Touchgrind Scooter – so vollführt ihr Stunts mit 2 Fingern

Touchgrind Scooter von Illusion Lab ist eine neue App und bereits die 5. aus der Touchgrind-Reihe. In diesem Spiel steuert ihr mit eure Fingern kein BMX-Rad, sondern einen Scooter. Neben realistischen 3D-Umgebungen und einem eigenen Soundtrack bietet euch das neue Spiel viele verschiedene Scooter samt Zubehör. Die Android-Version lässt noch ein bisschen auf sich warten, aber es gibt Alternativen, denn Illusion Lab hat bereits Touchgrind BMX oder Touchgrind Skate herausgebracht.

Touchgrind Scooter lässt euch Rolltreppen und Rails grinden, riesige Sprünge von Rampen und Kanten vollführen und vieles mehr. Je mehr trickreiche Kombinationen ihr durchführt, desto mehr Punkte erhaltet ihr. Es gibt drei Modi – Tricky, Freestyle und Versus – plus Herausforderungen, Trophäen, viele freischaltbare Roller und vieles mehr. Aber immer schön der Reihe nach.

Touchgrind Scooter gibt es aktuell nur für iOS

Euch erwartet die gleiche Zwei-Finger-Kontrolle wie beim Spiel Touchgrind BMX 2. Aber bevor ihr loslegen und euch gegen andere Spieler weltweit messen könnt, solltet ihr das Tutorial mitmachen, Eure Fingerfertigkeiten werden in diesem Gratisspiel immens gefragt sein.

Das kompetitive Element der Touchgrind-Serie ist natürlich auch vorhanden und stellt euch dank des neuen innovativen GPS-Bestenlistensystems auf die Probe, indem ihr gegen andere Spieler aus der ganzen Welt antreten könnt.

Dies ist eine neue Funktion der Franchise, bei der ihr eure Region regieren könnt, indem ihr gegen andere Spieler antretet und jeden Punkt auf dem Brett erklimmen, um der ultimative Roller-Champion zu werden.

Die ersten Proberunden sind noch einfach, aber das ändert sich schnell, weil euch die App vorgibt, was ihr tun müsst, um ein Level weiterzukommen. Ihr fragt euch, wie es geht? Das ist an sich ganz einfach:

Haltet zwei Finger auf das Display, um zu fahren. Schiebt den oberen Fingern nach links oder rechts, um zu steuern. Denn oben steuert ihr das Lenkrad. Bedenkt, dass ihr jeden Sprung auch stehen müsst. Demnach ist eine perfekte Landung enorm wichtig.

So landet ihr: Haltet beide Finger, während ihr in der Luft seid, um den Scooter nach dem Trick für eine Landung aufzufangen.

Tipps zum Spiel Touchgrind Scooter

  • Nehmt zum Spielen euer iPhone am besten in die Hand, denn ansonsten verknotetet ihr eure Finger, denn ihr müsst oftmals über Kreuz agieren, um euren Roller drehen zu können
  • Um einen Barspin vollführen zu können, müsst ihr mit dem oberen Finger wischen
  • Ein Barspin erfordert eine vollständige Rotation der Lenkerstange
  • Einen Tailwhip vollführt ihr, in dem ihr den oberen Finger auf dem Lenker lasst und mit dem unteren Finger den Scooter dreht
  • Um einen Front Scooter Flip ausführen zu können, während ihr in der Luft seid, müsst ihr beide Finger halten
  • Wenn ihr es drauf habt, könnt ihr einen Bottom-Up Barspin vollführen – dieser funktioniert nur, wenn ihr kopfüber fahrt und die Kamera im Blick habt; verwendet Scooter-Flips, um eure Richtung zu ändern
  • Einen Triple Tailwhip schafft ihr, wenn ihr den Scooter drei Mal drehen könnt – und ihn dann bei der Landung auch steht
Touchgrind Scooter - hier gibt es Tipps zum Spiel

Ihr könnt euren Scooter mit Dutzenden von Anpassungsoptionen mit über hundert verschiedenen Farben dekorieren und damit alle möglichen Kombinationen erstellen, um den für euch besten Roller zu finden.

Diese Flips gibt es in Touchgrind Scooter

  1. Front Scooter Flips
  2. Back Scooter Flips
  3. Side Scooter Flips
  4. Rider Flips (Front-Rider, Side Rider-Flips und Back Rider-Flips)
  5. Opposite Tailwhip
  6. Double Barspin
  7. Triple Tailwhip
  8. 180 Grad Side Scooter Flip
Touchgrind Scooter - hier gibt es Tipps und Tricks zum Gratisspiel
Touchgrind Scooter lässt euch an verschiedenen Orten fahren

Das sind die Features des Spiels Touchgrind Scooter

  • Gute Grafiken
  • Cooler Sound
  • An sich ist die Steuerung einfach, wenn man gelenkige Finger hat
  • Viele Herausforderungen
  • Passt eueren Scooter an
  • Das Game ist physikbasiert
  • Optionale In-App-Käufe
  • Die Texte sind noch ein bisschen holprig, aber das Spiel ist auch noch sehr neu; es hat aber auch schon ein kleineres Update erhalten, in dem die ersten Bugs behoben wurden

Fazit: Touchgrind Scooter ist ein toller Spaß und wer bereits die anderen Games der Reihe gespielt hat, wird sich schnell zurechtfinden. Alle anderen, die ein derartiges Game zum ersten Mal spielen, werden in diesem eine echte Herausforderung finden. Denn es ist nicht so leicht, mit dem Finger schnell zu agieren.

Von Illusion Labs stammen nicht nur Touchgrind-Spiele, sondern auch so schöne Games wie Nono Islands.