Idle Space Station gibt es hier kostenlos

Idle Space Station ist ein Weltraum-Tycoon-Spielchen

Letzte Aktualisierung vor 2 Monaten

Idle Space Station von Green Panda Games schickt euch ins Weltall. Denn dort oben ist es eure Aufgabe, in dem Tycoon-Spiel eine Station aufzubauen. Das klingt zunächst nach einer guten Idee. Ob sich die Installation des Games, das es für iOS und Android kostenlos gibt, lohnt, erfahrt ihr hier. Und wer bei dem Namen des Entwicklers hellhörig wird: Richtig, das sind die Macher solch erfolgreicher Spiele-Apps wie 9 Months oder auch  Idle Construction 3D.

Idle Space Station ist ein sogenanntes Leerlauf-Simulationsspiel, das sich ideal für Spieler eignet, die ein unterhaltsames Leerlaufspiel mit einer zusätzlichen Herausforderung an Komplexität suchen. Direkt nach der Installation werdet ihr von Lieutenant Zoey Vega begrüßt. Sie heißt euch als neuen Kommandanten willkommen und zeigt euch die wichtigsten Schritte im Spiel.

Idle Space Station

In diesem Spiel schlüpft ihr demnach in die Rolle eines Systemadministrators, der mit der wichtigen Aufgabe betraut ist, die Raumstation zu verwalten. Eure erste Aufgabe wird es sein, die Station zu erweitern und das Universum zu erkunden.

Der offizielle Trailer zum Spiel Idle Space Station

Ihr müsst Geld verdienen, eure Station ausbauen, Upgrades für höhere Einnahmen erwerben, Asteroiden für zusätzliches Geld abbauen und mehr Erz fördern. Wie ihr an Geld kommt?

Dazu müsst ihr zunächst ein Schürfmodul errichten. Die Bauzeit beträgt 10 Sekunden. Ist die Zeit um, müsst ihr einen Shuttle herbeirufen, denn Shuttles schürfen auf Asteroiden und bringen das Erz zurück zur Station, um es weiterzuverarbeiten. Denn das Erz wird zu Geld umgewandelt.

Erhöht ihr die Erzverarbeitungseinheit, werdet ihr schnell mehr Geld einnehmen können. Klickt dazu auf Verbesserung und schon erzielt ihr mehr Geld pro Erz.

Eure Astronauten brauchen auch ein Bett. Baut ein Kajütenmodul und im Anschluss daran weitere Module, sodass eure Station schnell größer wird. Zu den weiteren Modulen gehören u. a. ein Sauerstoffmodul, ein Energie- und ein Nahrungsmodul.

So schauen die Betten in Idle Space Station aus
So schauen die Kajüten im Spiel aus

Eure Besatzungsmitglieder spielen eine entscheidende Rolle bei der Steigerung eurer Einnahmen. Sie gewähren euch wertvolle Boni, die sich erheblich auf eure Einnahmen auswirken.

Idle Space Station hat ein Gacha-System

Das Spiel bietet euch auch ein Gacha-System an, mit dem ihr Truhen mit hochwertigen Besatzungsmitgliedern erwerben könnt, die das Vorankommen im Spiel erheblich beschleunigen.

Außerdem geben die Macher von Green Panda Games euch die Möglichkeit, schneller voranzukommen, indem ihr den Timer mit entsprechender Währung überspringt. Mein Tipp: Gebt aber kein echtes, sondern nur Spielgeld aus, denn es wäre ein Fass ohne Boden!

Energie ist wichtig im Spiel Idle Space Station
Energie ist wichtig im Spiel Idle Space Station

Tipps zum Spiel Idle Space Station

  • Das Wohlergehen der Besatzungsmitglieder hält die Räder am Laufen und sorgt für die Einnahmen, die ihr benötigt, um euren galaktischen Traum zu verwirklichen.
  • Erfahrene Piloten können zum Beispiel mehr Erz transportieren, und wenn ihr euch effektiv um ihre Bedürfnisse kümmert, könnt ihr noch mehr Boni zusätzlich zu euren bestehenden Fähigkeiten freischalten.
  • Bedenkt immer, dass eure Astronauten Sauerstoff benötigen
Es gibt gewöhnliche und außergewöhnliche Astronauten, die ihr anheuern könnt
Es gibt gewöhnliche und außergewöhnliche Astronauten, die ihr anheuern könnt

Fazit: Idle Space Station ist nett und ich habe mich in den ersten Spielminuten gut unterhalten gefühlt, denn es gibt eine Menge Dinge, die zu erledigen sind. Der Sound ist cool und passt hervorragend, die Aufgaben sind klar gestellt und nachvollziehbar und ihr könnt die Station so errichten, wie ihr es wollt. Probiert die App ruhig einmal aus.

Falls ihr mit dem Genre nichts anfangen könnt, findet ihr hier die besten Merge-Spiele.