Balls Bounce

Balls Bounce ist ein netter Zeitvertreib – trotz der Werbung

Letzte Aktualisierung vor 3 Monaten

Balls Bounce von Moonee ist ein relativ neues Merge-Spiel, das ihr einmal ausprobieren solltet. Ich nehme es aber vorweg: Das Spiel ist nicht besonders anspruchsvoll und kommt auch leider nicht ohne Werbeeinblendungen aus. Falls ihr aber auf der Suche nach einem Spiel seid, dass ihr spielen könnt, während ihr auf den Bus oder die Bahn wartet, seid ihr hier richtig.

Die kostenlose Spiele-Apps ist für iOS und Android erhältlich, 194 MB groß und nur auf Englisch verfügbar. Ihr müsst die Sprache aber nicht verstehen, denn die Aufgaben im Spiel sind sehr einfach.

Balls Bounce ist einfach zu handhaben

Direkt nach der Installation des Spiels habt ihr einen gelben Ball, der in einer Art Trichter hin- und herspringt. Mit jeder Berührung des gelben Bodens verdient ihr Geld. Investiert dieses sofort, um weitere Bälle ins Spiel zu bringen.

Der offizielle Trailer des Spiels

Direkt nach der Installation des Spiels habt ihr einen gelben Ball, der in einer Art Trichter hin- und herspringt. Mit jeder Berührung des gelben Bodens verdient ihr Geld. Investiert dieses sofort, um weitere Bälle ins Spiel zu bringen.

Sobald euer Konto voller wird, könnt ihr zwei Bälle miteinander verschmelzen. Und wenn ihr mindestens 1500 Geldeinheiten besitzt, könnt ihr ein Pad hinzukaufen. Das ist eine Wand, die an die linke Seite des Trichters gesetzt wird. Der Vorteil: Fällt euer Ball gegen diese Bande, heimst ihr weiteres Geld ein.

Die neuen Bälle sind natürlich größer und wenn ihr eure Sache gut macht, habt ihr schnell viele Bälle in Aktion.

Level 2 beginnt, wenn ihr 100.000 verdient habt

Erscheint auf dem Display ein Geschenk, müsst ihr dieses treffen – exakt zehnmal, damit ihr ein Geschenk erhalten – in Form eines Geldregens. 

Balls Bounce
Balls Bounce ist ziemlich rasant

Jedes Level dauert eine Weile, denn ihr benötigt 100.000 Geldeinheiten, um ins nächste Level zu gelangen. Falls euch das nicht schnell genug geht, könnt ihr euch Werbung anschauen, denn dadurch werden eure Einnahmen verdoppelt.

Die Features des Spiels

  • Nette Grafiken
  • Gutes Gameplay
  • Aktuell wurden 10 Level hinzugefügt
  • Nur auf Englisch verfügbar
  • Leider auch viele Werbeeinblendungen
  • Optionale In-App-Käufe
  • Leider auch viel Werbung

Fazit: Wie gesagt, wenn man Zeit überbrücken muss, kann man Balls Bounce spielen.

Ähnliche Spiele gibt es an dieser Stelle.