Snoopy Pop

Snoopy Pop muss jeder Peanuts-Fan laden!

Snoopy Pop von Jam City lässt mein Herz als Peppermint Patty-Fan höher schlagen. Ich stehe nicht unbedingt auf das Genre Bubble-Shooter, aber dennoch musste ich mir das Spiel laden. Zumal es aktuell kostenlos in den Stores angeboten wird. Wird Snoopy alle Vögel retten können?

Und das erwartet euch in dem Spiel Snoopy Pop: Das Jam City gute Bubble Shooter können, haben sie bereits bewiesen und auch dieses Spiel überzeugt mich von der ersten Sekunde an. Vielleicht liegt es an den Peanuts-Charakteren. Denn das Gameplay ist wie jedes andere. Hier gibt es die Android-Version.

Snoopy Pop kostenlos spielen

Auf dem Bildschirm seht ihr unterschiedliche Blasen. In einigen befinden sich Vögel. Wer es nicht weiß, das sind viele kleine Woodstocks. Snoopy persönlich steht am unteren Bildrand und hält eine Kugel in der Hand. Eure Aufgabe ist es jetzt, diese mit passenden anderen Blasen zu bewerfen, damit diese sich auflösen.

Gelingt euch das, befreit ihr einen Woodstock. Solltet ihr einmal eine andere Farbe benötigen als die, die er in der Hand hält, tippt auf ihn und es erscheint eine andere Farbe. Tipps für das Spiel erhaltet ihr übrigens von Marcy & Co. Hier gibt es die iOS-Version des Spiels Snoopy Pop.

Zu Beginn des Spiels sind die Levels noch sehr einfach. Die erste Levelwelt heißt „Hinterhof-Chaos“ und bietet euch 20 Levels. Ihr müsst in Level 1 sieben Vögel befreien – dafür werdet ihr nur wenige Abschüsse benötigen. Habt ihr noch Schüsse übrig, erhaltet ihr einen Punktebonus. Und eine bessere Sternebewertung. Wie immer sind drei möglich.

Peppermint Patty scheint leider nicht vorzukommen

Die weiteren Welten heißen Psychiater-Stand (Level 21-40), Warme Decke (41-60), Schulgebäude (61-80), Staubiger Spielplatz (81-100) und Baseballfeld (101-120). Alles Orte, die einem Peanuts-Fan sehr bekannt vorkommen und sicherlich ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Mir zumindest.

Wenn euch Peppermint (das rothaarige Mädchen) über den Weg läuft, dann lasst mich wissen, in welchem Level ihr seid. Noch sehe ich meinen Peanuts-Star nämlich nicht.

Die Spielereignisse sind alle übrigens inspiriert von klassischen Peanuts-Geschichten und Feiertags-Specials

Das in enger Partnerschaft mit den Künstlern, Animatoren und Geschichtenerzählern von Peanuts Worldwide kreierte Snoopy Pop ermöglicht jedem Fan, Woodstock und seinen Vogelschwarm zu retten, die unter den Bubbles gefangen sind.

Charlie Brown eilt zur Hilfe

Snoopy Pop
Snoopy Pop ist ein klassischer Bubble-Shooter

Ihr habt fünf Leben zur Verfügung und könnt euch von euren Freunden neue schicken lassen. Aber das sollte euch bekannt vorkommen.

Das Spiel bietet euch auch Power-Ups. Gelbe Blasen beispielsweise können Charlie Browns Blasenkraft aufladen. Sind diese aktiviert, stürmt Charlie auf die Spielfläche, drückt Snoopy besondere Bälle in die Hand und grinst mit seinem Hund um die Wette. Süß!

Zudem gibt es Gläser. Diese füllen die Kräfte sofort wieder auf. Trefft die Gläser, damit sie zerbrechen. Es gibt aber auch Steine im Spiel. Diese können nicht platzen. Ihr müsst die Blasen, die um sie platziert sind, entfernen, damit die Steine auf den Boden fallen können.

Spielt Snoopy Pop mit Freu(n)den

Wer sich via Facebook verbindet, erhält automatisch 40 Münzen, kostenlose Herzen und kann seinen Fortschritt im Spiel automatisch speichern. Die Währung im Spiel sind Münzen. Sind diese aufgebraucht, könnte ihr mit Echtgeld weitere kaufen.

35 Münzen kosten beispielsweise 1,09 Euro. Die Münzen könnt ihr beispielsweise für das Aktivieren von Charlies Drachenkraft nutzen. Aber wer viel spielt, wird genügend einkassieren können, um kein echtes Geld ausgeben zu müssen.

Snoopy Pop
Der Erfinder der Peanuts (Credit: eclectiquebutterfly.blogspot.com)

„Um das Vermächtnis von Charles M. Schulz zu ehren und die Zielsetzung einer von ihm wertgeschätzten Organisation zu würdigen, hat sich Jam City darüber hinaus entschlossen, die wichtige Arbeit der Canine Companions for Independence durch Snoopy Pop mit zu unterstützen. Canine Companions stellt Veteranen und Menschen mit Behinderungen sehr gut ausgebildete Assistenzhunde zur Verfügung und erleichtert den Leuten damit ein unabhängiges Leben“.

Das sind die Features des Spiels

  • Spielt mit euren Freunden
  • Viele Levelwelten (weitere werden folgen)
  • Aktuell 120 Level (mehr werden ebenfalls folgen)
  • Optionale In-App-Käufe
  • Tolle Charaktere
  • Bekanntes Spielprinzip
  • Schöne Musik (ob Schröder spielt?)
  • Facebook-Connect

Weitere Spiele von Jam City (wie das erfolgreiche Panda Pop, Futurama, Cookie Jam Sugar Smash ) erhaltet ihr hier.

Snoopy Pop
Snoopy Pop ist ein MUSS!

Fazit: Snoopy Pop ist ein toller Spaß. Ich kann den Download nur empfehlen. Auch wenn man kein Peanuts-Fan ist. Aber die gibt es nicht, oder?

Weitere Bubble-Shooter erhaltet ihr hier.

Mehr als 2300 weiterer Spiele-Apps aus allen Genres und für iOS und Android könnt ihr hier kostenlos spielen.