Meme Challenge – Dank Memes bietet euch heftige Aussagen – und viel Werbung!

Meme Challenge – Dank Memes von den Magic LabStudios lässt euch eigene Memes erstellen. Und natürlich könnt ihr in dieser Gratis-App gegen andere Spieler antreten und wer weiß, vielleicht seid ihr der neue Meme-Meister. Wer die Meme-Kultur besser versteht, gewinnt.

Und so funktioniert: Meme Challenge – Dank Memes: Das Spiel kommt ohne Tutorial aus. Ihr werdet direkt ins Spiel geworfen, das System sucht euch einen Gegner aus und ihr müsst auf die Fragen, die da kommen, mit einem Foto reagieren.

Meme Challenge fordert manchmal wirklich meinen Humor heraus

Ich sage es vorweg: Das Spiel ist ab 9 Jahren, aber mir persönlich sind die Fragen für ein derartiges Alter zu heftig. Ich würde es auf 16 Jahre hochsetzen. Denn welcher Neunjährige hat bereits sexuelle Erfahrungen?

Meme Challenge - Dank Memes
Meme Challenge – Dank Memes

Die Bilder, die mein Gegner mir zeigt, sind meistens um Längen besser als die, die ich habe. Somit kann ich mir manchmal ein Lachen nicht verkneifen. Wie reagiert man auf eine Aussage wie „Wenn dein Vater einen Witz erzählt, du aber 20 Dollar brauchst?“

Am besten mit einem weinenden Gesichtsausdruck. Wenn eure Zuschauer der Meinung sind, dass eure Antwort besonders gut oder lustig war, erhaltet ihr Punkte. Derjenige, der nach einer Runde die meisten Punkte hat, gewinnt.

Nach jedem Level verdient ihr Münzen. Diese könnt ihr nutzen, um entweder epische Karten zu kaufen. Oder um den Raum, in dem ihr euch befindet, zu verschönern.

Tja, wie reagiert ihr auf diese Aussage in Meme Challenge?
Tja, wie reagiert ihr auf diese Aussage in Meme Challenge?

Zwischendurch könnt ihr auch Karten gewinnen – sucht euch drei heraus und rubbelt sie mit dem virtuellen Geldstück frei.

Meme Challenge bringt einfach zu oft Werbung

Das Spiel ist lustig, keine Frage, aber diese Werbung! Unfassbar. Es ist kaum spielbar, weil dauernd Werbung eingeblendet wird. So kann man sein Game auch kaputtmachen. Schade.

Die Links zur App

Was ist ein Meme überhaupt?

Falls ihr euch fragt, was ein Meme überhaupt ist, hier eine kurze Erklärung: Memes sind schräge Fotos oder auch Videos. Mit Memes werden Stars verarscht. Besonders beliebt sind Fotos, die durch witzige Kommentare einen anderen Sinn erhalten. Falls ihr ein eigenes Meme erstellen wollt, seid ihr hier richtig: iloveimg.com/meme-generator.

Fazit: Meme Challenge ist ein netter Partyspaß, aber eigentlich unspielbar. Falls ihr es aber aushaltet, nur zu.

Ähnliche Spaß-Spiele gibt es hier – mit dabei ist auch Big Bang Peitsche.