied in der Gesellschaft aktiv sein. Je aktiver alle Gesellschaftsmitglieder sind, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, auf der ersten Seite der Liste aufzutauchen. Achtet darauf, dass alle Gesellschaftsmitglieder sich täglich einloggen um zu chatten, Loyalitätspunkte zu senden, an Projekten teilzunehmen und einfach insgesamt das Spiel zu spielen!

Big Company Skytopia: ist der erste Spieletitel unter der neuen Marke BIG COMPANY. “Wir freuen uns sehr, unsere BIG-Produktfamilie mit BIG COMPANY zu erweitern”, sagt Jörgen Larsson, CEO der Stillfront Group. “BIG COMPANY wird an der Seite unser erfolgreichen Marke BIG FARM stehen und es uns ermöglichen, eine breitere Palette an Spielen anbieten zu können, die weiterhin unsere Kernwerte beinhalten.”

Das sind die Features des Spiels Big Company: Skytopia

  • Einfache Steuerung
  • Schöne Grafiken
  • 10 Achievements, die ihr erfüllen könnt und die euch belohnen
  • Produziert Waren und handekt mit den wertvollsten Erzeugnissen
  • Verwaltet realistische Produktionszyklen
  • Löst aufregende Quests mithilfe der Wissenschaft
  • Optionale In-App-Käufe (das Spiel ist komplett kostenlos spielbar; zusätzlich werden In-App-Käufe angeboten. Ihr könnt In-App-Käufe über die Einstellungen auf eurem Gerät deaktivieren
  • Eine Internetverbindung ist erforderlich

Fazit: Big Company: Skytopia ist eine tolle Simulation, die mir bereits nach 40 Minuten sehr gut gefällt. Mal schauen, wie lange sie mich fesseln wird. Einen Download ist sie allemal wert. Wer mehr Spiele von Goodgames Studios haben will: wie wäre es mit Big Farm Harvest Mobile?

Weitere Spiele Apps