Steppy Pants

Wie weit lauft ihr im Gratisspiel Steppy Pants?

Das Gehspiel Steppy Pants von Super Entertainment ist bereits seit über drei Jahren auf dem Markt – es erlebt aber gerade ein Revival. Wieso das ist? Hier erfahrt ihr es. Vorweg sei bereits erwähnt, dass das kostenlose Spiel Steppy Pants ein aberwitziger Spaß ist. Das Game ist für iOS und Android erhältlich.

Und so funktioniert Steppy Pants: Ihr seht euren Spielhelden auf einen Gehweg – und diesen müsst ihr jetzt bewegen bzw. zum Laufen zu bringen. Dazu klickt ihr einfach auf das Display und schon setzt sich das Blaugesicht in Gang. Klickt nicht zu schnell, denn dann wackelt er und fällt hin.

Steppy Pants kostenlos spielen

Schnell werdet ihr merken, dass der Typ auch lange Schritte kann, diese aber nicht immer ratsam sind, denn wenn er einen halben Spagat macht, fällt er auch um. Nach wenigen Metern erscheinen Ritzen zwischen den Bordsteinplatten. Auf diese darf er nicht treten, denn dann ist das Spiel auch beendet.

Natürlich gibt es auch besondere Features, die ihr von derartigen Highscorespielchen kennt. So müsst ihr auch hier Münzen einsammel oder erhaltet regelmäßig Geschenke, die meistens Münzen beinhalten. Ihr könnt aber auch neue Münzen verdienen, indem ihr euch Werbevideos anseht.

Je weiter man kommt, umso schwieriger und schneller wird das Spiel, denn der Held muss schnell laufen, die Abstände werden kürzen – sobald ihr einen Checkpoint erreicht hat, erkennt ihr das an dem Fähnchen an der Bordsteinkante. Nehmt euch vor den Autofahrer in Acht, denn die sind nicht immer gut gelaunt.

Wer sein Glück am Einarmigen Banditen versucht, kann bessere Schuhe gewinnen oder seinen Charakter umgestalten. Ich habe direkt grüne neue Sneakers erhalten und mein Blaugesicht ist ab sofort ein Sträfling.

Cool in Steppy Pants ist, dass ihr nach jedem eigenen Rekord euer eigenes Spiel in einem kleinen Extrafilm noch einmal betrachten könnt. Wer genau hinschaut, sieht, dass es kein Film, sondern ein Gif ist, das man weiterleiten kann. Per E-Mail, Facebook, Twitter & Co. Herrlich (↑hier gibt es die iOS-Version des Spiels).

Das sind die Features des Spiels Steppy Pants

  • Game Center-Anbindung
  • Coole Charaktere
  • Witzige Pixelgrafik
  • Lustige Kommentare
  • Kein nervige Werbebanner im Spiel
  • Automatisches Erstellen von gifs
  • Regelmäßige Updates

Fazit: Steppy Pants erinnert an Daddy Long Legs (hier erfahrt ihr mehr) und es macht genauso viel Spaß. Das Spiel fordert euren Ehrgeiz heraus, weil man einfach nicht glauben kann, dass bei lächerlichen 183 Schritten Schluss sein soll. Ich werde es einfach weiter probieren. Immer und immer wieder. Demnach: Eindeutige Downloadempfehlung.

Hier erhaltet ihr die Android-Version.