Die besten Tipps zum neuen Rollenspiel The Royal Affairs

The Royal Affairs von den Reality Squared Games ist ein neues Rollenspiel, das auf einem königlichen Hofe spielt. Es erwarten euch romantische Hofromanzen, aber auch Dolch-Verschwörungen und eine echte Schlamasselpolitik. Das kostenlose Game ist für iOS und Android in den jeweiligen Stores erhältlich.

Und das erwartet euch in dem Rollenspiel The Royal Affairs: Nach der Installation des rund 280 MB großen Games könnt ihr gleich einen Charakter erstellen bzw. einen aussuchen. Danach wird euch die Geschichte des Spiels erzählt – wenn auch nur auf Englisch und mit englischen Untertiteln. Aber ihr könnt euch denken, worum es geht. Leider lässt sich die lange und sehr textlastige Einführung nicht überspringen. Habt also Geduld.

The Royal Affairs könnt ihr komplett kostenlos spielen

Ihr lernt aber eine Menge über das Leben im Mittelalter – weil dieses Zeitalter mag und auch auf Rollenspiele steht, wird sich gut unterhalten. Da die Kämpfe beim Spielstart ziemlich einfach sind, müsst ihr euch keine Sorgen machen, dass ihr nicht genügend Geld oder Juwelen zur Verfügung haben werdet, um Kämpfe ausfechten zu können.

The Royal Affairs
Vergleicht euch mit euren Freunden, rüstet eure Ritter auf – und heiratet schnell!

Beginnt gleich mit dem Hochleveln verschiedener Ritter. Denn jeder Ritter im Spiel hat besondere Fähigkeiten, die ihr nach und nach verbessern könnt. Jeder der Ritter, den ihr habt und zukünftig erwerben werdet, ist auf ein Feld spezialisiert: Militärfeld, Scholastikfeld, Politikfeld und Charisma. Die Android-Version des Spiels gibt es hier.

In eurem Königreich seht ihr ein großes Gebäude mit dem Namen Council. Ihr solltet dieses Gebäude oft aufsuchen und anklicken, weil es dort etliche Aufgaben gibt, die ihr erledigen solltet.

Da es euer Ziel sein sollte, ein guter Herrscher zu werden, sollten ihr alle Optionen mit Bedacht wählen, denn es kommt auf das Wohl eurer Bevölkerung an. Für alle, die mit einem iPad mitspielen wollen, geht es an dieser Stelle weiter.

Arbeitet Hand in Hand mit anderen Herren, um der hohe König der Könige zu werden. Baut eine unzerbrechliche Allianz mit Freunden auf, um gegen andere Konkurrenten in der Welt zu kämpfen. Am besten mit euren eigenen Freunden (ihr könnt auch Spieler auf die Blacklist setzen!). Ähnliche Rollenspiele für iOS und Android gibt es hier.

Hier einige Tipps zum Spiel The Royal Affairs

  1. Um aufzusteigen, benötigt ihr Prestigepunkte, die ihr erhalten könnt, wenn ihr Kampagnenschlachten (oder Plot-Schlachten) kämpft, Quests abschließt oder den Rat trefft, um verschiedene und lästige Ratsangelegenheiten zu lösen
  2. Levelt als erstes alle Ritter gleichermaßen auf Level 30 hoch –  danach kämpfen sie noch mehr und verdienen noch mehr Gold
  3. Manchmal finden sich auch einige Tränke in eurem Inventar wieder, die euch Prestige (oder Erfahrungspunkte) verleihen – haltet also danach Ausschau
  4. Wenn ihr Glück habt, erhaltet ihr manchmal zufällige Gegenstände aus den Schlachten, die euch im weiteren Verlauf des Spiels sehr nützlich sein werden
  5. Wer König werden will, braucht auch eine Gemahlin und es gibt eine Menge Frauen in dem Spiel, die Königin werden wollen. Entscheidet euch – aber geschickt, denn es kommt auch auf euren Thronfolger an. Heiratet so schnell es geht in dem Spiel!
  6. Schickt niemals einen Gelehrtenexperten los, um sich mit militärischen Problemen zu befassen oder um eure Kampagnenschlachten zu führen

Beaufsichtigt euren Rat, erledigt Angelegenheiten, erlasst Erlasse und seht dabei zu, wie euer Königreich gedeiht. Verwaltet eure unentbehrlichen Ressourcen wie Geld, Nahrung und Soldaten für die Entwicklung des Königreichs. Stärkt eure Macht, um allen Feinden zu widerstehen, die es wagen, euch und eure Kämpfer zu verletzen.

Das sind die Features des Spiels The Royal Affairs

  • Viele Charaktere
  • Gute Grafiken
  • Einfache Steuerung
  • Sehr texlastig und nur auf Englisch verfügbar
  • Viele Quests
  • Das Spiel hat auch eine eigene Facebook-Seite – hier gelangt ihr zu ihr
  • Viele Belohnungen
  • Ranglisten
  • Optionale In-App-Käufe

Fazit: The Royal Affairs ist an sich ein gutes Spiel, das Rollenspiel-Fans gefallen sollte. Ich mag die Geschichte und die einfache Handhabung. Es dürfte an manchen Stellen etwas größer sein, denn auf einem iPhone 8-Display sind einige Items sehr kleinteilig und die Texte nicht lesbar.