Tomb of the Forbidden Falcon ist eine packende Sim mit 3 coolen Typen

Tomb of the Forbidden Falcon von Genius Inc. gefällt. Und das nicht nur Frauen, obwohl die Hingucker in dieser Simulation smarte Jungs sind. Woran das liegt? Das erfahrt ihr hier. Ich nehme es vorweg und verrate euch, dass man viel lesen muss. Aber dafür werdet ihr mit euren Antworten die Geschichte in eure Richtung lenken. Noch ist das Spiel nur für Android erhältlich!

Und darum geht es in Tomb of the Forbidden Falcon: Ihr schlüpft im Gratisspiel in die Rolle einer Archäologiestudentin, die für ein prestigeträchtiges Praktikum an einer Ausgrabungsstätte in Ägypten ausgewählt wurde. Eure erste Feldstudie nimmt jedoch eine unerwartete Wendung, als ihr und eure Kameraden eine uralte Mumie entdeckt und die Menschen um euch herum zu sterben beginnen.

Tomb of the Forbidden Falcon ist brandneu

Könnt ihr die Wahrheit hinter dem Fluch herausfinden und die Expedition retten, oder werdet ihr die nächsten Opfer sein? Abhängig von den getroffenen Entscheidungen habt ihr die Möglichkeit, eine romantische Beziehung zu einem der gut aussehenden, männlichen Charaktere aufzubauen.

Tomb of the Forbidden Falcon verfügt über coole Charaktere

  • Kaito ist der kühle, unnahbare und wohlhabende Sohn des Forschungsleiters, wird als der vielversprechendste japanische Archäologe seit Jahrzehnten gefeiert. Obwohl ihr euch noch nie getroffen habt, wirst du das Gefühl nicht los, dass sich hinter seinem kontrollierten Auftreten etwas Vertrautes verbirgt
Tomb of the Forbidden Falcon bietet euch starke Charaktere
Tomb of the Forbidden Falcon bietet euch starke Charaktere
  • Itsuki ist der energiegeladene Ägyptologiestudent. Itsuki ist ein Kommilitone, mit dem euch die gemeinsame Liebe zu Süßigkeiten verbindet. Während sein Wissen über Hieroglyphen unübertroffen ist, stelt ihr aber fest, dass Itsuki Angst vor dem Übernatürlichen hat
  • Youssef ist der charmante und reife Linguistikstudent, der in Teilzeit bei der Ausgrabungsstätte als Dolmetscher arbeitet und ein allgemeiner Handwerker ist. Da er sowohl Arabisch als auch Japanisch fließend spricht, ist er ein unverzichtbarer Teil des Teams, aber man merkt, dass er sich lieber auf sich selbst verlässt als auf andere
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Genius Inc. (@geniusotome)

Es gibt bereits die ersten User, die sich beschweren, dass das Spiel zu textlastig ist. Ich würde es anders formulieren: freut euch auf eine schöne Geschichte.

Das Schöne ist mal wieder, dass ihr das Spiel genießen könnt – es gibt keine Werbung bzw. werdet ihr belohnt, wenn ihr euch diese anschaut. Ihr werdet nicht genötigt, Tickets, die ihr für ein Weiterkommen in einem Kapitel benötigt,kaufen müsst. Weitere Simulationen erhaltet ihr hier.